Geruch im Innenraum neutralisieren

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von Freddi, 07.06.2010.

  1. Freddi

    Freddi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Moin,

    ich bin seit knapp 14 Tagen BMW 1er Besitzer, bin mir dem Auto auch sehr zufrieden nur eine Sache stört mich etwas.

    Der Vorbesitzer/Vorbesitzerin hat sich scheinbar immer mächtig mit igrnedwelchen Parfümen eingedieselt. Jetzt habe ich das Problem das der Innenraum stark nach Parfüm riecht und das nicht so wiklich meinen Geschmack trifft.

    Jetzt die Frage, wie bekomme ich wieder "normalen" Geruch in die Karre ohne mir nen 1€ Duftbaum von der Tanke reinzuhängen?

    mfg


    Freddi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kampf_Frettchen, 07.06.2010
    Kampf_Frettchen

    Kampf_Frettchen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Gemahlenen Kaffee in eine kleine Schüssel stellen und das Zeugs über Nacht ins Fahrzeug. Sollte ein wenig helfen.

    Ganz neutralisieren wird nur mit einer Ozon Behandlung gehen, aber über die Kosten reden wir lieber nicht
     
  4. wi7787

    wi7787 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Aber Vorsicht...Ich hab das mit dem Kaffee damals auch in meinem Mini gemacht...
    Danach riecht das Auto eben stark nach Kaffee...
    Aber besser als Parfüm:mrgreen:

    Grüße
     
  5. #4 tommmakt, 07.06.2010
    tommmakt

    tommmakt 1er-Profi

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    2.303
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    OF(Kreis)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Tim
    Spritmonitor:
    hilft vielleicht der Neuwagenduft, den es an manchen Waschanlagen gibt?
     
  6. #5 Ralle-123d, 07.06.2010
    Ralle-123d

    Ralle-123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Ralf
    Ich kann dir ein Geruchsneutralisationsgerät empfehlen...wir haben sowas zuhause und vermieten es auch....
    und so übermäßig teuer ist das nicht!
    Wird allerdings seltener in Autos eingesetzt...mehr in Wohnungen usw!
     
  7. Freddi

    Freddi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Danke schonmal für die Antworten, ich werd morgen mal bei nem aufbereiter vorbeifahren mal hören was er sagt.

    Ich hab eben mal im BMW Zubehör Katalog geblättert und bin auf den 'Innenreiniger mit Frischeduft' gestoßen, hat den schonmal jemand ausprobiert is denk ich günstiger als den Innenraum zu Ionisieren und Kaffeegeruch mit dem Parfüm zusammen....so experientierfreudig bin ich grad nicht.

    gruß

    Freddi
     
  8. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Kaffeepulver ist da nicht so gut, Kaffeebohnen hingegen funktionieren super! Hatte bei mir in der Karre einen richtig ekeligen Schweißgeruch nachdem wir zu 5. aufs Deadmau5 Konzert nach Köln gefahren sind und direkt nachm Konzert wieder zurück :grins: Also ne Tasse Kaffeebohnen reingestellt, dann hats kurzzeitig nach Kaffee gerochen, riecht aber jetzt nach nichts mehr :daumen:
     
  9. #8 der_haNnes, 08.06.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    febreze :)
     
  10. mooses

    mooses 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo/NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Backpulver:icon_smile:
     
  11. mooses

    mooses 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo/NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    guckst du

    war schon früher mal nen Thema! Es gibt von Alfa Romeo
    Plättchen die den Neuwagengeruch wieder herstellen sollen,
    bzw. verlängern sollen

    AR Art.Nr.: 0046733568 Kosten ca. € 1,50/Stck.

    Habs selbst probiert, Geruch soweit o.k., hielt bei mir ca. 2-3 Wochen
     
  12. Slumei

    Slumei 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    30€ für eine Ozonbehandunlung wo der Duft im Auto Neutral ist finde ich nicht teuer.
     
  13. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    [​IMG]
     
  14. #13 Holk1ng, 16.08.2010
    Holk1ng

    Holk1ng 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Hatte auch mal überlegt wegen Ozonbehandlung aber habe keinen Plan wer sowas macht gibts da irgendwo ne Auflistung von Standorten im Inet?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 invis!ble, 16.08.2010
    invis!ble

    invis!ble 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    1.878
    Zustimmungen:
    1
    Such mal bei dir in der Naehe nach KFZ Aufbereitungsdiensten. Die machen das meistens und wenn die selbst keine Geraete haben, dann vermitteln die. Habe zwar die Ozongeschichte noch nie machen lassen, aber andere Sachen wie Polsterreinigung und Komplettreinigungen. Ist gut investiert das Geld, man fuehlt sich direkt wieder richtig wohl. :daumen:
     
  17. #15 revolverk1d, 20.09.2010
    revolverk1d

    revolverk1d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Michael
    Meiner ist jetzt drei Jahre alt geworden und er hat immer noch den Neuwagengeruch ... zwar nicht mehr so intensiv aber immer wieder schön ins Auto zu steigen :) ... mein Moto lautet: Lass NIEMALS was im Auto liegen :D und schon garnicht Sportschuhe :P
     
Thema:

Geruch im Innenraum neutralisieren

Die Seite wird geladen...

Geruch im Innenraum neutralisieren - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  2. Wasser in Innenraum

    Wasser in Innenraum: Hallo, ich habe das Problem, dass ich nun das zweite Mal innerhalb eines halben Jahres Wasser in meinem E87 118d hatte. Das erste Mal war nur die...
  3. [E82] Innenraum riecht nach öl

    Innenraum riecht nach öl: Hey , ich habe ein Problem , ich hoffe das jemand das gleiche bei seinem e82 hatte und eine lösung.. Und zwar riecht es in Innenraum des öfteren...
  4. BMW F20 Innenraum ''Tuning''

    BMW F20 Innenraum ''Tuning'': Hallo zusammen Gestern habe ich mir meinen BMW F20 gekauft und heute fange ich damit an ein paar Zierleisten im Auto auszubauen diese werden ich...
  5. BMW F20 Innenraum ''Tuning''

    BMW F20 Innenraum ''Tuning'': Hallo zusammen Gestern habe ich mir meinen BMW F20 gekauft und heute fange ich damit an ein paar Zierleisten im Auto auszubauen diese werden ich...