Gasumbau

Diskutiere Gasumbau im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo zusammen, ich wollte euch nur mal kurz berichten, dass ich meinen kleinen letzte woche mit einer prins vsi gasanlage versorgt habe. bin...

  1. vocki

    vocki 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hallo zusammen,

    ich wollte euch nur mal kurz berichten, dass ich meinen kleinen letzte woche mit einer prins vsi gasanlage versorgt habe. bin bis jetzt 1.000km gefahren und absolut begeistert!! ich merke keine leistungsverluste oder so. auch beim umschalten kein ruckeln etc. der ganze spass hat mich 2.400€ gekostet, inkl. leihwagen und tüv. ist ein fairer preis.


    dass der kofferraum nur noch halb so groß ist, muss man halt in kauf nehmen :( Aber wenn die literzahl an der zapfsäule schneller läuft als die euros, vergisst man das schnell :D

    bis denne

    volker
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KoHuWaBoHu, 02.09.2009
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    hast du mal ein foto vom kofferraum ??

    ansonsten schöne sache
     
  4. vocki

    vocki 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ich hab noch kein bild. mache morgen mal
     
  5. #4 BMWlover, 02.09.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Und wie groß ist nun die Reichweite?
     
  6. #5 Turbo-Fix, 02.09.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    wie viel Reichweite haste mit Gas?
    passt denn noch eine Wasserkiste in deinen Kofferraum?
     
  7. vocki

    vocki 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    130i
    also, ne wasserkiste kriegt man noch rein. die klappe über der batterie ist ja noch komplett frei. reichweite mit der ersten füllung war 360km. am wochenende fahr ich an die ostsee. mal sehen, wie es mit der langstrecke aussieht. der tank fasst übrigens ca. 48 liter netto (60 brutto)

    gruß

    volker
     
  8. vocki

    vocki 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    130i
    hi

    hier zwei bilder vom rest-kofferraum:

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  9. #8 sexinreihe, 03.09.2009
    sexinreihe

    sexinreihe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostalb
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Ich frage mich immer, wieso kann man keinen Flachtank machen!!!!

    Ich weis natürlich, dass ein Rundtank mehr Druck aushält, aber man könnte ja beim Flachtank die Wandung stärker machen.

    Bei einem Flachtank würde auf jeden Fall mehr Kofferraum übrig bleiben.


    Ciao
    sexinreihe
     
  10. #9 atomic1986, 28.09.2009
    atomic1986

    atomic1986 Guest

    Mal ne blöde Frage.... ändert sich da was am Sound?
     
  11. vocki

    vocki 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Am sound ändert sich durch die Umstellung auf Gas nichts. Ich bin bis jetzt 7.000km gefahren und liege bei 7,30€/100km. Bin absolut begeistert. Kann ich nur empfehlen, wenn man mit einem halben Kofferraum auskommt
     
  12. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    hat dich noch keiner von diesen "Kapperlproleten" (so heissen die Typen bei uns, die eine Baseball-Kappe besonders cool aufsetzen, meisten Ed Hardy Sachen anhaben und irgendwelche 3er-Golf Dinger und Ähnliches fahren, sich Magnat Endstufen und Subwoofer beim MM kaufen) angesprochen was für eine endgeile Bassrolle du da hinten drin herumfährst?

    :lach_flash:

    Mal im ernst, kannst du den Kofferaum-Deckel eigentlich noch ganz rausnhemen?
     
  13. vocki

    vocki 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    130i
    An die Bassrolle hab ich auch schon gedacht :D Ich glaub, die Kappenträger fahren keine 1er..... Gott sei Dank!!

    Ich kann den Deckel noch rausnehmen und auch die Rückbank umklappen. Wir waren auch schon mit 2 Personen für 2 Wochen im Urlaub, inkl. Bettzeug und Verpflegung. Alles kein Problem.
     
  14. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Naja, gar nicht Übel - und wieviel Ersparnis pro 100 km hast du jetzt im Endeffekt?
     
