[E81] Gelbe Kontrolleuchte bei kaltem Motor

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von Me7z, 26.03.2014.

  1. Me7z

    Me7z 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liebe Community,

    ich fahre seit kurzem einen 1er Bmw 116i Bj 2007 , manchmal kommt es vor, das wenn der Motor kalt ist & es draußen relativ kalt ist (3 - -10) Grad, die gelbe Motorkontrollleuchte angeht & der Motor relativ unruhig ist, nach einigen Minuten der Fahrt verschwindet die Warnleuchte(gelbe Motorkontrolleuchte) & das Auto fährt normal weiter, jetzt stellt sich mir die Frage ob dies ein Grund für einen Werkstattbesuch ist?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lordi

    Lordi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchmühlbach-Miesau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2005
    Zumindest würde ichs mal Aulesen lassen was der Fehlergrund ist, nicht das es bald zu größeren Problemen kommt
     
  4. #3 GSatino20, 26.03.2014
    GSatino20

    GSatino20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ähnliche Probleme mit meinem. Bei mir lt. BMW NOx Sensor und Kraftstoff Niederdrucksensor fehlerhaft. Material plus Einbau 654€. Ich würde auf jeden Fall mal damit in eine Werkstatt.
     
  5. Me7z

    Me7z 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    danke schonmal für eure Antworten, gestern auf der Heimfahrt von der Arbeit war es dann so weit... Die Kontrolleuchte bleibt permanent an & das Auto fuhr nurnoch im Energiesparmodus... Steht jetzt bei mir vor der Haustür & heute schaut sich das mal ein bekannter an, welcher die Fehlermails ausliest. Habe mir das Auto erst vor 3 Monaten beim Händler geholt das heißt theoretisch müsste dieser doch für den Schaden aufkommen oder ? Immerhin war es nicht mein verschulden...
     
  6. #5 GSatino20, 27.03.2014
    GSatino20

    GSatino20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    mit den Fehler selbst auslesen wäre ich vorsichtig.
    Das Problem mit den Sensoren hat sich ja auch erst herausgestellt, nachdem ich BMW gebeten habe mal den Fehlerspeicher auszulesen.

    Die sagten mir dann, dass halt der Kraftstoff-Niederdruck- und NOx-Sensor fehlerhaft seien. Bin dann mit dem Wagen noch zu einem Bekannten gefahren und hab mal dort meine Fehler auch auslesen lassen. Er sagte mir, diese Fehler wären angeblich nicht mehr da - obwohl das Problem bei kaltem Motor weiterhin besteht.
    Habe dann meinen BMW-Partner mal darauf angesprochen und diese sagten mir, dass es für BMWs spezielle Auslesegeräte gäbe und wenn man diese nicht nutzt kann es zu falschen Diagnosen kommen.

    Da ich überhaupt keine Ahnung von den ganzen Fehlerdiagnostools habe, bleibt mir leider nicht mehr übrig als dem einfach zu glauben. Wie gesagt, der Fehler bei kaltem Motor war ja immernoch und das passt irgendwie nicht das der Fehler noch da ist aber vom Bekannten angeblich keine Fehler gefunden worden ist.

    Deswegen erst abwarten was der Bekannte sagt. Wenn du dir nicht mehr so sicher bist würde ich auf jeden Fall eine BMW-Fachwerkstatt aufsuchen.


    P.S. Bei mir habense' für die reine Fehlersuche und Fehlerdiagnose ~50€ verlangt. Also nimm etwas Kleingeld mit, wenn du in eine BMW-Fachwerkstatt fahren solltest ;-)
     
  7. Me7z

    Me7z 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey again :>

    also habe mal mit meinem bekannten gesprochen & er meinte mein Kat sei wohl verstopft/nicht ganz so in Ordnung aber nicht im Ar***. Ich soll jetzt mal bisschen über die Autobahn schrubben. Das auto wurde hauptsächlich für Kurzstreckenfahren genutzt. Jemand erfahrung damit gemacht ?
     
  8. #7 fressraupe, 27.03.2014
    fressraupe

    fressraupe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    (C)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2010
    Vorname:
    Jörg
    wie soll den ein Kat verstopfen, ist doch kein Partikelfilter.....
    Schaff das Auto in eine Werkstatt die sich damit auskennt
    und lass die Kurpfuscher nicht ran.
    Mal über die Autobahn schrubben mit gelber Motorkontrollleuche aktiv ist wirklich ein sehr sinnvoller Vorschlag.:shock::shock:
     
  9. Me7z

    Me7z 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Zufälligerweise besitzt mein bekannter eine Werkstatt die sich damit auskennt ;) & das schon seit über 20 Jahren.. Denke also doch das er ein wenig von seiner Arbeit versteht. Werde seinen Ratschlag befolgen & gutgläubig wie ich bin die nächsten Tage mal Autobahn fahren. Danach gibt es natürlich ein Feedback.
     
