[E87] Gelbe Motorkontrollleuchte (Nox-Sensor, Lambdasonde)

Diskutiere Gelbe Motorkontrollleuchte (Nox-Sensor, Lambdasonde) im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Guten Tag, ich habe mir vor ca. 1 Monat einen 120i BJ 07 Hatchback (E87) gekauft. Er hatte damals ca. 35k gelaufen. Seit dem bin ich etwa 800km...

  1. #1 ChipgetunterPumpeDueseTDI, 09.09.2013
    ChipgetunterPumpeDueseTDI

    ChipgetunterPumpeDueseTDI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Guten Tag,

    ich habe mir vor ca. 1 Monat einen 120i BJ 07 Hatchback (E87) gekauft. Er hatte damals ca. 35k gelaufen. Seit dem bin ich etwa 800km gefahren. Vor kurzem fuhr ich 200km auf der AB; da war noch alles in Ordnung. Am nächsten Tag bin ich dann einige Hundert Meter gefahren und die gelbe Motorkontrollleuchte (Abgasproblem) leuchtete auf (Motor hat nicht geruckelt). Habe die Fahrt sofort unterbrochen und zum :icon_smile:. Dort wurde der Fehlerspeicher ausgelesen. Es scheint, als seien Nox-Sensor und Lambdasonde kaputt.

    Ich weiß, dass das ein typischen 1er Problem ist und es einige Rückrufaktionen wegen Injektoren und Zündspulen gab und dass auch die oben genannten Teile darunter zu leiden haben. Nach Aussage meines Freundlichen hat der Wagen alle Rückrufaktionen erhalten. Ich gehe also davon aus, dass der aktuelle BMW Serienstand verbaut ist.

    Da ich natürlich noch in der Garantie bin, muss sich der Freundliche darum kümmern, dennoch bin ich natürlich sehr enttäuscht, dass nach so wenig Fahrleistung die Kiste schon abschmiert (so viel zum Thema Premiumhersteller).

    Die Frage ist, wie kann es sein, dass die Teile schon nach so kurzer Zeit den Geist aufgeben? Kann ich überhaupt mal damit rechnen, dass ich längere Zeit ohne Werkstattbesuch fahren können? Normalerweise bin ich es von Autos gewohnt, einige Tausend Km ohne Probleme zu fahren. Sollte ich das Auto vielleicht lieber wandeln lassen und einen Kompaktwagen z.B. von VAG holen? Sind die zuverlässiger?

    Vielen Dank
    Euerer PumpeDuese
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ChipgetunterPumpeDueseTDI, 09.09.2013
    ChipgetunterPumpeDueseTDI

    ChipgetunterPumpeDueseTDI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Noch eine Frage:

    Was würde denn so ein Tausch der Teile kosten, würde man es zahlen müssen? Kann mir vorstellen, dass mein Freundlicher da einiges investieren muss.
     
  4. unni

    unni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Matthias
    Der NOX und die Lambda haben bestimmt einiges abbekommen BEVOR die neuen Zündspulen und Injektoren verbaut wurden...wenn die mal drin sind, sollte es eigentlich nicht mehr so arge Probleme bereiten...

    Bei mir wurden bei 20k km der NOX und Lambda + Injektoren gewechselt und bei 30k km nochmal die Zündspulen weil ich angeschrieben wurde (hatte keine Probleme). Jetzt bin ich bei 44k km und hatte seit ich das Auto besitze (gekauft mit 26k km) keine Probleme...du solltest also nach dem Wechsel nicht mehr alle 1000km in eine Werkstatt müssen, soweit kann ich dich beruhigen ;)

    Was der Wechsel gekostet hat, müsste ich nachschaun wenn ich von der Arbeit daheim bin. Glaube aber das waren um die 1000 Eur rum
     
  5. #4 ChipgetunterPumpeDueseTDI, 09.09.2013
    ChipgetunterPumpeDueseTDI

    ChipgetunterPumpeDueseTDI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Kann man in der Werkstatt überprüfen, ob die Zündspulen und Injektoren auf dem aktuellen BMW-Serienstand sind? Mein Freundlicher hat die BMW Rückrufaktionen nicht selbst durchführen lassen, sondern sich auf die Aussage des Händlers verlassen, der ihm den Wagen gegeben hat. Ich würde gerne sicher gehen, dass wirklich die von BMW empfohlenen Teile drin sind.
     
  6. #5 ChipgetunterPumpeDueseTDI, 11.09.2013
    ChipgetunterPumpeDueseTDI

    ChipgetunterPumpeDueseTDI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Also mein :) hat mir versichert, dass Injektoren und Zündspulen auf dem neuesten Stand sind. Allerdings sei die Software immer noch die, die von Anfang drauf ist. Nun soll ein Software Update gemacht werden. Angeblich soll dann auch das Pronlem mit den Nox-Sensoren, Lambda-Sonde nicht mehr auftreten.

    Das bedeutet, der Freundlich will die Teile nicht(!) wechseln. Ist das überhaupt sinnvoll? Wenn die alte Software die Teile als defekt erkannt hat, denke ich mal schon, dass da was dran ist, oder?
     
  7. #6 alpinweisser_120d, 11.09.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    naja er will kosten sparen wie jeder händler. updates kosten die nix. garantie oder kulanzfälle aber sehrwohl! normales vorgehen-
     
  8. #7 ChipgetunterPumpeDueseTDI, 11.09.2013
    ChipgetunterPumpeDueseTDI

    ChipgetunterPumpeDueseTDI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Na, super. Dann werde ich nach ein paar Kilometern wieder dort aufschlagen müssen.

    :?
     
