[E81] Gelbe OBD-Warnleuchte

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von cougar_6, 16.06.2013.

  1. #1 cougar_6, 16.06.2013
    cougar_6

    cougar_6 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vor kurzem ist bei meinem 118d (Bj. 11/07 - 140000km) während der Fahrt die gelbe OBD-Warnleuchte angegangen. (keine Veränderung im Fahrverhalten spürbar) Ich bin dann direkt zum :icon_smile: gefahren und habe den Fehlerspeicher auslesen lassen.

    Ergebnis:
    'Einmalig hinterlegter Fehler im Abgasrückführungssteller, zusätzlich ist ein Fehlereintrag im Luftmassensystem hinterlegt. Sollte Beanstandung erneut auftreten so sind die eingetragenen Fehler zu beheben und das System neu zu bewerten'

    Der Meister sagte mir, er habe den Speicher gelöscht und ich sollte das im Auge behalten. Sollte die Leuchte wieder angehen, müsse der Wagen ca. 2 Tage zur Fehlersuche in die Werkstatt.

    Danach konnte ich ohne Probleme 3 Wochen fahren. Nun ist die OBD-Warnleuchte wieder angegangen. Kann mir jemand sagen woran das liegen könnte? Ich fahre seit diesem Jahr 75km Strecken und davor nur 600km Langstrecke) Weiterhin hat der Wagen Anfang des Jahres eine neue Batterie bekommen.

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Snake-Force, 16.06.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Als erstes wäre wohl interesssant, ob aktuell die selben Fehler angezeigt werden wie zuletzt auch. Falls ja hast du doch bereits 2 Anhaltspunkte, wenn es ein anderer Fehler ist, würde ich vermutlich wie zuvor auch vorgehen, löschen und sehen was weiterhin passiert.

    Jedenfalls solange du vom Verbrauch, Motorlauf, Geräusche, Leistung etc. nix ungewöhnliches feststellen kannst.
     
  4. #3 cougar_6, 16.06.2013
    cougar_6

    cougar_6 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mal angenommen, dass es wieder die beiden gleichen Fehler sind, was wäre dann zu reparieren, bzw. was kostet die Reparatur?
     
  5. #4 Snake-Force, 18.06.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Das kann man soweit nicht pauschalisieren, da nen Fehlercode ja nur von einem Sensor kommt. Es steht beim Fehler jedoch auch mögliche Ursachen.

    Die Werkstatt die das jedoch ausliest, könnte dir auch näheres dazu sagen, sowie auch mögliche Kosten.

    Mein Wissen um Motoren, gerade beim 1er ist dafür einfach nicht stark genug ausgeprägt und tiefgreifend als das ich dir dort eine professionelle Antwort geben könnte.

    Viel Glück. :daumen:
     
  6. #5 Mailstorm, 20.06.2013
    Mailstorm

    Mailstorm 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    S-H, NMS
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Sowas ehnliches hatte ich auch vor einigen Monaten.
    Bei mir war es das Tankentlüftungsventil. Mein KFZ Meister sagte mir, damit kann man ruhig weiter fahren erstmal, gibt aber eventuell einen höhren Verbrauch.
    Ventil kostet ~40€. Einbau kann man nur selber machen wenn man eine Bühne hat.
    Aber fahre wirklich nur weiter wenn es was mit dem Tankentlüftungsventil zu tun hat (ist nicht ganz so wild). Denn die Fehlerbeschreibung ist genau die, die ich auch hatte.
     
  7. #6 cougar_6, 23.06.2013
    cougar_6

    cougar_6 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mailstorm,

    danke für die Info!

    Meinst mit gleiche Fehlerbeschreibung nur die OBD-Leuchte, oder hattest Du auch die gleichen Fehlereinträge? (also AGR-Steller + Luftmassensystem):?:

    Gruß
     
  8. #7 cougar_6, 23.06.2013
    cougar_6

    cougar_6 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mailstorm,

    danke für die Info!

    Meinst mit gleiche Fehlerbeschreibung nur die OBD-Leuchte, oder hattest Du auch die gleichen Fehlereinträge? (also AGR-Steller + Luftmassensystem)

    Gruß
     
  9. #8 Snake-Force, 23.06.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Er wird die selben Fehlereinträge meinen, da die OBD-Leuchte immer angeht, sobald irgendein Fehler im Fahrzeug auftritt, und diese Fehlerliste ist lang.

    Daher wäre eine Fehlerbeschreibung "OBD leuchtet" wohl nur lächerlich.

    So nun fährst du schon wieder eine Woche damit rum, eben mal bei BMW angehalten, denen den Schlüssel in die Hand gedrückt und den Fehler auslesen war nicht möglich? Hab dazu bei BMW dafür noch nie etwas bezahlen müssen, jegliche Info und Auslesen der Daten gab man mir völlig Kostenlos, jenachdem wie ich hier unterwegs bin in Berlin, war ich auch schon bei verschiedene Autohäuser und jeweils gleich gut behandelt worden.

    Nachher steht bei dir aktuell etwas ganz anderes drin und du machst dich vielleicht über alte sporadische Fehler die totale Platte.
     
  10. #9 cougar_6, 24.06.2013
    cougar_6

    cougar_6 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sven,

    eben mal bei BMW vorbeifahren...Schlüssel auslesen.....KOSTENLOS???? :?

