Genaugkeit Bordcomputer Durchschnittsverbrauch

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von deftl, 09.01.2013.

  1. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.125
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    hi,

    mal ne info hierzu mit meinem neuen F20:

    auf 1225 km spuckt der bordcomputer nun einen durchschnittsverbrauch von 6,0l/100km aus.

    hab die tankbelege gerade mal aufsummiert und mal nach literverbrauch berechnet:

    6,084 l/100km, wenn man mal 1l weniger ansetzt bei der erstbefüllung, dann wärs exakt 6,002 (ich tanke wirklich randvoll bis sichtbar).

    soweit scheint der per BC ermittelte wert recht brauchbar zu sein.

    werde das nach einer größeren stzrecke nochmals nachrechen. ne abweichung im 0,1l bereich wäre voll akzeptabel!

    gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 surpriser, 09.01.2013
    surpriser

    surpriser 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    AT
    Bei meinem 120d(a) sind es auch ca. 0,1L/100km mehr als am Bordcomputer angezeigt, sehr genau wie ich finde.
    Der Verbrauch seit gut 12.000km liegt bei 5,6L/100km und auch das finde ich spitze. :daumen:
     
  4. #3 millhaus, 09.01.2013
    millhaus

    millhaus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    I.d.R. zeigt er ca. 0,4 L/100km zuwenig an (Details auf meinem spritmonitor.de-Eintrag).
    Dabei fällt auf, dass er umso ungenauer anzeigt, je häufiger der Wagen gestartet wird.

    Ist bei meinem E87-120d auch so.
    Tanken, fahren, sofort wieder tanken und das Ding stimmt 100%ig.
    Tanken, 6 Wochen Kurzstrecke, tanken und die Abweichung beträgt bis zu 1,2L/100km.
     
  5. #4 Michael 1957, 09.01.2013
    Michael 1957

    Michael 1957 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Hi,

    bei mir zeigt der BC auch nur 0,1 L weniger an als meine
    Eintragungen bei Spritmonitor.
     
  6. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    ist nicht unbedingt empfehlenswert.
    Früher gab es Kraftstoffausgleichsbehälter die dann die Ausdehnung aufgefangen haben, heute ist das im Tank integriert, aber so berechnet das man eben nicht randvoll tankt.
    Beim F20 scheint es da bisher deswegen kein Problem zu geben, ich kenne aber Modelle anderer Hersteller wo das ein K.O. Kriterium ist.

    Meine Empfehlung wäre den Tank nicht Randvoll zu machen u. ihn auch nicht bis zur Reserve zu fahren.
     
  7. #6 Kingnemesis, 11.01.2013
    Kingnemesis

    Kingnemesis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Bei mir sind es ebenfalls 0,1L mehr als im BC
    BC zeigt 5,6,
    real sind es ~5,7L
     
  8. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Ich hab auch die Erfahrung gemacht (auch schon bei anderen Fabrikaten), dass gerade auf Kurzstrecken die Abweichungen groß werden können. Ist aber ja auch logisch.
     
  9. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.125
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    nee, ist kein problem, weil bis ich das fahrzeug abstelle indestens 5l draussen sind....soweit sich die temperaturen nicht sprunghaft ändern, wäre randvoll und abstellen auch nicht das problem, ausdehenung gibts ja nur bei wärme....ja, und bisher hatte ich damit weder beim E noch beim F probleme, gut!
    reserve hatte ich bisher nur einmal, da gingen in den E87 53 (rand) rein, also waren wohl noch 2-3l real drin; der BC zeigte restreichweite 0km an. auch das hat er überlebt.:daumen:
     
  10. #9 ralle2000, 11.01.2013
    ralle2000

    ralle2000 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hi,

    seit dem letzten Update kurz vor Weihnachten sind mir was den BC an geht 2 Sachen aufgefallen:

    1. das Teil stimmt mit dem Realverbrauch sehr genau überein
    2. Ein Kaltstart sitzt dem Verbrauch stärker im Kreuz als vor dem Update. Hat man zB davor eine 5 km Strecke ab Start zurückgelegt, hat sich der Verbrauch im ReiseBC relativ schnell beruhigt und war um die 5-7 Liter (nach Fahrweise).
    Das geht jetzt nicht mehr so schnell, und man muss schon 10km fahren, damit man in das Fenster kommt. Find ich wirklich super, weil ich fand das das vorher schon bisschen unrealistische Werte waren.