  9. #8 ChipgetunterPumpeDueseTDI, 12.09.2013
    ChipgetunterPumpeDueseTDI

    ChipgetunterPumpeDueseTDI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Mein Freundlicher hat den Wagen zu BMW gegeben, wo die neue Software ausgespielt wurde und die Werte gemessen wurden.

    Bin seit dem ca. 90km gefahren und bisher ist die Lampe nicht aufgeleuchet. Wundert mich, dass es nur an der Software gelegen haben soll...
     
  10. #9 ChipgetunterPumpeDueseTDI, 13.09.2013
    ChipgetunterPumpeDueseTDI

    ChipgetunterPumpeDueseTDI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    ... und das hat es auch scheinbar nicht. Ich bin heute eine längere Strecke gefahren. Irgendwann sprang die Kontrollleuchte wieder an.

    Werde also wieder beim Freundlichen aufschlagen müssen...
     
  11. #10 ChipgetunterPumpeDueseTDI, 14.09.2013
    ChipgetunterPumpeDueseTDI

    ChipgetunterPumpeDueseTDI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Wie wahrscheinlich ist es denn, dass das Problem durch Tausch des Nox-Sensors behoben ist?

    Könnte da vielleicht auch was anderes hinterstecken?
     
  12. sylber

    sylber 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.11.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Hatte das selbe Problem bei 40000Km, 120i BJ 2009. Kontrolleuchte ging an, dann mal wieder nicht, dann mal wieder an und irgendwann blieb sie an. Zum Freundlichen auslesen: Nox-Sensor. Kulanzantrag gestellt, 350€ erlassen bekommen, 250€ musste ich selber zahlen.
    Seither keine Probleme mehr.
     
  13. #12 ChipgetunterPumpeDueseTDI, 16.09.2013
    ChipgetunterPumpeDueseTDI

    ChipgetunterPumpeDueseTDI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    War heute beim :) und er will jetzt den Nox-Sensor tauschen. Bin mal gespannt, ob es wirklich Abhilfe schafft.
     
  14. unni

    unni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Matthias
    Sollte...sind eben die einzig problematischen Geschichten beim N43....NOX/Injektoren/Zündspulen...
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 ChipgetunterPumpeDueseTDI, 18.09.2013
    ChipgetunterPumpeDueseTDI

    ChipgetunterPumpeDueseTDI 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    So, Nox-Sensor wurde gewechselt. Lampe leuchtet vorerst nicht. Was ich feststelle ist, dass sich der Wagen wieder deutlich spritziger anfühlt. Beim Beschleunigen merke ich, dass er deutlich mehr zieht als vorher.

    Kann das sein oder ist das nur ein subjektives Gefühl?
     
  17. #15 louis1408, 28.11.2016
    louis1408

    louis1408 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.11.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Was kostet denn so ein Software update`?

    Und kann ich das auch außerhalb einer BMW Vertragswerkstatt machen lassen?
     
Thema: Gelbe Motorkontrollleuchte (Nox-Sensor, Lambdasonde)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nox sensor bmw 116i

    ,
  2. rückrufaktion bmw 1er injektoren

    ,
  3. nox sensor bmw 1er

    ,
  4. nox sensor e87,
  5. bmw 120i nox sensor,
  6. nox sensor bmw 1er probleme,
  7. nox sensor bmw ,
  8. nox sensor defekt weiterfahren,
  9. nox sensor defekt auswirkung,
  10. auswirkung defekter nox sensor,
  11. nox sensor bmw lambdasonde,
  12. bmw n43 rückruf,
  13. e87 nox sensor,
  14. bmw 116i nox sensor,
  15. bmw 1er lamdasonde wechseln,
  16. bmw e87 lambdasonde nox,
  17. nox sensor,
  18. nox sensor bmw lambda sonde,
  19. 120i nox sensor e87,
  20. e91 nox sensor fehler bleibt,
  21. nox sensor 116i e87,
  22. 120i mkl keine Probleme,
  23. NOx Sonde defekt Auswirkungen,
  24. bmw e87 nox sensor kosten www.1erforum.de,
  25. lambdasonde 1er bmw kosten
Die Seite wird geladen...

Gelbe Motorkontrollleuchte (Nox-Sensor, Lambdasonde) - Ähnliche Themen

  1. Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur

    Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur: Hey Leute Ich fahre einen 123d und hätte mal paar Fragen, die mir vll wer beantworten kann. Frage 1: Ich habe in der Front hinter den Nieren, so...
  2. Motorhauben Sensor wo liegt der ?

    Motorhauben Sensor wo liegt der ?: Hi alle zusammen, Undzwar kommt bei mir immer die Fehlermeldung Motorhaube geöffnet. Jetzt habe ich mal hier ein bisschen gelesen und gesehen...
  3. ABS Fehler: DSC Speed Sensor rear Right 005DC1

    ABS Fehler: DSC Speed Sensor rear Right 005DC1: Hallo Zusammen, bei mir ist gerade der Weihnachtsbaum angegangen, und ich bekam eine ABS Meldung. Hab mit Carly ausgelesen: ABS / DSC / Brake:...
  4. [E82] Notfall: Motorkontrollleuchte nach MSD Umbau

    Notfall: Motorkontrollleuchte nach MSD Umbau: Notfall: Nach dem MSD Umbau ging die Motorkontrollleuchte an ! Fehlerspeicher sagt "lambdasondenHEIZUNG" sei defekt? Kann das sein ? Hab zuerst...
  5. [E81] Regenerationsfahrt gelbe Motorwarnleuchte

    Regenerationsfahrt gelbe Motorwarnleuchte: Hallo zusammen, mein kleiner macht mal wieder Probleme...kurz zur Geschichte. Ich fahre eigentlich nur Kurzstrecken, bin schon über 1,5 Jahre...