[E8x] Gepfeffert

Dieses Thema im Forum "Federn & Fahrwerk" wurde erstellt von Klingenstadt, 08.12.2013.

  1. #1 Klingenstadt, 08.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2013
    Klingenstadt

    Klingenstadt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2015
    Vorname:
    Alex
    Hallo Leute,

    hat hier jemand Erfahrungen mit der Firma "Gepfeffert" bereits sammeln können?
    Ich interessiere mich sehr für die kürzere KW Variante 1 und 2 von gepfeffert.
    Der Einstellbereich liegt laut Pfeffer zwischen 45-120mm...

    Hier ein Auszug der Email Anfrage von Pfeffer:

    "...Es gibt 3 fahrwerke die für dich in frage kommen würden , und zwar wären das wie folgt:


    zum einen das gepfeffert.com made by KW V1 und V2

    zum zweiten das gepfeffert.com made by KW V2 mit verstellbaren domlager sogenannte street competition

    und zum dritten das gepfeffert.com made by KW V3 mit den verstellbaren domlagern sogenannte clubsport

    alle drei fahrwerke sind in:

    - in edelstahl

    - härteverstellung (in der V3 in zug und druckstufe verstellbar)

    - verstellbares domlager zur verstellung des sturzes, somit kann man einer karosseriebearbeitung entgehen oder das ideale einstellen der auflage des reifens um den verschleiß entgegen zu wirken in der street competition und clubsport ausführung

    - 4-5cm kürzer als serien kw oder herkömliche gewindefahrwerke (street competition und clubsport tieferlegung bis 120mm möglich) verstellbereich von 45-120mm möglich

    - grob verzahntes gewinde zur schnellen verstellung ohne verstellschlüssel möglich

    - an vorder und hinterachse mit vor und hauptfeder , dadurch mehr tiefe, mehr vorspannung und individuelle härtegrade möglich

    - an der hinterachse das patentierte system mit vor und hauptfeder auf der achse wo normal eine feder sitzt

    - tüv gutachten

    - 5 jahre garantie

    - lebenslange kulanz

    - preis im VK. für das gepfeffert.com made ba KW V1 kostet das fahrwerk 1250€ das könnte ich dir derzeit für 1190€ geben
    und in der gepfeffert.com made by KW V2 kostet 1550€ könnte ich dir derzeit für 1490 incl. mwst und versand geben,
    oder das V2 mit domlager sogenannte gepfeffert.com made by KW V2 street competition kann ich dir für 1950€ könnte ich dir derzeit für 1890€ anbieten oder das high end produkt das gepfeffert.com made by KW V3 clubsport kostet 2350€ derzeit für 2250€..."

    Mein Auto ist ein 118d FL, im Moment habe ich das M-Paket Fahrwerk in Kombination mit den Eibach Prokit Federn verbaut.. das kommt mir nicht Tief genug, deshalb suche ich nach einer vernünftigen Alternative ;))).

    Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen.

    LG Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    hallo alex,

    ich vermute stark das ich der einzige bin der dir hier einigermassen auskunft geben kann.

    "gepfeffert" ist in der bmw-szene ja nicht oder sagen wir noch nicht so bekannt.

    um es kurz zu machen. andreas hat mit vw und audi angefangen. ich kenne ihn und seine familie persönlich. wir haben uns vor jahren schon am wörthersee kennengelernt. ich habe andreas als einen sehr netten und interressierten menschen kennengelernt.

    zu der anfrage von dir kann ich leider nichts sagen. ich weiss nur das er mittlerweille in der vw-szene total anerkannt ist.

    und tief kommt deiner dann ganz bestimmt wenn ich mir viele kunden von "gepfeffert" am wörthersee anschaue :wink:
     
