Garantie auf neue Steuerkette, Kat, Ölpumpe?

Diskutiere Garantie auf neue Steuerkette, Kat, Ölpumpe? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Moin, bekanntlich wurden bei meinem 116i im letzten halben Jahr Steuerkette, Ölpumpe und Kat (incl. Lambdasonden, NOX-Sensor, etc) beim BMW...

  1. #1 highbury, 07.01.2013
    highbury

    highbury 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    bekanntlich wurden bei meinem 116i im letzten halben Jahr Steuerkette, Ölpumpe und Kat (incl. Lambdasonden, NOX-Sensor, etc) beim BMW Händler ausgetautscht. Die Kosten wurden großteils über Kulanz und Europlus abgerechnet.

    Da die Europlus nur noch bis Mai 2013 gültig ist und die Kulanz bei Bj 03/2009 und 50tkm auch irgendwann zuende gehen dürft nun meine Frage:

    Gibt es rechtlich eine Gewährleistungsfrist für die neu eingebauten Teile?
    Genauer: Wenn mir in 8/12/18 Monaten der Kat oder die Steuerkette erneut getauscht werden müssen, muss dieses dann auf Kosten von BMW oder des Händlers geschehen?

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.503
    Zustimmungen:
    973
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo
    Nein :eusa_snooty:

    werden Teile während der Garantie gewechselt verlängert sich diese dadurch nicht :?
     
  4. #3 highbury, 07.01.2013
    highbury

    highbury 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Das die Garantie selber sich nicht verlängert ist mir klar (Frage war vielleicht etwas umständlich gestellt). Aber auf die neuen Teile muss es doch Gewährleistung geben?

    Kann ja nicht sein, dass (z.B.) der Kat alle 6 Monate kaputt geht und ich jedes mal zahlen muss?
     
  5. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.503
    Zustimmungen:
    973
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo
    wenn dann über Kulanz - rechtlich leider nicht :?
     
  6. #5 welle68, 07.01.2013
    welle68

    welle68 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    116i
    selbst wenn am letzten tag eine rep. durchgeführt wird , hat man am anderen tag nach ablauf der garantie die arschkarte....
    es sie du hast selber gelöhnt , dann hast du 6 mon.
    das einzige wo sich die garantie event. verlängert ist, für die standzeit bei der rep. d.h. wenn keine ersatzteile da sind und der wagen 4 wochen deshalb in der werkstatt steht, kann sich die garantie um 4 wochen verlängern.
     
  7. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    47
    Nachdem du die Ersatzteile nicht gekauft, sondern im Wege der EuroPlus "umsonst" eingebaut bekommen hast, hast du darauf weder Garantie, noch Gewährleistung.
     
  8. Slater

    Slater 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bedburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    David
    Als ich über Europlus mein differential neu bekommen habe, meinte mein serviceberater ich hätte da 2 Jahre Garantie drauf :-s
     
  9. #8 highbury, 08.01.2013
    highbury

    highbury 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Da Hilft wahrscheinlich nur ein Blick in die Bedingungen.
    Die Begründung, dass ich es nicht "gekauft" sondern über Europlus "umsonst" bekommen habe, erschein mir aus BMW Sicht sinnvoll, ansonsten aber nicht.

    Die Europlus ist ja meine Versicherung gegen Schäden, die für den Schaden aufkommt und damit für mich die Teile bezahlt. BMW hat mir die Teile ja nicht geschenkt.
    Wobei ich mir da, jetzt wo ich es schreibe, grad nicht sicher bin, glaube die haben die Teile bezahlt und Europlus den Lohn. Damit sieht es dann wieder anders aus...
     
  10. #9 thomas.d., 08.01.2013
    thomas.d.

    thomas.d. Gesperrt!

    Dabei seit:
    11.07.2012
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    38375
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Thomas
    Bei einem Eigenanteil der evtl. gezahlt werden musste hat man eine Gewährleistung auf die Reparatur.

    Gruss Thomas
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Slater

    Slater 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bedburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    David
    Ich musste gar nix zahlen, nur den Sprit für den leihwagen!
     
  13. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    47
    Die sind ja für die juristisch-fundierten Aussagen bekannt. :mrgreen:


    Wie es bei der Europlus im Detail aussieht, weiß ich nicht. Das ist eine Garantie, also eine freiwillige Leistung von BMW und da können die festlegen, was sie wollen. So eine Garantie bezieht sich jedoch auf das Auto, nicht auf Ersatzteile, du schließt ja auch keine neue Garantie auf die Ersatzteile ab.

    Bei der Gewährleitung isses dann eindeutig: die entsteht NUR durch Kauf einer Sache. Wenn du nun wegen eines Mangels ein Teil getauscht bekommst, dann hast du keinen neuen Kaufvertrag über dieses Teil abgeschlossen und damit auch keine Gewährleistung auf das Teil, sondern weiterhin nur das von dir erworbene Auto.

    Inwiefern man das für "sinnvoll" hält, mag jeder weiterhin für sich entscheiden. Nicht immer ist das Recht aus subjektiver Sicht sinnvoll.
     
Thema: Garantie auf neue Steuerkette, Kat, Ölpumpe?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garantie steuerkette

    ,
  2. steuerkette garantie bmw

    ,
  3. Steuerkette gewechselt wie lange garantie

    ,
  4. wie lange habe ich gewährleistung auf steuerkette,
  5. gibt es bei bmw bei steuerkettenreparatur eine garantie?,
  6. gewährleistung auf neue steuerkette ,
  7. garantie auf neue steuerkette,
  8. steuerkette bmw garantie,
  9. wie lange garantie auf steuerkette bmw
Die Seite wird geladen...

Garantie auf neue Steuerkette, Kat, Ölpumpe? - Ähnliche Themen

  1. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...
  2. Ab wann ist die Steuerkette unproblematisch?

    Ab wann ist die Steuerkette unproblematisch?: Liebes 1er Forum, ich möchte mich gerne vorstellen bei euch. Mein Spitzname ist Jackol, bin fast 30 Jahre alt und komme aus dem Ruhrgebiet. Seit...
  3. B58 neuer Turbolader ab 07.2017

    B58 neuer Turbolader ab 07.2017: Hallo zusammen, Das Thema wurde bereits in der Gerüchteküche angesprochen, bevor sich das 2. Facelift herauskristalisiert hatte. Als dann klar...
  4. BMW E87 PDC Leisten Stoßstange VORNE NEU

    BMW E87 PDC Leisten Stoßstange VORNE NEU: Hallo Zusammen, ich biete hier unlackierte PDC Leisten Vorne für die Stoßstange an. Die Teile sind NEU und Originalverpackt. BMW Teilenummer:...
  5. BMW E87 Chromnieren Kühlergrill NEU

    BMW E87 Chromnieren Kühlergrill NEU: Hallo Zusammen, ich biete hier originale BMW E87 Chromnieren an. Diese sind original von BMW und noch nie ausgepackt(NEU). Bitte informieren Sie...