Geruch nach abstellen des 118d

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von vitaminx_de, 07.01.2007.

  1. #1 vitaminx_de, 07.01.2007
    vitaminx_de

    vitaminx_de Guest

    Hallo seit gestern ist mir ein Geruch (aussen) nach abstellen des Wagens aufgefallen. Der Wagen hat jetzt 200 Km drauf. Der Geruch riecht ein wenig wie "verbrannt".

    Was kann das sein? Kat oder DPF. Innnen im Wagen merkt man nichts.

    Gruß
    Thomas

    P.S. Selbstverständlich geh ich noch zum BMW Dealer.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vielleicht haste nen angepratenen Marder im Motorraum :evil: :evil:
    Nee,spass bei Seite,meiner roch anfangs auch etwas seltsam,hat sich mit der
    Zeit gelegt.
     
  4. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ist der DPF. Man gewöhnt sich dran.
     
  5. #4 vitaminx_de, 08.01.2007
    vitaminx_de

    vitaminx_de Guest

    Hallo,

    danke soweit. Das mit dem DPF macht Sinn.

    Mein freundlicher schaut sich das am Donnerstag mal an. Er meinte es können auch Konservierungsrückstände sein.

    Dann kommen auch die Winterräder drauf und der Fahrersitzbezug wird gewechselt (da war ein Faden gezogen). Achja und die Heckklappe wird gemacht - das Schloss.

    Naja Was solls - solange es die Garantie gibt.

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 Uncle Sam, 14.01.2007
    Uncle Sam

    Uncle Sam 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.10.2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim


    Hallo,
    genau das war es bei mir auch. Das wird auch noch ein paar Kilometer so sein. Dachte am Anfang mein Auto würde brennen und hatte fast Angst es einfach so in der Garage zu lassen.

    Grüße aus Mannheim

    Rüdiger
     
  7. #6 Scampijoe, 14.01.2007
    Scampijoe

    Scampijoe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gräfelfing bei München
    Hi leute!

    is normal bei BMW. denke auch, dass es sich dabei um konservierungsrückstände handelt. bei dem 3er Cab. von meiner mum roch es die erste zeit auch komisch. war besonders nervig wenn man offen gefahren ist und an der ampel stand.... doch mittlerweile ist der geruch komplett verschwunden.

    Grüße Flo
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Geruch nach abstellen des 118d

Die Seite wird geladen...

Geruch nach abstellen des 118d - Ähnliche Themen

  1. Problemchen am 118d

    Problemchen am 118d: Servus, habe ein paar Probleme mit meinem 2009er 118d. 1. Die "aufblasbare" Sitzverstellung (Teilleder, M-Sportsitze) kann den Druck nicht...
  2. Zukünftiger 118d Fahrer

    Zukünftiger 118d Fahrer: Servus, ich bin der Ralf, bin 17 Jahre alt und wohne i.d.N. vom Ammersee in Oberbayern. Glücklicherweise darf ich wenn ich 18 bin den 1er meiner...
  3. E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust

    E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust: Hallo, ich bin am Donnerstag in die Schweiz gefahren und kurz vor der Ankunft ist die gelbe Leutchte (Kasten mit Wasserstand und Auslass oben...
  4. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  5. [E81] Fehlermeldung cc-ID 415 118d `08

    Fehlermeldung cc-ID 415 118d `08: Hi @ all, kleine Frage, in meinen BMW bekomme ich immer die Fehlermeldung CC-ID 415, nach längerer suche habe ich herausgefunden, das es an der...