  4. #3 Bastuck, 09.12.2013
    Bastuck

    Bastuck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Spritmonitor:
    Und das war jetzt eine Auskunft? Das du uns hier gesagt hast das du ihn kennst? Wow :D also ich kann sagen die Fahrwerke sind nat Qualität is ja nunma außer frage bei kW ABER jmd bei uns hat nen 3c vom Pfeffer, mit Pfeffer Kotis, zum abholtermin hat erstmal alles geschliffen was ging, und die kotis sahen seeeehr • bescheiden• aus. Vom Fahrwerk selbst gibst nichts zu meckern aber der Rest ringsrum war nicht so prall. Hol das Fahrwerk und lass den Rest woanders machen ;)
     
  5. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    habe ich etwas zu seiner arbeit geschrieben???? wo bitte ????

    ich kenne ihn ! und ich weiss das vw, incl. audifahrer sehr zufrieden sind mit seinen angeboten. nix anderes habe ich behauptet...:wink:
     
  6. #5 alpinweisser_120d, 09.12.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.590
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    generell schon mal:

    die kw domlager haben beim 1er keine zulassung, egal wie man es dreht und wendet.

    domlager machen aus einem v3 kein competition, dort sind zusätzlich noch andere federn verbaut.

    @te: werde dir klar was du willst. möchtest du einfach nur sinnfrei tief tief tief wie golf und co, dann bist du bei der firma sicher richtig. zumindest erwecken die fotos auf der page den eindruck dass es so gut wie keinem der kunden auf die performance ankommt.

    [​IMG]
     
  7. #6 Klingenstadt, 09.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2013
    Klingenstadt

    Klingenstadt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2015
    Vorname:
    Alex
    Hey, ich will einfach nur tiefer als mit den hier üblichen Fahrwerken.
    118d & Performance? Naja... also ich meine der Einser ist nen tolles Auto, mit dem man durchaus auch sportlich-"er" fahren kann, aber zum wirklichen Performance Auto ist dieser wohl nicht gedacht bzw. gebaut worden. Wenn ich Performance will kommen andere Autos zum Einsatz ;))).
    Die Sache wegen dem TÜV Habe ich nochmal genauer hinterfragt, weil in seiner ersten Email steht das TÜV für den 1er überhaupt kein Problem seih. Naja, mal gucken was jetzt als Antwort kommt.


    Viel Dank für die ersten schnellen Antworten.

    LG Alex
     
  8. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    was du hier wieder für bilder zeigst ohne wirklich ahnung zu haben ist echt der knaller. glaubst du ernsthaft das hier in deutschland auch nur ein einziges fahrzeug so mit TÜV durch die gegend fährt? das bild ist vom wörthersee wo für ca. 4.wochen im jahr ausnahmezustand angesagt ist und dies auch von der polizei dort geduldet ist.

    im übrigen muss nicht alles deinem persönlichen geschmack entsprechen.

    wenn TE tiefe haben möchte dann ist er hier sicherlich richtig. wenn TE performance haben möchte dann kann er das bei seiner werkstatt sicherlich auch so einstellen lassen. wichtig ist hier nur was TE möchte und sonst nix.

    und wenn ich deinen letzten absatz lese kann ich nur den kopf schütteln von wegen keinem vw kunden kommt es auf performance an. was soll diese völlig sinnfreie aussage von dir?

    es gibt sehr wohl leute im vw lager die wert auf performance legen, wie in jedem anderen lager auch.

    und wenn jemand halt bock auf ein air-ride fahrwerk oder tiefe bis kein cent mehr drunter passt oder was weiss der geier hat, dann ist das sein persönlicher geschmack und nicht deiner, oder?
     
  9. #8 Bastuck, 09.12.2013
    Bastuck

    Bastuck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Spritmonitor:
    DA steht doch das du der wahrscheinlich der einzige bist der eine Auskunft geben kann...da frag ich mich:wo war die Auskunft zu dem Thema gepfeffert Fahrwerke? Die Auskunft war das du ihn kennst,was aber niemand bei einer kaufentscheidung weiter helfen wird...
     
