Gebläse "Auto" fährt nicht von allein zurück

Dieses Thema im Forum "Klima und Heizung" wurde erstellt von Jacky3.4, 24.03.2013.

  1. #1 Jacky3.4, 24.03.2013
    Jacky3.4

    Jacky3.4 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Jaqueline
    Hi,

    ich hoffe, dass mir hier vielleicht jmd. weiterhelfen kann.
    Habe mir im letzten Mai einen 118d zugelegt.
    Schon nach kurzer Zeit viel mir auf, dass das Gebläse in der "Auto" zwar hochfährt, aber nicht wieder zurück.
    Es ballert in einer Tour auf der höchsten Stufe durch.

    Die freundlichen von BMW vor Ort können mir nicht weiterhelfen.
    Angeblich liegt kein Fehler vor. Auch nach Aufspielen neuer Software, ... das selbe Problem.

    Nun funken die zwar mit München, aber wirklich schlauer ist man auch nicht.
    Es kommt dann das Argument, ich könne das Gebläse doch manuell steuern.

    Ist zwar schon richtig, ... aber nicht im Sinne des Erfinders.
    Zudem hoffe ich, dass noch im Rahmen der Gebrauchtwagengarantie das Problem irgendwie behoben werden kann.

    Hat hier im Forum vielleicht noch jmd diesen Fehler im Fahrzeug??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maulwurfn, 24.03.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.763
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Helgoland
    Wird es denn spürbar kalt respektive warm im Auto?
     
  4. Drella

    Drella 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei mir ist es ähnlich, allerdings verändert sich die Lüftungsintensität im Automatikbetrieb überhaupt nicht. Egal ob es im Auto kalt oder warm ist.
    Da das Fahrzeug erst seit 4 Tagen in meinem Besitz ist, ging ich davon aus, dass hier ein Bedienungsfehler meinerseits vorliegt.

    Gruß Drella
     
  5. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.737
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    mal bei carglass ne neue Scheibe bekommen und den Beschlagsensor mit heißkleber reingeklebt bekommen?

    die Thematik hatte mal n Spezl von mir.. Beschlagsensor war angeblich "neu" der Sensor misst den Beschlag der Scheibe und ist mit ner extrem dünnen trägerfolie unterhalb des Regensensors angebracht..... mit Heißkleber angeklebt erkennt er die Scheibe immer als beschlagen und Ballert vollgas Luft auf die Scheibe
     
  6. Slater

    Slater 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bedburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    David
    Entweder das, oder der temp Sensor fürn Innenraum hat einen weg
     
  7. #6 fmkberlin, 26.03.2013
    fmkberlin

    fmkberlin 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Frank
    Das geht ja mal gar nicht :haue:
    Und achte darauf, das Du irgendwas Schriftliches in der Hand hast,
    was beweist, das das Problem vor Ablauf der GW-Garantie vorhanden war,
    und Du eine Reparatur verlangt hast :wink:
     
  8. #7 Jacky3.4, 05.04.2013
    Jacky3.4

    Jacky3.4 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Jaqueline
    Hi. Danke für die Rückmeldungen.
    Also BMW hat mal wieder den Fehlerspeicher ausgelesen.
    Und es ist angeblich alles in Ordnung.
    BMW München meint, daß es Modellabhängig ist und das wäre auch alles normal.

    Eine neue Scheibe hat er nicht.
    Und das Gebläse ballert in einer Tour auf höchster Stufe vorn an der Scheibe warme Luft :-(
     
  9. #8 fmkberlin, 06.04.2013
    fmkberlin

    fmkberlin 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Frank
    Laß Dich nicht so abwimmeln :wink:
    Das ist nicht Modellabhängig und auch nicht normal :haue:
    Die sollen den Beschlagssensor checken und eventuell noch den Schalter für die Frontscheibenbeheizung :nod:
    Und wenn sie sagen, sie können es nicht reparieren, mal ne andere Werkstatt fragen!
     
  10. #9 schluerfi1978, 09.04.2013
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ich tippe auch auf den Beschlagsensor. Das Fehlerbild passt genau dazu.

    Der Sensor sitzt im Sockel des Innenspiegels. Ich war damals dabei, als der Autoglaser den defekten Sensor gewechselt hat. Das dauert keine 5 Minuten. Sockel aufhebeln, alten Sensor abziehen, neuen anbringen, Sockel zu. Fertig.
     
  11. #10 v1ktorS, 12.04.2013
    v1ktorS

    v1ktorS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Viktor
    Meine "Auto" Funktion läuft auch recht komisch.
    Drückste drauf, kommt erstmal keine Veränderung bis auf, dass die Sternflocken Lampe anfängt zu leuchten. Und nach paar Minuten geht die richtig ab.
    Geht aber auch auto. wieder runter, ich vermute sobald die eingestellte Temperatur erreicht worden ist. Mich stört es aber nicht weiterhin.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Jacky3.4, 18.04.2013
    Jacky3.4

    Jacky3.4 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Jaqueline
    Ich bleib dran. Hab jetzt erstmal was schriftliches verlangt. Mal gucken was kommt :-)
    Normal ist das definitiv nicht. Jetzt bei den warmen Temperaturen strömt in der Auto tatsächlich weiterhin warme Luft an der Frontscheibe aus - egal ob 22 oder 19 Grad
     
  14. #12 schluerfi1978, 18.04.2013
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ganz ehrlich, in der Zeit, wo der Händler da was Schriftliches aufsetzt, ist der Sensor 3x gewechselt. Und kosten tut das Ding auch nicht die Welt: Beschlagsensor BMW 1' E87 Modellpflege, 118d (N47)

    Was ist das denn für ein Krauterhändler, dass er sich da so anstellt und Dir noch was vom Pferd erzählen will, von wegen "Du kannst ja auch manuell regeln". Ist ja ein echtes Armutszeugnis für diese Werkstatt.
     
Thema:

Gebläse "Auto" fährt nicht von allein zurück

Die Seite wird geladen...

Gebläse "Auto" fährt nicht von allein zurück - Ähnliche Themen

  1. Wieder zurück im 1erforum - aktuell Porsche Cayman S

    Wieder zurück im 1erforum - aktuell Porsche Cayman S: Hallo liebe Gemeinde, nachdem ich mit meinem E81 118d von Hamann Motorsport hier aktiv war, ging es für mich ins e90-forum mit meinem E92 325i...
  2. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  3. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  4. Der Weg zurück nach Bayern...

    Der Weg zurück nach Bayern...: Hallo liebes Forum, Auch von mir hier ein Hallo! Ich komme aus dem Raum Frankfurt, bin 30 und nach vier Jahren Opel Signum werde ich nun im März...
  5. [E87] Auto geht aus nach 7 - 10km

    Auto geht aus nach 7 - 10km: Hallo zusammen, ich bin langsam am verzweifeln mit unserem 1er. (118i Bj. Dez 2018 , E87 ) Er ging vor ein paar Wochen einfach morgens nicht...