Garantie / Gewährleistung / Kulanz. Was, Wann, Wie etc.??

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Dirko, 26.02.2010.

  1. #1 Dirko, 26.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2010
    Dirko

    Dirko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Was gibt BMW nun??? Garantie / Gewährleistung / Kulanz

    Hallo zusammen

    Nach dem ich über die Suche nur einiges zur Europlus-Garantie gefunden habe und nicht das was ich wissen wollte, stelle ich die in mir schon lange quälende :-k Frage diesbezüglich.

    Was für eine "Garantie" bekommt man beim Leasing bzw. Autokauf seitens von BMW.

    Hat das Auto 2 Jahre Garantie? Oder stimmt es, habe ich gehört, BMW gibt gar keine Garantie aber 2 Jahre Gewährleistung? Oder repariert unzulänglichkeiten zwei Jahre auf Kulanz??? Gilt die "Garantie" bis zu bestimmten max. Kilometern oder sind dieses unbegrenzt. Finde auch nix in den Bordunterlagen.

    Oder muss/hätte ich im ersten Jahr reklamieren müssen.

    Hatte nämlich vor, wenn es wirklich eine 2-Jahres-Garantie ist, kurz vor der 2 Jahres Frist dort unter anderem die Stoff-Sensatec Instandsetztung vornehmen zu lassen.

    Danke für eure antworten :daumen:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dirko

    Dirko 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Fährt hier denn keiner BMW? Ist die Überschrift nicht verständlich genug?
     
  4. #3 BMWlover, 27.02.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    2 Jahre Gewährleistung. Normal wird in dieser Zeit alles übernommen, was nicht durch normalen Verschleiß oder übermäßige Nutzung des Fahrzeugs entstanden ist.
     
Thema:

Garantie / Gewährleistung / Kulanz. Was, Wann, Wie etc.??

Die Seite wird geladen...

Garantie / Gewährleistung / Kulanz. Was, Wann, Wie etc.?? - Ähnliche Themen

  1. Wann öffnet die Auspuffklappen beim ///M135i???

    Wann öffnet die Auspuffklappen beim ///M135i???: Servus Leute, kann mir jemand bitte erklären in welchem Modus und ab welcher Drehzahl die klappe aufmacht? Danke. Und bitte nich die blöde...
  2. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....
  3. Kulanz bei rupfender Kupplung wegen ZMS?

    Kulanz bei rupfender Kupplung wegen ZMS?: Hallo 1er Freunde, mein E87 120d von 2011 mit fast 97.000 km hat mit einer rupfenden Kupplung zu kämpfen, obwohl das CDV ausgebaut wurde. Er...
  4. ASUS PG278Q WQHD GSync 144HZ 27 Zoll Monitor Garantie 2018

    ASUS PG278Q WQHD GSync 144HZ 27 Zoll Monitor Garantie 2018: Hallo Zusammen, verkaufe hier meinen HighEnd Gaming Monitor mit Garantie bis April 2018! ASUS PG278Q WQHD 2560x1440 GSync 144HZ 27 Zoll Monitor...
  5. Was vor Garantie noch prüfen...

    Was vor Garantie noch prüfen...: Hallo, ich habe einen m135i xDrive und in Kürze läuft meine Garantie aus. Wollte mal kurz nachfragen ob ich noch irgendwas checken lassen sollte....