    Gruß
     
  11. 184hp

    184hp 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo zusammen,

    habe (120dA, 1jahr, 20Tkm) - egal mit welcher SW - bislang stehts eine systematische Abweichung von 0,4-0,5 ltr. Mein :icon_smile: möchte das mit einem Korrekturwert beheben, aber ich meine, dass mein Verbrauch technisch um genau die Abweichung zu hoch liegt, eine präzise Anzeige nützt mir wenig...

    Gruß
     
  12. Hajoto

    Hajoto 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ba-Wü
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    01/2009
    Hi,
    bei meinem E81 123d sind es real auch ca. 0,4 Liter mehr.
    Hab aber im Netz gelesen, daß man das selbst korrigieren kann. Durch eine bestimmte Kombination von Schlüssel rein, raus BC-Schalter,... drücken kommt man in ein Menü wo man den Wert korrigieren kann. Einfach mal im www oder hier im Forum nach "Geheimmenü" suchen,
    Habe es bei meinem 1er aber auch noch nicht korrigiert.
    Grüße.
     
  13. Hajoto

    Hajoto 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ba-Wü
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    01/2009
  14. mik

    mik 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Mal was anderes zu der Tankinhaltsanzeige.
    Ich komm da mit der ersten Hälfte ca. 1,5mal so weit als mit der zweiten.Bei gleicher Fahrweiße. Also das Ding unterm Tacho mein ich. Ist das bei euch auch so?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.125
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    ist nicht linear....du kannst ja mal über "geheimmenü" die restliter anzeigen lassen.

    gruss
     
  17. #15 Tobias07, 14.01.2013
    Tobias07

    Tobias07 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.12.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlheim am Main
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Das mit der Tankanzeige ist mir auch schon aufgefallen - komme mit der ersten hälfte des Tanks ca. 500 km mit dem rest dann nur noch knapp 400 und da muss ich mir dann schon mühe geben... schon komisch...

    muss mal suchen wie man gleich wieder zum "geheimmenü" kommt.

    gruss
     
Thema: Genaugkeit Bordcomputer Durchschnittsverbrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Genaugkeit Bordcomputer

    ,
  2. bordcomputer bmw 1er verbrauch

Die Seite wird geladen...

Genaugkeit Bordcomputer Durchschnittsverbrauch - Ähnliche Themen

  1. 118i Durchschnittsverbrauch

    118i Durchschnittsverbrauch: Was habt ihr für einen durchschnittlichen Spritverbrauch? bin im Moment bei 8,7l/100km. Bin mal gespannt :)
  2. Bordcomputer Darstellungsprobleme

    Bordcomputer Darstellungsprobleme: Hallo :icon_smile:, bevor ich zu BMW gehe, wollte ich mal fragen, ob jemand das Problem kennt, im Bordcomputer werden keine Einheiten angezeigt...
  3. [E87] Serviceanzeige im Bordcomputer

    Serviceanzeige im Bordcomputer: Hallo, habe im BC eine Anzeige Service ( rotes Auto abgebildet ). Kann mir jemand sagen wie ich das zurückstellen kann? Im voraus schönen Dank...
  4. Zusammenhang von Services im Bordcomputer?

    Zusammenhang von Services im Bordcomputer?: Hallo zusammen, ich war gestern zum ersten Mal nach dem Kauf beim Service. (Bosch Car Service). Laut BC waren Bremsflüssigkeit und TüV (naja 1...
  5. Genauigkeit Bordcomputer

    Genauigkeit Bordcomputer: Hallo zusammen, ich bin jetzt seit 28.10.2015 Besitzer eines BMW 120D und ich bin begeistert von dem Auto. Mich würde interessieren, wie genau...