  10. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    ich habe keine erfahrung mit so tiefen fahrwerken und ich will sie auch nicht haben. es ging ganz einfach darum das ich ihn kenne und viele vw fahrer, die tiefe fahrwerke haben wollen, bei ihm einkaufen. ergo sind die alle zufrieden. wenn es jetzt eine andere quelle für diese fahrwerke gibt kann der TE von mir aus dort kaufen. das ist mir völlig egal. ich weiss nur das hunderte von vw fahrer seine fahrwerke fahren

    und ich denke dann schon das diese aussage dem TE hilft :wink:
     
  11. #10 alpinweisser_120d, 09.12.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.590
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    bitte lies mal genau!

    schau mal auf die seite von gepfeffert, da sind fast nur fotos von den randsteinkratzern.
    20 fahrzeuge schleifen in der weltgeschichte rum und eins davon ist für die nos umgebaut. ausnahmen bestätigen aber bekanntlich die regel.


    bzgl. tüv solltest du auch genau lesen.

    eine eintragung der uniballdomlager von kw ist beim 1er nicht möglich.

    der tread ersteller fordert aber deutlich die möglichkeit einer tüv abnahme bei seinem fahrzeug. ergo fallen einige fahrwerkslösungen von gepfeffert FÜR DEN TE von vorneherein raus.


    und nur weil ich die vag szene nicht mag heißt es nicht dass ich aus der szene niemanden kenne. ich kenne sehr wohl vereinzelt leute. die fahren das ganze jahr so rum, nicht nur zum schwanzvergleich am wörthersee.
     
  12. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    so jetzt achtung, jetzt mische ich mich ein. Da ich Erfahrung mit Fahrwerkseinzelanfertigungen habe, wenn auch nicht speziell mit gepfeffert.com

    Grundsätzlich, auf dem Markt der Static-Fahrwerke Anbieter gibts 2 Namen, die natürlich Hauptsächlich in der VW Szene bekannt sind: gepfeffert.com und AH-Exclusive Parts. gepfeffert auf KW Basis und AH auf H&R Basis. Die Fahrwerke sind Grundsätzlich ähnlich aufgebaut: Man nimmt einen Dämpfer seiner Wahl, dreht das Gewinde nach, für mehr Einstellmöglichkeit (oder lässt es) und nimmt aus dem Rennfedersortiment des Herstellers die passenden Federn, damit die Kiste richtig runterschraubbar und trotzdem Fahrbar hist. Das ist alle kein Problem. Die Dämpfer werden in beiden fällen nach den jeweiligen Vorgaben beim Hersteller so gefertigt wie die beiden Anbieter das wollen. Dann wählen die anbieter in Kooperation mit dem Hersteller für die jeweilige Anwendung die passenden Federn aus.

    Das ergibt dann eben folgende möglichkeiten:
    Bei KW/Pfeffer:
    Dämpfer V1/V2/V3/Clubsport nach Wunsch
    Federnpaket aus jeweils Rennsportfeder und Helper
    Uniballdomlager auf Wunsch
    Anpassung am Auto vor Ort, Kotflügel Verbreiterungen etc auf Wunsch
    Vollständig LEGALE TÜV Abnahme vor Ort

    Bei AH-Exlusiv:
    Dämpfer H&R Clubsport ohne oder mit Verstellung (Bilstein Dämpfer) Ich fahre diese Dämpfer!
    Federnpaket aus jeweils Rennsportfeder und Helper
    (Uniballdomlager H&R, sofern verfügbar, i.d.R. nur für Golf...)
    Anpassung am Auto vor Ort, Kotflügel Verbreiterungen etc auf Wunsch
    Vollständig LEGALE TÜV Abnahme vor Ort

    Die beiden Anbieter nehmen sich wahrscheinlich nicht viel, auch wenn da ab und an mal gestichelt wird. Ich weiss das ein E91 letztens von AH gemacht wurde, der Herr ist vielleicht im E90 Forum angemeldet und kann konstruktives äußern, von gepfeffert ist mir kein 1er oder 3er bekannt.


