Ganz schön hart!

Diskutiere Ganz schön hart! im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo 1er Gemeinde. Ich hatte mit meinem kleinen bereits einige, nicht unerhebliche Probleme und hatte mir deshalb schon den einen oder...

  1. #1 1erJunky, 20.01.2011
    1erJunky

    1erJunky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Backnang
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Sascha
    Hallo 1er Gemeinde.

    Ich hatte mit meinem kleinen bereits einige, nicht unerhebliche Probleme und hatte mir deshalb schon den einen oder anderen Gedanken gemacht mal nen Alfa Probe zu fahren. Von der Sportlichkeit her und dem Design bietet Alfa fand ich eine gute alternative zu BMW, wenn man den 1er mit der Giulietta vergleicht. (bitte keinen fanboy thread daraus machen)

    Nachdem ich mir allerdings mal folgendes durchgelesen habe:
    Giulietta - erste krankheiten, eindrücke - Seite 14 - Alfa Romeo Forum

    ist mir auch klar geworden, warum ein Einser so viel teurer ist.

    Die haben vielleicht Probleme! Ich glaube ich würde mit so einer gurke durchdrehen.. Also ich meine "ganz schön hart" was Alfa Fahrer so mitmachen.

    Dagegen ist unser 1erle ja ne richtige Qualitätsbombe!!

    Musste das mal loswerden.

    Ansonsten alles Paletti und an alle viel Spaß mit dem 1er!
    :winkewinke:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 1er-Pilot, 20.01.2011
    1er-Pilot

    1er-Pilot 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Frankreich
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Martin
    .....und wir jammern weil unsere A-Säule knackst :mrgreen:
     
  4. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    47
    Hm... ich hatte eigentlich geglaubt, dass Alfa inzwischen ganz ok ist!?
    Aber dass massenweise Neuwagen erstmal gar nicht laufen, ist schon ein hartes Stück!
     
  5. #4 Buzzworthy, 20.01.2011
    Buzzworthy

    Buzzworthy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    ....man sieht, es hat sich nichts geändert. Aussen hui und innen...... .
     
  6. #5 Berentzenkiller, 20.01.2011
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Das sollten wir mal dem Manny zeigen, der meint doch immer der Alfa sei so viel besser.


    Manny? Maaaaaannnyyyyy!
     
  7. #6 KarlPeter, 20.01.2011
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Also immer noch "Fehler In Allen Teilen" :lach_flash:

    Ich dachte auch, die haben sich gebessert. :kratz:
     
  8. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Warum sollten die sich bessern?

    Ist doch auch heute noch Für Italiener Ausreichende Technik! :grins:
     
  9. GeeBee

    GeeBee 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Seligenstadt
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    Tja, Fiat wird seinem Ruf wohl gerecht...

    Wobei ich denke das man das ein wenig differenziert sehen muss, da sich natürlich für gewöhnlich in solchen Foren und solchen Themen nur Leute ihren Senf dazu geben die irgendwie in irgendeiner Form betroffen sind. Außen vor bleiben dabei natürlich die die keine Probleme haben. Und da man hierbei keine genauen Zahlen hat wie das Verhätlnis davon ist sollte man das leider etwas kritisch betrachten. Aber natürlich ist es hart das sich so viel Leute melden mit Problemen...
     
  10. #9 Berentzenkiller, 20.01.2011
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Wieso Fiat? Es geht hier um Alfa.
     
  11. #10 KarlPeter, 20.01.2011
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Alfa gehört bekanntlich zum Fiat Konzern. :wink:
     
  12. Magix

    Magix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Malte
    Wie GeeBee schon sagte, es treffen sich im Forum hat nur die, die Probleme haben..
    Dennoch ist der Wagen auch recht neu. Man benötigt wohl mal paar Beiträge vom 1er von 2004..

    Ich find die Diskussion albern.. :-s

    Wie die Bibel schon sagte: Wer noch nie Probleme mit seinem Auto hatte, möge den ersten Schraubenschlüssel werfen :mrgreen:
     
  13. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    Und der landet in der ATU-Werkstatt auf dem Kundenfahrzeug und der ATU-Mann sagt dazu:

    Die Beule war schon da, als sie den hier abgegeben haben :grins:
     
  14. #13 1erJunky, 20.01.2011
    1erJunky

    1erJunky 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Backnang
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Sascha
    Ich sagte ja bereits, will keine Fanboy Diskussion anzetteln. Ich find's einfach nur hart wieviele Alfa user in dem angegebenen thread immer wieder sagen:"hab die und die erheblichen Probleme aber bin VOLL zufrieden" (???)

    Außerdem muss es ja außer dem Markennamen noch einen anderen Grund geben, warum BMW's in der gleichen Klasse und Ausstattung gut und gerne 7-10k mehr kosten.

