Gebrauchtwagenkauf - keine Garantie beim Autohaus?

Diskutiere Gebrauchtwagenkauf - keine Garantie beim Autohaus? im Die 1er BMW Rabattschlacht Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Sorry es geht nicht um einen 1er, sondern um einen Cooper S :grins: Sind Autohäuser nicht verpflichtet bei Gebrauchtwagen Garantie zu geben?...

  1. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    8.084
    Zustimmungen:
    49
    Sorry es geht nicht um einen 1er, sondern um einen Cooper S :grins:

    Sind Autohäuser nicht verpflichtet bei Gebrauchtwagen Garantie zu geben? Haben uns einen Wagen ausgesucht, aber bei dem kostet die Garantie angeblich extra. Abzocke oder ist das Recht auf der Seite vom Händler? Es ist auch ein normales BMW Autohaus, aber keine Niederlassung.

    Wenn wir den jetzt ohne Garantie kaufen würden, dann haben wir in einem gewissen Rahmen dennoch Recht auf Nachbesserung falls etwas nicht stimmen sollte oder? Stichwort Sachmängelhaftung.

    Hoffe mir kann jemand helfen und ein paar Fakten bzw. Details posten.
     
  2. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ist ja der unterschied zwischen gesetzlicher Gewährleistung und Garantie.. die bietet mehr.

    Musste dir mal die Optionen und umfangenen Teile etc aufzeigen lassen
     
  3. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    8.084
    Zustimmungen:
    49
    Und wielange geht die gesetzliche Gewährleistung?
     
  4. #4 daimler7777, 07.02.2011
    daimler7777

    daimler7777 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Die gesetzliche Gewährleistung beträgt grds. 2 Jahre, kann jedoch bei Gebrauchtsachen auf 1 Jahr beschränkt werden.
    Dies machen die Händler auch zu 99%. In den ersten 6 Monaten gilt zu deinen Gunsten die Beweislastumkehr.
     
  5. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Gewährleistung gibt es auch bei BMW. Da ist es so, dass diese 1 Jahr gilt. Die ersten 6 Monate ist das Autohaus in der Pflicht nachzuweisen, dass ein Mangel nicht durch dich verursacht wurde. Nach diesen 6 Monaten musst du nachweisen, dass ein Mangel nicht durch dich verursacht wurde.

    Ansonsten wurde dabei das gleiche wie bei der EuroPlus Garantie abgedeckt.

    Dürfte bei Mini dann vermutlich ähnlich sein.
     
  6. #6 Bender82, 07.02.2011
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    05/2019
    Vorname:
    Markus
    :grins:

    :wink:
     
  7. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    8.084
    Zustimmungen:
    49
    Also ist die europlus totaler Quatsch? :)
     
  8. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Jaein. Bei der Garantie kann auch während der Laufzeit etwas passieren, was du mehr oder weniger selbst verschuldet hast, und das wird dann übernommen.
     
  9. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Vielleicht nochmal genauer, wirkt irgendwie so unverständlich ausgedrückt daoben. :P

    Bei der Gewährleistung wird garantiert, dass der Wagen zum Zeitpunkt des Kaufes in einwandfreien Zustand gewesen ist. Die Gewährleistung beträgt bei BMW 1 Jahr.

    Treten innerhalb dieses Zeitraums Macken auf - etwa, dass die Eletronik im Auto ausfällt - muss der Verkäufer nachbessern, und zwar kostenlos. Zwei Nachbesserungsversuche darf der Verkäufer durchführen; besteht derselbe Mangel danach weiterhin, kann der Käufer vom Kaufvertrag zurücktreten und sein Geld zurückverlangen.

    Dabei gilt innerhalb der ersten sechs Monate nach dem Kauf: Der Händler muss nachweisen, dass das Auto zum Zeitpunkt des Verkaufs in einwandfreiem Zustand war. Erst ab dem siebten Monat trägt der Kunde die Beweislast - dann muss er dem Verkäufer nachweisen, dass das Auto schon am Verkaufstag den Mangel hatte.

    Während die Gewährleistung nur zusagt, dass das Fahrzeug zum Zeitpunkt der Übergabe keinen Schaden hat, geht die Garantie deutlich weiter: Hier sichert der Händler bestimmte Eigenschaften des Fahrzeuges vertraglich zu. Deshalb kommt er auch für Schäden auf, die innerhalb eines bestimmten Zeitraumes nach dem Kauf - der Garantielaufzeit - auftreten.
     
