Gelöchte Scheibenbremsen BMW 130i

Diskutiere Gelöchte Scheibenbremsen BMW 130i im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hat jemand erfahrung mit den gelöchte sportscheiben für den 130i die bei ebay angeboten werden ? Mit 150 euro scheinen mir sehr sehr...

  1. pietro

    pietro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hat jemand erfahrung mit den gelöchte sportscheiben für den 130i die bei ebay angeboten werden ?

    Mit 150 euro scheinen mir sehr sehr günstig.....ob die besser als die originale sind ? beim wecheln muss ich wahrscheinlich die bremsklotzen auch komplett neu machen obwohl den wagen nur 6000km hat, oder ?

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Zimmermann.

    Werden reissen und dann brechen. Sehr schlechte Qualität.
     
  4. #3 funkydoctor, 02.11.2008
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Wozu willsten die Austauschen? Nur wegen der Optik?

    Klötze macht man immer neu beim Austausch der Scheiben.
     
  5. pietro

    pietro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    ich dachte bremsleistung wäre auch besser.....YT hat alles gesagt also lasse ich eben sein.
     
  6. #5 M to the x, 02.11.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Woher soll den die bessere Bremsleistung kommen? Durch die Löcher?

    Gelocht bringt nur eins: bessere thermische Eigenschaften der Bremse und dadurch weniger Fading. Wenn Du kein Thema mit Fading hast, brauchst Du auch keine gelochten Scheiben.
     
  7. pietro

    pietro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    nee sicher nicht durch die löcher zumindest nicht direkt; ich interpretiere gelöchte scheiben so dass die schnelle abkühlen und so schneller/kräftiger anpacken ohne verlust durch überhitzung, oder warum werden sie sonst in motorsport eingestzt ?
     
  8. #7 M to the x, 02.11.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hast Du Probleme mit Fading?
     
  9. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Werden sie doch schon ne Weile nicht mehr. Im Motortsport fährt man Ceramicscheiben :wink:

    Man locht die Scheiben von schweren Fahrzeugen (MB macht das an vielen Modellen mittlerweile serienmäßig) um die Wärme besser abführen zu können. Dadurch bleibt die Bremse standhafter. Besser bremsen tut sie nicht.

    Wenn Du mehr Bremsleistung willst brauchst Du aggressivere Beläge. Die funktionieren auch mit den Serienscheiben. Nur ist der Verschleiß des Belags extrem hoch.

    Ansonsten eine komplett neue Bremse wo dann Scheibe wieder auf den Belag abgestimmt ist. (AP Racing z.B. hat da was im Angebot oder BMW Performance). Beim 130i IMHO absolut überflüssig.
     
  10. #9 M to the x, 02.11.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Gelochte Keramikbremsen :wink: :wink:
     
  11. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ja - nur da auch wieder aus thermischen Gründen und nicht alle sind zwingen gelocht - kommt auf den Track an (wenn die Bremse nicht auf temperatur kommt weniger Löcher, bremsenfordernde strecke mit Löchern und Schlitzen). So oder so wird die reine Bremskraft über die Materialien der Scheibe und den abgestimmten Belägen erzeugt.

    Er kann sich natürlich Ferodo Rennbeläge drauf schubbern. Wenn die 300° haben sind die auch sehr gut - nur drunter bremst es gar nicht :twisted:
     
  12. #11 funkydoctor, 02.11.2008
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Die Bremsen des 130i sind ziemlich standhaft und neigen höchstens auf GrandPrix Strecken zum "faden". Gibt also aus technischer Sicht keinen Grund zur Optimierung

    Wenns nur um die Optik geht würde ich zu einem gescheiten Produkt greifen!
     
  13. #12 Axxis1973, 02.11.2008
    Axxis1973

    Axxis1973 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Maingau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    die zimmernannscheiben würden auch meiner meinung nach, wie oben schon von anderen erwähnt, einer absoluten verschlimmbesserung der bremse gleichkommen.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. pietro

    pietro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    danke
     
  16. #14 M to the x, 02.11.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Gute gelochte (oder auch gelocht und geschlitzt, evtl. sogar wärembehandelt) gibt es bei www.sandtler.de. Ob da auch was für den 130i dabei ist, weiß ich aus dem Kopf nicht...
     
Thema:

Gelöchte Scheibenbremsen BMW 130i

Die Seite wird geladen...

Gelöchte Scheibenbremsen BMW 130i - Ähnliche Themen

  1. Ölwanne 1er BMW abpumpen ??

    Ölwanne 1er BMW abpumpen ??: Hallo Jungs und Mädels ich habe mal ne Frage heute als ich meine Ölwanne angesehn habe habe ich gemerkt das meine Schraube ganz rostig ist und ich...
  2. [F20] BMW M135i Aut.

    BMW M135i Aut.: Hallo, bieten meinen M135i zum Verkauf an. Bj 09/2013 Laufleistung 56.000km Unfallfrei HK Navi Prof Performance ESD Rieger Diffusor VMR oder...
  3. Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?

    Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?: Für jeden GTI kann ich aus einer Menge Sonderfarben, natürlich mit saftigem Aufpreis, ganz nette Lackierungen bestellen. Warum geht das beim M140...
  4. Brodit BMW E87 Passivhalter für Iphone 5 5s 4 4s se

    Brodit BMW E87 Passivhalter für Iphone 5 5s 4 4s se: Ich verkaufe wegen Fahrzeugwechsel ein Brodit Passivhalter für BMW und Iphone. Der Halter ist der Brodit 853523 ProClip- BMW 1-er Serie für E87....
  5. BennyBr 130i (e87) in Sprakling graphite - noch einer aus Oberbayern

    BennyBr 130i (e87) in Sprakling graphite - noch einer aus Oberbayern: Servus Leute, nun ist es auch mal daran, mich vorzustellen. Ich bin hier schon länger angemeldet, da meine Frau einen 118i fuhr, aber bislang...