    Sonst wäre Premium wirklich nur mehr Geld fürs Gleiche.
     
  15. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.006
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    Ich hab von 'nem Kumpel 2 Unfälle erlebt, einen im 3er und einem im 1er.

    Beide Crashs waren nicht unerheblich und er ist jedesmal den Umständen entsprechend kerngesund ausgestiegen. Wenn man bei 200 km/h abgedrängt wird, sich überschlägt und man außer ein paar Verspannungen und einem Schleudertrauma nichts hat, dann ist das schon klasse!
    Also allein schon aus Sicherheitsaspekten sind die Premiumfahrzeuge schon enorm stark und gern auch den Mehrpreis wert!
     
  16. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    47

    Das halte ich aber für falsch, da auch die anderen gängigen Marken in den Crashtests nahezu optimal abschneiden.
    Das hat mit "premium" nix zu tun.
     
  17. Radi

    Radi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    ...und bei einem Überschlag mit 200km/h hilft Premium auch nicht mehr viel!
    Höchstens der Premiumschutzengel.
     
  18. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Hat schon jemand einen Beitrag dort entdeckt, in dem sich jemand die FInger an den Türgriffen aufgeschnitten hat? :grins:

    Irgendwie find ich den Alfa aber schon sehr ansprechend :)
     
  19. GeeBee

    GeeBee 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Seligenstadt
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    Wär ja euch etwas hart wenn Autos nur sicher sind, weil man mehr Geld für Premium investiert...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Einserle, 20.01.2011
    Einserle

    Einserle Gesperrt!

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2006
    Guilietta:

    "Ohne Herz, wären wir nur Maschinen"


    Hmm.... wenn man sich den Alfa Thread anschaut würden viele Guilietta Käufer mittlerweile wohl das serienmäßige "Herz" lieber gegen einen nicht inkontinenten Motor tauschen!:lach_flash:
     
  22. e-ding

    e-ding 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Pah, alles Banausen hier! :eusa_snooty:
    Naja, ich komme aus der Alfa-Ecke und sooooo schlimm wie hier geunkt wird, sind die Teile nicht. Mein damaliger 99er 156 V6 war vom Finish her zwar schlechter verarbeitet als mein 07er 130i aber der Knarz- und Klapperaward geht eindeutig an den R6. Premium ist das auch nicht.

    Dafür waren die Bremsen eine Farce aber da hat Alfa ja schon nachgebessert. Wirklich schön finde ich den Mito und die Guilietta aber wirklich nicht. Die 159er, Brera, Spider, etc. haben mir besser gefallen. Leider haben sie die Kisten viel zu schwer gemacht und diese unsäglichen Holden-Triebwerke eingesetzt. Alles was dabei herauskam waren hübsche aber lahme und versoffene Schlurren, obwohl die 159er schon richtig gut verarbeitet waren.

    Als Frontkratzer würde ich aber nen Alfa Romeo eigentlich immer VW, Audi, Ford, etc. vorziehen, auch wenn ich mir die ganze Hand beim Öffnen der Türen abschneide.:grins:
     
Thema:

Ganz schön hart!

Die Seite wird geladen...

Ganz schön hart! - Ähnliche Themen

  1. Abzocke durch Werstätten, auch BMW, schon selbst erlebt?

    Abzocke durch Werstätten, auch BMW, schon selbst erlebt?: Das mal als Anlass hier zu fragen: Schon selbst erlebt? Und ich rede mal nicht von den überhöhten Ölpreisen und Standardkomponenten. Frontal 21...
  2. Gibt es für den M140 s-drive auch schon ein Sperrdifferential ab Werk

    Gibt es für den M140 s-drive auch schon ein Sperrdifferential ab Werk: Frage steht im Titel, Leebmann bietet dies ja zum nachträglichen Einbau an-auch für den M140 sdrive: BMW M Performance Sperrdifferenzial 1er F20...
  3. Schöne Grüße von der Sonneninsel Fehmarn

    Schöne Grüße von der Sonneninsel Fehmarn: Aktuell gab es dieses Wochenende ein Bulli Treffen verbunden mit diesem geilen Wetter, gelungen
  4. Hat jemand die schon verbaut ??

    Hat jemand die schon verbaut ??: Hallo alle zusammen, Hat die hier jemand schonmal verbaut für den Standlicht: https://www.leebmann24.de/bmw-blue-halogenlampen-w5w.html Lg
  5. Hallo aus der schönen Pfalz

    Hallo aus der schönen Pfalz: Hi, ich heiße Marco, bin 35 Jahre alt und seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines 7 Monate alten M140i xDrive in weiß :) . Der Wagen macht eine...