    Ich schreibe jetzt meine Erfahrung auf Basis eines H&R Fahrwerks, das im Prinzip ähnlich aufgebaut ist, aber bitte nicht mit AH verbinden, die verwenden andere Federraten und Dämpferkonfigurationen wie ich. Grundsätzlich heisst so ein Fahrwerk nicht, dass das Fahrzeug keine Performance mehr zu bieten hat. Man bekommt immer ein echtes Gewindefahrwerk, das in sich auf der Höhe auf der das Auto steht, genauso funktioniert wie jedes andere Gewindefahrwerk von einem Premium Hersteller. Im Vergleich zu einem B14 muss man sicherlich einige Abstriche in Komfort machen. Wer mit offenen Augen durch die Gegend fährt, kann so ein Fahrzeug vollständig alltagstauglich nutzen und wenn er will auf die Rennstrecke fahren (auf der Nordschleife jetzt nicht unbedingt ins Karussel) Die Federn lassen sich auch wirklich so wählen, dass (annähernd) Flush Fitment ohne schleifen möglich ist. Fürn Wörthersee holen manche vielleicht noch den ein oder anderen Millimeter raus, kann ich aber nicht beurteilen. Durch die extreme Tiefe hat man aber dennoch ein paar nachteile, man bekommt probleme, die Sturz Werte wieder in ein Verschleißarmes Maß zu drücken, speziell an der Hinterachse. An der Vorderachse eröffnen einstellbare Uniballs einem dafür, das man das ganze vernünftig einstellen kann und keinerlei Probleme hat und damit auch nicht Reifen frisst. Nochmal, die beiden Anbieter bieten, dass das Fahrzeug vollständig abgenommen wird, auch mit Domlagern etc, mit den Federn und in der Fahrhöhe wie auf den Bildern zu sehen. Das ist der größte Vorteil, ich als normalsterblicher habe ewig viel Zeit damit verbracht, mein Fahrwerk eintragen zu lassen.

    Und jetzt dazu wie sich sowas fährt (je nach Federrate, die sind bei solchen Show Fahrwerken sicherlich etwas niedriger als bei mir):
    Rennfedern federn grundsätzlich satt und direkt, kein weicher anfangsfederbereich sondern über das komplette Einfedern linear. Das wirkt erstmal etwas hart, in letzter konsequenz noch in Ordnung. Es gibt Werksfahrwerke die sich unangenehmer fahren. Man kann das Fahrwerk auf die den Gesetzlich vorgeschriebenen mindestfederweg hin auslegen oder auch drüber bleiben. Im Allgemeinen hat man dadurch erstmal weniger Federweg. Aber aufgrund er höheren Federraten kommt man wahrscheinlich niemals auf Anschlag, ich zumindest nicht, und wenn dann allerhöchtens am vollen Limit durch die Fuchsröhre. Ein gutes beispiel für das Federnverhalten von solchen Fahrwerken ist, wenn bei mir 3 erwachsene Personen mit je 80 - 100kg (die armen im 1er) auf der Rückbank sitzen. Wie viel sich mein heck nach unten beweg? Schätzungsweise 1,5cm? wenn überhaupt. In der Konsequenz bin ich vielleicht sogar noch höher, als wenn man das selbe in einen normalen 1er zulädt! Ich fahre zwar nicht ganz so tief, wie die Fahrzeuge von diesen Anbietern, aber habe mittlerweile mind. ca 30000 km auf dem Fahrwerk drauf, die Karosse gesamt 100000, die ganzen Buchsen sind noch in Ordnung bzw nicht extremst verschlissen. Werden aber im Laufe des Winter komplett erneuert verbessert, was eh irgendwann nötig ist und dem Auto immer guttut.