  10. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.245
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Die Europlus ist nicht unbedingt Quatsch, ist halt kein vollwertige Garantie, aber die ist schon nicht verkehrt da die Jungs da relativ kulant sind!
     
  11. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Mir ist noch etwas eingefallen. Die Gewährleistung gilt nur in dem Autohaus bei dem du gekauft hast. Die EuroPlus Garantie bei allen BMW Vertragshändlern.
     
  12. #12 Homer120, 14.02.2011
    Homer120

    Homer120 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Ist bei gebrauchten Fahrzeugen mit Premium Selection die Europlus von BMW vorgeschrieben? Habe bei meinem gebrauchten zwar eine 1jährige Garantie, aber halt keine Europlus. Bin eigentlich von der ausgegangen als der Händler sagte, daß Garantie mit dabei ist.
     
  13. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Garantie bzw Gewährleistung ist erst mal gesetzlich... euro plus ist ne verlängerung
     
  14. snap

    snap 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Jan
    die garantie die sie anbieten ist mehr oder weniger blödsinn.

    so ein paar beispiele:
    die garantie zahl nur materialkosten, keine arbeitszeit
    je höher die laufleistung des fahrzeuges, desto geringer die beteiligung der garantieversicherung. zb. nur noch 40% der materialkosten bei mehr als 100000km
    das fahrzeug darf nur bei dem händler repariert werden, wo man es gekauft hat
    alle reparaturen müssen VOR durchführung mit der garantieversicherung abgestimmt werden.

    hab den spaß gerade durch, für so eine 1 jährige garantie, sofern es denn kein europlus ist, würde ich keinen cent ausgeben.
     
  15. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    8.084
    Zustimmungen:
    49
    Hat sich erledigt.

    Der Cooper S den wir gekauft haben ist gerademal von 09/10 ;)
     
  16. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Schick schick.. aber warum nicht gleich den works^^

    Hab die Tage auch mit Erschrecken festgestellt, wie günstig man den gebraucht bekommt mit wenig km und vollausstattung... selbst neu noch unter meinem Neupreis
     
  17. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    8.084
    Zustimmungen:
    49
    Works sind schon noch gut teuer.

    Auf den jetzigen haben wir gut 18% Rabatt bekommen.
     
  18. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Achso Neuwagen okay.
     
  19. #19 bumbes01, 18.02.2011
    bumbes01

    bumbes01 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    139
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    in deutschland ist jeder gewerbliche verpflichtet eine gewährleistung zu geben wenn der käufer ein privatmann ist.
    dies kann dann vom gesetz her nicht ausgeschlossen werden.
     
Thema:

Gebrauchtwagenkauf - keine Garantie beim Autohaus?

Die Seite wird geladen...

Gebrauchtwagenkauf - keine Garantie beim Autohaus? - Ähnliche Themen

  1. [E81] Gebrauchtwagenkauf BMW 123d

    Gebrauchtwagenkauf BMW 123d: Hallo, ich habe gerade einen gebrauchten BMW 123d im Auge und wollte mal nachfragen ob hier jemand Tipps geben kann auf was man bei dem Fahrzeug...
  2. BMW 118i - Gebrauchtwagenkauf

    BMW 118i - Gebrauchtwagenkauf: Moin Moin, suche schon seit ein paar Monaten nach einem guten 1er - Angebot und bin nun auf Folgendes gestoßen: *klick* Was haltet ihr von dem...
  3. Gebrauchtwagenkauf - 120d BJ 2008

    Gebrauchtwagenkauf - 120d BJ 2008: Hallo zusammen, der Fall ist eingetreten, der bei mir eigentlich nie eintreten sollte: Ich muss mir ein Auto anschaffen. Bisher war ich ohne ganz...
  4. Gebrauchtwagenkauf BMW 116i

    Gebrauchtwagenkauf BMW 116i: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig. Ich bräuchte Meinungen. Auf der Suche nach einem BMW 116i bis ältestens Baujahr 2010 bin ich auf...
  5. "Fahrzeugüberführung" bei Gebrauchtwagenkauf ->

    "Fahrzeugüberführung" bei Gebrauchtwagenkauf ->: Hallo Leute, ich würde mir gerne ein Fahrzeug kaufen (gebraucht) was für mich perfekt ist und das Anforderungsprofil meinerseits erfüllt. Sowohl...