  10. #9 fressraupe, 27.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2014
    fressraupe

    fressraupe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    (C)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2010
    Vorname:
    Jörg
    ich bin gespannt:daumen: und drücke dir die Daumen!
    das dein Bekannter ne Wekstatt hat, und seit 20 Jahren schraubt, schreibst du ja erst jetzt.
    Vorher klang das eher nach Kurpfuscher.....:wink:
     
  11. #10 SilberE87, 27.03.2014
    SilberE87

    SilberE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    1.549
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Norddeutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Ich wäre ja schon bei dem wiederholten Erscheinen der Kontrolllampe zum Händler gefahren... :swapeyes_blue:
     
  12. floflo

    floflo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.12.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Also sorry, egal wie lang dein Bekannter schon eine Werkstatt besitzt...seine Aussage ist der größte Kurpfusch um mal bei der hier benutzten Wortwahl zu bleiben ;-)

    Es gibt keine Diagnose "Kat verstopft", es gibt nur eine "Katwirkungsgrad zu gering", so dass du deine Emissionsgrenzen nicht mehr einhällst. Das ist allerdings keine kontinuierliche Diagnose und läuft erst recht nicht bei kaltem Motor. Und selbst wenn der Kat hinüber wäre, sorgt das nicht für einen ruckeligen Motorlauf wie beschrieben.
    Meine Empfehlung ganz klar: Als aller erstes Fehlerspeicher auslesen und dann dementsprechend handeln.
    Auf gar keinen Fall einfach mal über die Autobahn "schrubben".
    Beispielsweise wenn du Probleme mit der Zündung hast, was eher zu "kalt und ruckelig" passt und du bekommst auf der Autobahn auf einmal Aussetzer, kann ganz schnell mehr kaputt gehen.
     
  13. #12 Me7z, 28.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2014
    Me7z

    Me7z 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sooo da melde ich mich wieder,

    also gestern Abend(trotz aller Einwände) bin ich zur Tankstelle gefahren, v-Power getankt und dann ging es ab auf die Autobahn. Der Kat war nicht verstopft sondern lediglich verrust(fehler meinerseits). Während der Fahrt auf der Autobahn (4-4 1/2 ) umdrehungen lief er wieder bestens. Auch heute morgen nachdem er die Nacht über stand sprang er ohne Probleme wieder an & der Motor lief sehr ruhig. Werde morgen nochmal zu dem "größten Kurfuscher" gehen & sehen was für einen "Mist" er mir da erzählt hat...

    Edit: Das einzige was mich an der ganzen Sache verwundert, das seit mein Auto im Energiesparmodus lief der Sub wie tot zu seien scheint auch jetzt(Auto fährt wie ne 1 & keine Kontrollleuchte). Jemand ne Idee woran das liegen könnte?
     
  14. Me7z

    Me7z 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wollte nochmal ein Feedback nach längerer Fahrzeit geben, daher ein erneuter Beitrag.

    Auto läuft immernoch ohne jeglichen Problemen, & spuckt keine Fehler mehr aus, auch der Motor starten jeden Tag aufs neue leise & ohne Probleme, das mit dem Sub war ein anderes Problem & hatte nichts mit dem vorherigen zutun. Letztendlich lief doch alles gut & das ohne jeglichen Reparaturkosten. :)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Slater

    Slater 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bedburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    David
    Dein Kollege meint wohl den Nox kat, der verschwefelt gerne bei Kurzstrecken ;)
     
  17. #15 Steffler89, 08.05.2014
    Steffler89

    Steffler89 Guest

    Bei mir waren es die Zündkerzen, fing genau so wie bei dir an, bis die Motorleuchte am Ende nicht mehr ausging ... das Ende vom Lied waren dann 461 Euro aus meiner Tasche die an BMW gingen, wobei ein Großteil sogar noch auf Kulanz von BMW selbst übernommen wurde.
    Ich wäre vorsichtig und würde das mal checken lassen!

    So wie ich das sehe, ist das der 4 Beitrag in den ich innerhalb 1 Tages sehe ... kommt mir so vor als wäre das nicht selten ... traurig traurig ...
     
Thema: Gelbe Kontrolleuchte bei kaltem Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 116i Baujahr 2009 leuchtet im kalten zustand gelbe Motor leuchte und ruckelt

    ,
  2. gelbe Kontrolleuchten BMW 1er

    ,
  3. warnleuchte 1 bei 1-er bmw auto faehrt normal

    ,
  4. bmw 1 er kontrollleuchte motorblock,
  5. bmw 1er gelbe kontrollleuchte motor,
  6. niederdrucksensor bmw selber wechseln,
  7. kontrollleuchte bmw motor,
  8. kontrollleuchte bmw 116d,
  9. bmw e87 kraftstoff niederdrucksensor wechseln,
  10. kontrollleuchten bmw 116i,
  11. kalter motor motorkontrolle
Die Seite wird geladen...

Gelbe Kontrolleuchte bei kaltem Motor - Ähnliche Themen

  1. Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung

    Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung: Hat jemand schonmal das Haubenschloss beim E87 gewechselt? Über dem Schloss befindet sich ein Träger. Sichtbar sind 6 Schrauben. Müssen alle 6...
  2. Umfrage zu Problemen der Motoren N43, N45, N46

    Umfrage zu Problemen der Motoren N43, N45, N46: Hallo liebes Forum, angestoßen von einen Beitrag, habe ich die letzen Tage mal im Forum geforscht, wie es um unsere BMW 4 Zylindermotoren steht....
  3. Tick, Tick im Stand bei kalten Motor

    Tick, Tick im Stand bei kalten Motor: Grüßt euch, ich habe jetzt in der kalten Jahreszeit nach dem Start vom Motor bzw. immer dann wenn der Motor noch nicht warm ist, ein gleichmäßiges...
  4. bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist

    bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist: hallo zusammen, weiß jemand was ich dagegen tun kann..................... gruß thomas
  5. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...