  15. vocki

    vocki 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ich spare ungefähr 6€/100km. Das lohnt sich auf jeden Fall. Heute hab ich für 0,54€ getankt. Und der Spaßfaktor bleibt voll erhalten :D
     
  16. #15 Turbo-Fix, 09.10.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    nach welcher Zeit, amortisiert sich der Gasumbau?

    um wie viel erhöht sich der Verbrauch wenn du mit Gas fährst?

    hast du Leistungsverlust im Gasbetrieb?
     
  17. vocki

    vocki 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Bei Umbaukosten von 2.400€ und der Ersparnis von 6€/100km, amortisiert sich das Ganze nach 40.000km. Einen Leistungsverlust habe ich nicht nicht bemerkt. Der kleine hat immer noch genug power :D
     
  18. #17 Turbo-Fix, 09.10.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    das hört sich gut an...
    wie errechnen sich die 6€?
     
  19. vocki

    vocki 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ich habe vorher so 10,5 Liter zu 1,35€ verbraucht (Durchschnittswerte). Ergibt also rund 14€100 km. Mit Gas liege ich etwas höher, um die 12 Liter. Im Schnitt bezahle ich 0,58€ für den Liter Gas. Macht also 6,70€/100km. Die Differenz beträgt 7,30€/100km. Ich habe noch einen geringen Benzinverbrauch (die ersten Kilometer musst du mit Benzin fahren) und zusätzliche Wartungsarbeiten an der Gasanlage. So habe ich die 6€ errechnet.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 atomic1986, 09.10.2009
    atomic1986

    atomic1986 Guest

    Mich als ernsthaften Interessent würde mich schon dafür interessieren, wer so einen Gasumbau ebenfalls in Betracht ziehen würde. Will dafür aber nicht extra eine Abstimmung starten. Vll. können sich die Leute mal äußern und wenn nicht, was dagegen sprechen könnte - außer der Laderaumverlust!
     
  22. Tramp

    Tramp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weiden
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    http://www.touareg-freunde.de/showthread.php?t=6542

    Ich hatte bis Juli 2 ½ Jahre einen Touareg V8 mit LPG. Ihr könnt den Bericht bei den "Touareg-Freunde" nachlesen. In dieser Zeit bin ich über 50tkm mit LPG gefahren und war voll zufrieden. Gut war, dass der Tank in der Reserveradmulde untergebracht war und so der Kofferraum nicht kleiner wurde.

    Einen V8 zu fahren war schon eine geile Zeit. Am Ende hat die Vernunft gesiegt und ich habe den 120d gekauft. War schon ein große Umstellung, aber der 1er macht auch Spaß.

    Viel Spaß beim Lesen.

    http://www.touareg-freunde.de/showthread.php?t=6542
     
Thema: Gasumbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er gasumbau

    ,
  2. gasumbau bmw 1er

Die Seite wird geladen...

Gasumbau - Ähnliche Themen

  1. [E82] Gasumbau

    Gasumbau: geht da wirklich nix wegen direkteinspritzer?
  2. [E87] VFL 116i BJ & EZ 01.2006 Gasumbau

    VFL 116i BJ & EZ 01.2006 Gasumbau: Hallo 1er Fans, ich habe hier im Forum schon mehrere Beiträge zum Thema gelesen, wie auch in anderen Foren usw. doch stelle ich mir immernoch die...
  3. [E87] Gasumbau

    Gasumbau: Hallo an euch alle, da sich mein guter 116er über 2l mehr gönnt als von BMW angegeben (ich frage mich wie man 5,5l hinbekommen soll) überlege...
  4. Langzeiterfahrung Gasumbau 130i & Kaufberatung

    Langzeiterfahrung Gasumbau 130i & Kaufberatung: Hallo zusammen, ich beschäftige mich jetzt schon etwas länger mit dem Gedanken mir einen 130i zuzulegen. Da ich jedoch beruflich bedingt...
  5. BMW120i Vfl Kauf/Gasumbau!?

    BMW120i Vfl Kauf/Gasumbau!?: Hallo zusammen, also nachdem ich mich jetzt schon seit längerem mit dem Kauf eines neuen(gebrauchten) Wagens beschäftige bin ich auf den 1er...