Geschwindigkeitsabriegelung

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von 118dweis, 18.10.2010.

  1. #1 118dweis, 18.10.2010
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Hallo, hat es denn jetzt schon mal jemand geschafft, die Geschwindigkeitsabriegelung aufzuheben bzw. aufheben zu lassen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 unser norden, 18.10.2010
    unser norden

    unser norden 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hä?

    Das macht doch jeder Chiptuner, der sein Handwerk versteht.

    Verstehe die Frage nicht so recht.

    Unser norden
     
  4. #3 Berentzenkiller, 18.10.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Bringt genau was? Du kannst max 5 km/h schneller fahren. Wow.
     
  5. #4 Sebastian7, 18.10.2010
    Sebastian7

    Sebastian7 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Eifel / Mosel
    ..steigert das Selbstwertgefühl :narr:
     
  6. #5 118dweis, 18.10.2010
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Mich interessiert ja nur ob es jemand schon machen hatten lassen, wenn ja wieviel dann die Endgeschwindigkeit ist.

    Da es mich immer aufgregt, wenn ich bei 220 in die Abriegelung rausche und grad mal bissl über 3600 Umdrehungen hab.
     
  7. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Thorsten (car-coding.de) kann das für dich machen.
     
  8. #7 unser norden, 18.10.2010
    unser norden

    unser norden 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    lohnt nicht

    ohnbe leistungssteigerung lohnt das nicht wirklich, da der letzte gang zu lang übersetzt ist. da fehlt dann anschießend mit Serienleistung der Dampf...

    Unser norden



     
  9. #8 lessthanmore, 18.10.2010
    lessthanmore

    lessthanmore 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Ach komm. Wo "rauscht" man denn in die Abriegelung?
    Ich schaffe das nur auf einer bestimmten Strecke, wenn diese frei ist. Und da geht es bergab, mehr nicht.
    Kaum wird es eben, geht die Nadel auch schon wieder leicht zurück.

    Was mir allerdings aufgefallen ist, dass die Nadel kurz bei 220 stehen bleibt, es einen kleinen Ruck gibt und dann geht sie noch ein paar MM weiter.
    Ist das normal?
     
  10. #9 derBarni, 18.10.2010
    derBarni

    derBarni Guest

    Naja, ich finde auch, dass da oben noch potential ist. :nod:

    Topspeed fahre ich zwar auch nicht mehr so oft :Ü30: aber wenn, dann finde ich es immer total ätzend, dass von hinten auf einmal einer an dem Gummiband zieht. Selbst wenn da nicht mehr viel (5 - 10km/h) kommen würde, einfach "die Tatsache, dass" nervt mich immer gewaltig, wenn ich ihn dann doch mal wieder "ausfahren" will! :angry:

    Aber sei's drum, es ist mir jetzt auch nicht (mehr) wichtig genug, dass ich es deshalb raus programmieren lasse :eusa_angel: :roll:
     
  11. #10 striker118, 18.10.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ich find das inzwischen ganz witzig, weil sobald es ein bisschen bergauf geht schiebt er wieder und du verlierst kaum Geschwindigkeit durch den Hügel. Da kann man denen, die in der Ebene mit Vollgas gerade so an einem vorbeiziehen können, wieder schön davonfahren :) natürlich nur bis es dann auf der anderen Seite bergab geht.
     
  12. #11 derBarni, 18.10.2010
    derBarni

    derBarni Guest

    Das ist es ja! :motz:

    ;)
     
  13. #12 einfachbodo, 18.10.2010
    einfachbodo

    einfachbodo 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    werden wohl dann 250km/h bei 13% Gefälle und 8km Anlauf gehen...........:narr:
     
  14. #13 striker118, 18.10.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Und Rückenwind! Zu irgendwas müssen die Dumbo-Ohren ja gut sein.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 118dweis, 19.10.2010
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Also ich schaffe es ohne Probleme auch auf gerader Strecke, bei mir fährt der auch mehrere Kilometer am Begrenzer, laut Tempomat 223km/h und verliert nicht an Geschwindigkeit.

    Noch was, man merkt es gewaltig, wenn man darauf achtet, wie Gas weg genommen wird, auch am Momentanverbrauch.
     
  17. Stoelo

    Stoelo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Spritmonitor:
    Theoretisch müßten dann auch die Reifen getauscht werden, da serienmäßig nur "H"-Reifen aufgezogen sind. Ich vermute, das ist auch der Grund für die Abriegelung. So werden herstellerseitig teurere "V"-Reifen gespart...:icon_neutral:
     
Thema:

Geschwindigkeitsabriegelung