Geräusche vom Schaltsack (1.Gang im Stand)

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von fosgate, 03.02.2008.

  1. #1 fosgate, 03.02.2008
    fosgate

    fosgate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    Hallo,

    habe bei meinem 123d bei eingelegtem 1. Gang im Stand immer ein nervendes Geräusch. sobald ich den Schaltsack anfasse ist Ruhe.
    Soweit ich weiß, haben das hier Mehrere. Habt Ihr dagegen schon was unternommen?

    Vielen Dank & Grüsse
    Robert
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hdan

    hdan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerstetten
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Hab das gestern auch festgestellt. Das ist der Rahmen in den das Leder/Stoff vom Schaltsack eingespannt ist. Der hat Spiel und vibriert dann in seiner Fassung. Werde das mal beim :D reklamieren.
    Gruss
     
  4. #3 Der_Franzose, 03.02.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich glaube nicht, dass Fosgate davon redet. Also bei mir reibt das Leder gegen der Tilger-Masse die am Hebel ist. Das Lederbezug ist so eng dass es dauernd gegen der Tilger-Masse reibt. Deswegen die Geräusche, und bei mir nicht nur bei eingelegtem Gang sondern auch in Neutral.

    Als ich das beim französichem Händler bemängelt habe (bereits beim ersten Mal wo ich die Karre gestartet habe) wurde ich nicht ernst genommen...
     
  5. #4 Mirswurscht, 03.02.2008
    Mirswurscht

    Mirswurscht 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Geräusch ist inzwischen weg (KM Stand 13.000)

    Übrigens - lasst mal die Hand am Hebel wenn Ihr schneller wie 180 km/h gefahren seid und auf ca 150 km/h ausrollen lasst. Bei ca 165 habe ich dann komisches vibrieren am Hebel.
     
  6. #5 Der_Franzose, 03.02.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Echt ? Ich bin gerade bei 8500 km und das Geräusch ist leiser als früher aber immer noch vorhanden. Wahrscheinlich gibt es einen (positiver) Verschleiss der Reibungsstellen :D
     
  7. #6 Mirswurscht, 03.02.2008
    Mirswurscht

    Mirswurscht 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Echt ! :)
     
  8. #7 Der_Franzose, 03.02.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich habe auch ein kurzes (aber starkes) Vibrieren im Hebel in Schub-Phase. Aber nicht in den gleichen Umständen wie Du. Auf der Autobahn habe ich es beim Ausrollen nie bemerkt.

    Bei mir ist es wenn ich zum Beispiel im 3.Gang (oder 4. Gang ich weiss selber nicht mehr) mit vollgas bis 4500 Umin drehe und dann sofort wieder herunter bremse: wenn die Drehzahl Nadel dann bei 3200 ist, dann kommt diese kurze Resonanz im Hebel.
     
  9. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Nö,

    das hat meiner zum Glück nicht - mit M-Hebel!

    Da hört man echt nix - evtl. ist was verändert worden??
     
  10. #9 fosgate, 03.02.2008
    fosgate

    fosgate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    Vielen Dank für Eure Erfahrungen. Also mit den Vibrationen habe ich auch
    keine Problem (M-Schaltknauf). Ich habe nicht das Gefühl, daß der Knauf
    mehr vibriert als mein 120 VFL.

    Das komische ist, bei den ersten 2.000km hatte ich überhaupt kein Geräusch, erst seit ca. 2 Wochen nervt es mich.
    Habe aktuell 3.500km drauf.

    Falls jemand noch einen Tipp hat ... wollte schon was unten "reinstopfen", aber ob das so gut ist :wink:

    Grüsse
    Robert
     
  11. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Mal beim Händler reklamieren?? Vielleicht kennt der das Problem - selber machen würde ich bei einem neuen Auto nix.
     
  12. #11 Der_Franzose, 03.02.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Also bei dem 123d den ich bei der Arbeit habe (der keine Geräusche macht trotz Serienhebel), habe ich nachgeschaut wie es unter dem Lederbezug aussieht (mann kann es einfach wegklipsen).

    Dort sieht mann dass BMW auf der Tilgermasse "Stoff" geklebt hat um die Reibung gegen das Lederbezug zu minimieren.
     
  13. #12 Mirswurscht, 03.02.2008
    Mirswurscht

    Mirswurscht 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    ja vermutlich das gleiche vibrieren- ich schau mal was ich im 6ten bei 165km/h Drehzahl habe- wahrscheinlich genau 3200 :(
     
  14. #13 fosgate, 03.02.2008
    fosgate

    fosgate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    So, hab noch ein bisschen Karosseriedichtband gefunden, das hab ich an der rechten Seite der "Tilgermasse" aufgebracht.
    Bis jetzt ist es still, mal schauen ob es auch so bleibt :wink:

    Grüsse
    Robert
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Mirswurscht, 06.02.2008
    Mirswurscht

    Mirswurscht 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    vibriert genau bei 3200u/min !
     
  17. #15 peterda, 06.02.2008
    peterda

    peterda 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiterstadt
    entschuldige bitte, aber sonst keine Probleme? Ein Schaltsack der im Leerlauf ein nervendes Geräusch abgibt? :?: :?:
    Gott sei dank bin ich kein Verkäufer oder Kundenberater in einem Autohaus, mein Auftritt dort wäre kurz, aber für manche Kunden unvergeßlich! :twisted:
     
Thema: Geräusche vom Schaltsack (1.Gang im Stand)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 Geräusch Schaltsack

Die Seite wird geladen...

Geräusche vom Schaltsack (1.Gang im Stand) - Ähnliche Themen

  1. Bremsflüssigkeit nach 4 Jahren bei 1% Wassergehalt - realistisch?

    Bremsflüssigkeit nach 4 Jahren bei 1% Wassergehalt - realistisch?: Hallo zusammen, da eine Bremsflüssigkeit nicht nötigerweise nach 2 Jahren getauscht werden muss, habe ich einen Prüfer um den Wassergehalt zu...
  2. Geräusch beim Motorstart

    Geräusch beim Motorstart: Hallo Leute. Habe seitdem ich das Auto gekauft habe so komische Geräusche beim Motorstart. Downpipes gewechselt, war immer noch da. Was kann es...
  3. Tick, Tick im Stand bei kalten Motor

    Tick, Tick im Stand bei kalten Motor: Grüßt euch, ich habe jetzt in der kalten Jahreszeit nach dem Start vom Motor bzw. immer dann wenn der Motor noch nicht warm ist, ein gleichmäßiges...
  4. Biete: 1er E87 116i original Schaltknauf 5 gang

    Biete: 1er E87 116i original Schaltknauf 5 gang: Hallo Zusammen, ich biete hier meinen BMW E87 116i Schaltknauf 5 Gang zum Verkauf. Preis ist Verhandlungssache. Bei Interesse bitte melden
  5. Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé

    Suche: 1 Satz BMW Felgen 18'' für 135i Coupé: Hallo :-) Ich suche für einen BMW Coupé originale BMW Felgen. Beim Design habe ich mich nicht festgelegt, die Farbe darf aber gerne Anthrazit...