    Abschließend noch, die KW Fahrwerke in Edelstahlausführung sind Sicherlich was Korrosion betrifft etwas besser. Bei meinem H&R Dämpfern ist korriosion Sichtbar, aber nicht tragisch, was bei verzinkungen normal ist. Es macht schon den 2. Winter mit ohne iwelche Behandlung, also unkritisch.

    Welche der beiden Anbieter du wählen willst, bleibt dir überlassen. Ich hoff ich hab nen ganz guten überblick verschafft.
     
  13. zorro

    zorro Guest

    kürzeres Fahrwerk am 1er? Fahr mal ein normales KW auf 0mm Restgewinde an der Vorderachse. Da hast du ganz andere Probleme... Frag mal die Leute mit tiefen 1ern... oder frag mal die Leute mit KW / AP etc Gewindefahrwerk wieviel Restgewinde sie noch haben und denke dir deinen Teil. Bilstein kannst außen vor lassen die gehen nicht tief ;)

    Fahrwerke für BMW und VW sind in keinster Weise vergleichbar!
     
  14. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    ja normal. Die müssen sich an der VA dafür ihre antriebswellen ändern lassen. Iwas ist immer ab ner gewissen tiefe. Meine Camberplates sind auf dem Weg, damit könnte ich dann theoretisch auf ~275mm runter. Aber das ist nicht mein Ziel, aber fürn Foto geht :D
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Wozu n gepfeffertes wenn du mit nem normalen schon tief genug kommst? Ich fahr mein DTS momentan mit etwa 300mm Radmitte/Kotflügel v/h und hab vorne noch 45mm Restgewinde und hinten 10mm + Teller kann noch raus... So ein Fahrwerk zum richtig tief kommen wird dann doch eher durch das Blech begrenzt, wenn man keine Kinderfelgen fahren will. Ich fahre auch nur die 300mm, weil es meine Rad/Reifenkombination momentan nicht tiefer zulässt (und es ist rundumgezogen, vorne zusätzlich Kante angelegt) auf 8x19 ET37 mit 215/35 und 9x19 ET39 ET39 mit 225/35...

    Mittlerweile stellen sich hier aber sehr viele TÜVs quer, wenn du unter 8cm Bodenfreiheit fährst. Und das wird in Stuttgart als Grenze der "legalen Eintragung" gesehen. Drunter geht zwar per Gesetz, aber da brauchst nen standfesten Prüfer, der das auch vor Gericht verteidigt. Mein alter 1er wurde mit 45mm von Boden zu Wagenheberaufnahme abgenommen (auch auf DTS mit Restgewinde, aber 215/40R17), aber von der Polizei gabs dafür nen Mängelbericht.

    Sehe keine Notwendigkeit für ein gepfeffertes Fahrwerk, außer du fährst schon breite Kotis vorne und hast in deiner Gegend (TÜV, Polizei) die Möglichkeit deutlich unter 8cm Bodenfreiheit zu fahren.
     
  17. #15 Klingenstadt, 09.12.2013
    Klingenstadt

    Klingenstadt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2015
    Vorname:
    Alex
    Hey, vielen Dank für den ausführlichen Bericht :D, hat mir schon mal ein ganzes Stück weitergeholfen...
     
Thema: Gepfeffert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gepfeffert fahrwerk kosten

    ,
  2. gepfeffert fahrwerk eintragen

    ,
  3. gepfeffert fahrwerk preise

    ,
  4. gepfeffert in bmw,
  5. gepfeffert fahrwerk preis,
  6. e91 kw v2,
  7. erfahrung gepfeffert fahrwerke,
  8. gepfeffert fahrwerk alltagstauglich,
  9. kw gepfeffert gewindefahrwerk eintragen,
  10. bmw e81 gepfeffert,
  11. gepfeffert fahrwerk eintragen TÜV ,
  12. erfahrungen gepfeffert,
  13. gepfeffert bmw,
  14. kw gepfeffert federn fallen raus,
  15. gepfeffertes fahrwerk