    1.) Die Fehler waren NICHT auf dem Schlüssel gespeichert, sondern nur im
    Fahrzeug.

    2.) Das Auslesen kostet ca. 65 EURO!!!

    3.) Aufgrund der momentanen Auftragslage geht ohne Termin NIX!


    Da der Wagen jetzt für 2 Tage in die Werkstatt muss und ich berufstätig bin, komme ich erst nä. Woche dazu ihn abzugeben.

    Ich werde dann hier berichten, ob die gleichen, oder andere Fehler gespeichert sind.

    Gruß

    cougar_6
     
  11. #10 Billy84, 24.06.2013
    Billy84

    Billy84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2012
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2011
    Hallo zusammen,

    für euch zu Info. Die OBD Leuchte geht nur, wenn es sich um einen abgasrelevanten Fehler handelt. Also abgasbeeiflussend.
    Nun zu deinem Problem. Die einzige Lösung ist das du das Fahrzeug zur Fehleranalyse zu BMW bringst. Wie der Kollege schon geschrieben hat steht im Test grob die Ursache. Bring's einfach hin und lass es analysieren.
     
  12. #11 Snake-Force, 27.06.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Oh, hm also BMW hat sich mittlerweile bestimmt 1,5 Stunden schon mit mein Auto beschäftigt ohne das ich dafür etwas gezahlt habe.

    Hast du vielleicht Alternativen in deiner Umgebung? Wünsche dir aufjedenfall viel Glück, dass du dein Problem findest, eingrenzen und beheben kannst. :daumen:
     
  13. #12 cougar_6, 02.07.2013
    cougar_6

    cougar_6 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    So, habe meinen 118d heute bei BMW abgeholt.
    Gewechselt wurden, nach nochmaligem Auslesen des Fehlerspeichers, folg. Teile:

    -AGR-Ventil

    -Glühstift

    Kostenpunkt...festhalten... 573€ !:shock::crybaby:

    Ich hoffe mal das nun alle Fehler behoben sind und die OBD-Leuchte nicht so schnell wieder erleuchtet!

    Gruß
     
  14. #13 cougar_6, 08.07.2013
    cougar_6

    cougar_6 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Never ending Story! :eusa_shifty:

    Einen Tag nach der Reparatur ist was geschehen, nach ca. 300m Fahrt......ja, ganz genau.....die OBD-Warnleuchte ist wieder angegangen! :evil:

    Nun zum 3 mal und morgen geht der Wagen erneut in die Werkstatt. Ich hoffe mal stark, dass das jetzt KEINE Materialschlacht wird nach dem Motto: Computer sagt > die und die Teile tauschen, also tauschen wir. Die müssen doch auch mal prüfen, ob die Teile auch wirklich defekt sind, oder was?! :haue:

    Ich berichte dann hier wieder, was diesmal angezeigt wird.

    P.S. Für Lösungvorschläge, oder Tipps zur Fehleranalyse wäre ich sehr dankbar!

    Gruß
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Snake-Force, 09.07.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Falsche Zeit, gemessen, ausgebaut, auseinander genommen, instandgesetzt, eingebaut und lief. So war es früher mal, heute wird auf Verdacht alles getauscht was damit zutun hat und gehofft der Fehler bleibt weg. :shock::roll:

    Viel Glück, weiterhin!
     
  17. #15 TurboSchwabe, 02.08.2013
    TurboSchwabe

    TurboSchwabe Guest

    Gibt schon etwas neues? Habe mit meinem 120d derzeit das selbe Problem... neuer LMM brachte keinen Erfolg, nun gehen sie ans Turboladergestänge.
     
Thema: Gelbe OBD-Warnleuchte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Motormagnemant bmw e81 leuchtet

Die Seite wird geladen...

Gelbe OBD-Warnleuchte - Ähnliche Themen

  1. Carly OBD II Wifi-Adapter

    Carly OBD II Wifi-Adapter: Biete einen OBD-Adapter Generation II mit Wifi an. Einmal benutzt und wie neu. Funktioniert sehr einfach. Weihnachtspreis: 40€ zzgl. Versand...
  2. BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb

    BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb: Hallo Zusammen, bin aktuell verzweifelt auf der Suche nach dem Fehler, der anfangs sporadische und mittlerweile regelmäßige Leistungsaussetzer...
  3. [Verkauft] Carly OBD-Adapter

    Carly OBD-Adapter: Verkaufe hier meinen Carly Adapter, den man beispielsweise zum Auslesen des Fehlerspeichers oder zum auslesen der Codierungen verwenden kann....
  4. Tagfahrlicht gelb zu weiß

    Tagfahrlicht gelb zu weiß: Hallo, ich habe vor kurzem einen E81, bzw. 118d erworben (Bj. 2010). Dieser hat das Xenon-Paket und damit auch die angel eyes. Diese leuchten...
  5. 118i stottert, ruckelt, gelbe Motorleuchte blinkt

    118i stottert, ruckelt, gelbe Motorleuchte blinkt: Hallo Gemeinde, Wie schon oben geschrieben, habe ich seit gestern die Symptome , am schlimmsten waren Sie nach einer kurzen Autobahnfahrt. Das...