Geräusch beim Aufschließen?!!

Dieses Thema im Forum "Mängel am Motor / Elektrik" wurde erstellt von Phoenixx, 03.04.2008.

  1. #1 Phoenixx, 03.04.2008
    Phoenixx

    Phoenixx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt/Aisch
    Habe beim Aufschließen meines 120d immer so ein Geräusch als würde man einen Blecheimer auf die Strasse werfen.

    Hab jetzt schon gelesen das dies evtl. der Turbolader ist. Merke aber ansich keinen Leistungsverlust oder ähnliches...

    Kann mir da jemand weiterhelfen der weiß was da los ist?!!!!

    Danke & Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sumy

    Sumy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Was hat der Turbo mit dem aufschließen zu tun? Wird der beim abschließen vom Bolzen des Lenkradschloß mit verriegelt? :lol:

    Habe das bei mir auch seit 1 Woche: macht 2x extrem laut klack klack?

    Bei mir ist es die Tankdeckelverriegelung, aber solange Sie abschließt fahre ich nicht extra zum :) , da ich eh bald Inspektion habe...

    Hörst Du woher es kommt? Schließen alle Türen + Tankdeckel?

    Greetz
    Sumy
     
  4. #3 Phoenixx, 03.04.2008
    Phoenixx

    Phoenixx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt/Aisch

    Das hier müsste das Problem sein! Weiß jemand ob dieses Geräusch wirklich was mit dem Turbo zu tun hat. Momentanter Spritverbrauch bei normaler bis schnellerer Fahrt ist ca. 8,8 - 9 Ltr!!! Jedoch fahre ich kurzstrecke 8 km hin uns zurück auf arbeit!! Is das normal :?: Kommt mir doch recht hoch vor...
     
  5. Sumy

    Sumy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    OK, Du meinst die Klappe, nicht den Turbo?

    die 2 Freds:

    Nach 2355 Km Turbolader defekt!

    Motor-Standfestigkeit

    Bei Geräuschen ist die Hilfe über das Forum schwierig. Aber da dein Verbrauch höher ist als normal, würde ich mal Sicherheitshalber zum :)

    9 Lidder ist etwas heftig für den 120d im Berufsverkehr, odRR?
     
  6. #5 Phoenixx, 03.04.2008
    Phoenixx

    Phoenixx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt/Aisch
    Ja das mit dem Verbrauch macht mich ja auch stutzig!!! Vllt ich sollte wirklich mal beim :) vorbeischaun...
     
  7. #6 Phoenixx, 04.04.2008
    Phoenixx

    Phoenixx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt/Aisch
    Echt gute Frage, sind die 9 ltr wirklich zu hoch???

    Ich fahre one-way 8 km auf arbeit und das eigentlich mehr zügig als lahm. Dazu kommen auch viele kurzstrecken über 1 km!

    Rechtfertigt sich da ein Spritverbrauch von ca. 8,8 - 9 ltr bei oben genannten Fahrstrecken?
     
  8. Sumy

    Sumy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Also wenn er noch kalt ist und Du in jagst ist es sicher möglich. Das können Dir nur die 120d Fahrer beantworten. Beim 118d schaffst Du das (nach meiner Erfahrung) nicht mal mit einer Schraube im rechten Pedal...

    Mach doch mal einen ganz einfachen Test: Setz Dich in das Auto, mach den Motor an und drück ein paar mal die Verriegelungstaste unter dem Warnblinker. Bei laufendem Motor sollte die Klappe ja auf bleiben :idea:
     
  9. #8 Phoenixx, 08.04.2008
    Phoenixx

    Phoenixx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt/Aisch
    War jetzt mal beim :) zwecks des hohen Spritverbrauchs und des Turbos.
    Lt Fehlerprotokoll ist alles in Ordnung, also keine Fehler.

    Zum Verbrauch konnte er nicht wirklich viel sagen! Er hat mir jedoch angeboten eine Verbrauchsfahrt durchzuführen um den Grund für den hohen Verbrauch rauszufinden. Weiß jemand was da gemacht wird???

    Wenn meine aktuelle Tankfüllung leer ist werde ich das dann auch machen falls der Verbrauch nicht besser geworden ist...
     
  10. #9 muerte7777, 22.06.2008
    muerte7777

    muerte7777 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    mal was von mir:

    hatte gestern selbes problem mit nem 120d vorführwagen. klackern beim ent-/verriegeln. hatte mir total gewundert. motor an, losfahren, bums, keine leistung mehr, als wenn der turbo kaputt wäre. auf der autobahn dann die motorleuchte an. ich sofort raus, spritverbrauch immens gestiegen (restreichweite ging immens schnell zurück). zum :) gefahren. komischerweise ging der turbo auf der fahrt dorthin wieder. der :) meinte turbo "zischt" komisch, sollte das auto lieber da lassen...

    komisch, komisch.
     
  11. #10 megcab123, 08.10.2008
    megcab123

    megcab123 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Mein 118d VFL mach beim öffen auch so ein metallisches Geräusch. Vom hören her würde ich sagen es kommt vom Auspuff/Krümmer. Die vom Autohaus meinen das ist normal beim VFL.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 megcab123, 08.10.2008
    megcab123

    megcab123 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    So hab dank der "Suche" Infos bekommen. Habe auf meinen Wagen noch Cargarantie. Kann denn ausser dem Geräusch noch mehr auf mich zu kommen???
     
  14. #12 bonifaz, 18.10.2008
    bonifaz

    bonifaz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Markus
    Nachdem ich meinen 120d nach 2 wöchiger Pause zurückbekommen habe mit neuem RPF (siehe 120d/Ruckeln) und ich nun alle Threads dazu hier gelesen habe, hör ich jetzt auch beim Aufschliessen genauer hin, ob ich da Geräusche bemerke und nun folgendes: Gestern morgen aufschliessen, komisches blechernes Geräusch und dann folgt dieses leider bekannte Ruckeln, der Leistungsverlust, nicht mehr als 2000 U/min möglich, keine Störungsanzeige. Nur kurz weitergefahren, abgestellt, abgeschlossen, dann aufgeschlossen, kein komisches Geräusch, gestartet, kein Ruckeln, kein Leistungsverlust, alles ganz normal. Ich bin nun gespannt, wie es weiter geht und werde das Geräusch genauer beobachten. Ich will es niewieder hören! :(
    Gruß, Markus
     
Thema: Geräusch beim Aufschließen?!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geräusch beim schließen der automatiktür

    ,
  2. bmw 1er gesräusch beim aufschliessen

    ,
  3. turbolader beim aufschliessen

    ,
  4. turbolader aufschließen
Die Seite wird geladen...

Geräusch beim Aufschließen?!! - Ähnliche Themen

  1. Geräusch beim Motorstart

    Geräusch beim Motorstart: Hallo Leute. Habe seitdem ich das Auto gekauft habe so komische Geräusche beim Motorstart. Downpipes gewechselt, war immer noch da. Was kann es...
  2. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  4. Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?

    Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?: Moin Leute, ich habe meinen Wagen (E87, 118i BJ 01/2009) letztens in einer freien Werkstatt den normalen Service machen lassen. Es wurde dabei...
  5. [E87] Getriebeölwechsel, komische Geräusche

    Getriebeölwechsel, komische Geräusche: Schönen Abend, Ich habe heute mein Getriebeöl gewechselt. Anestoßen haben mich einige Themen, wo nach dem Wechsel die Gänge leichter flutschten...