Ganz schön Eisig

Diskutiere Ganz schön Eisig im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Moin Moin! Ich wollte heute mal wieder ein wenig Frostschutz eintrichtern. Als ich die Motorhaube wieder zumachen wollte ging gar nix mehr....

  1. C116i

    C116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein (SL)
    Moin Moin!
    Ich wollte heute mal wieder ein wenig Frostschutz eintrichtern.
    Als ich die Motorhaube wieder zumachen wollte ging gar nix mehr. Sprich: Motorhaube blieb so offen als hätte ich am Hebel im Innenraum gezogen. Auch mehrmaliges zudonnern brachte nichts.. ich habs dann doch mit der viel Krafteinsatz geschafft die Motorhaube endlich zu zu bekommen.
    Gut. Also weiter. Tanken wollte ich auch noch (20 km restreichweiter)
    Also Tür auf.. Tür zu .. DENKSTE Tür bleibt offen aber war zu.. naja eben dieses zwischending :D Ich bin trotzdem einfach losgefahren und hab das Geplonke des Autos gekonnt ignoriert.. Bei der Tankstelle angekommen macht man ja den Tankdeckel auf.. aber auch hier rührte sich gar nichts.. auch auf die gefahr hin irgendwas kaputt zu machen hab ichs dann doch Aufbekommen.. Die Fahrertür war wieder halb offen und der Wagen wollte nicht zu gehen (Abschließen) Also ganz schnell bezahlt und ganz schnell wieder zum Auto.. Danach mit aller kraft die Tür zu geschmettert und siehe da , es geht.
    Also im Winter wenns gefroren ist eine Tür oder irgendwas bewegliches beim BMW zu Öffnen Grenzt ja schon an Selbstmord..
    Habt ihr irgendwelche Tipps? Mich kotzt das richtig an..

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rabbit

    Rabbit 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hast du nen 3-Türer?

    Dann würde ich dir für die Tür bzw die Stelle wo dein Fenster in den Gummi übergeht denselbigen mit so nem Gummipflegemittel einreiben, der verhindert das Vereisen und die Tür sollte wieder sauber zugehen,

    bei mir funktioniert das wunderbar!

    Aber das Eis macht riesen Laune xD zumindest auf der Straße :P
     
  4. C116i

    C116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein (SL)
    Moin
    Ja einen 3-Türer habe ich.

    Eis auf der Straße ist mir auch lieber als Eis am Auto ;)
     
  5. #4 ADizzle, 05.01.2009
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    Bei mir war auch richtig Eiswasser auf dem Auto. Tür vorne Rechts ging kaum auf, da habs ich gelassen und meine Freundin auf die Rückbank gesetzt...sie hat es sogar genossen... :lol:

    Fahrertür ging recht schwer auf, aber war noch OK. Motorhaub war gar kein Problem.
     
  6. Rabbit

    Rabbit 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    War deine Freundin auf der Rückbank nicht alleine oder wie kann man es da sonst noch genießen xD
     
  7. #6 Legoteil, 05.01.2009
    Legoteil

    Legoteil 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    seine Freundin wiegt ca 120kg und daher gut als Ballast auf die Hinterachse zu verwenden ;)
     
  8. #7 koschi1986, 06.01.2009
    koschi1986

    koschi1986 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vlotho
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Marcel
    Der war echt fies aber gut...


    Meine Frau musste auch öfters schon hinten sitzen, da bei mir auch schon ein paar mal die Rechte Vordertür eingefroren ist.. Muss wohl jetzt mode sein :)
     
  9. Rabbit

    Rabbit 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Man könnte ja meinen, dass man seine Frau so liebt dass man sie chauffieren will,

    Oder einfach das Dummgeschwätz nicht hören zu müssen xD
     
  10. #9 ziboy84, 06.01.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    hatte gestern auf der heimfahrt ähnliche probleme, stand dann mit fast leerem tank da und diese schei..klappe ging einfach nicht auf, auch nach 200km fahrt mit mehrfachen stops um diese klappe mit enteiser einzujauchen...

    kofferaumklappe ist bei mir auch ein thema für sich....also so einen scheiß hab ich mit noch keinem auto erlebt-der 1er ist vermutlich das erste auto, welches man bei bmw konstruiert hat :roll: :lol:
     
  11. #10 Polaris, 06.01.2009
    Polaris

    Polaris 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Christian
    Mal ne Frage, was stört dich denn genau an der Heckklappe?
     
  12. #11 ziboy84, 06.01.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    beim öffnen gibt die geräusche von sich, da bekommt man echt gänsehaut, auch wenn man vorher schon vorsorglich den scharnierbereich von schnee und eis befreit hat...-in geöffnetem zustand kehre ich schon vorsorglich jede ritze aus (das hab ich vorher bei keinem auto gemacht....)...dann wärme ich die auflagegummis mit der hand an....und nach dem fünften anlauf und "brutalen begleitgeräuschen" ist sie dann endlich zu...
     
  13. #12 Polaris, 06.01.2009
    Polaris

    Polaris 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Christian
    :shock: Ob das normal ist???
    Also bis jetzt hatte ich keine solcher Probleme. Glücklicherweise :)
     
  14. #13 M to the x, 06.01.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Nö - die Geräusche jedenfalls nicht. Das die Klappe mit Schwung geschlossen werden will, ist bekannt, aber dafür sind ja innen die Griffe dran...
     
  15. #14 ziboy84, 06.01.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    mit dem griff geht sie bei höheren temperaturen noch einigermaßen zu...

    jetzt hast du da keine chance mehr, die musst du echt richtig abnormal zurummsen....

    begleitet von viel gescherpel beim auftreffen...begleitet von lautem knarzen/quitschen-schätze dieses geräusch kommt von den dämpfern...
     
  16. #15 Polaris, 06.01.2009
    Polaris

    Polaris 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Christian
    Wenn du noch Garantie hast würde ich auf jeden Fall zum Händler gehen und das beanstanden.
     
  17. #16 ziboy84, 06.01.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    wenn ich paar meter gefahren bin, es sich also geringfügig erwärmt hat, ist alles wieder ok...aber so enorm sind die temperaturen ja nun doch nicht...!

    werkstätten lass ich bei sowas ungern ran, insbesondere an meinem e46 wurde mehr kaputtrepariert :roll: ...ich hab einfach hoffnung, dass es bald wieder wärmer wird 8)

    aber mal was positives, das fahren mit dem einser auch bei schlimmen witterungsbedingungen wie gestern ist einfach ein genuss!

    hatte gestern etappen mit schneewehen am straßenrand in höhe von 3-4metern...steigungen mit teilweise über 10%....öfter standen mal welche am rand die nicht weiterkamen, aber der einser ging los wie am schnürchen gezogen, die dtc regelt enorm klasse....kein vergleich zum esp vom a3 und auch der e46 konnte da nicht mithalten...!

    hab mich echt sicher gefühlt!

    anfahren an steigungen, kein problem, geringfügig quer gekommen und ab ging die post, bei den genannten steigungen lies das dtc etwa ein ausscheren der ha um etwa einen halben meter zu...-die frontantriebsfraktion hat streckenweise echt blöd geschaut :roll: ....

    mit schrecken denke ich an die zeiten zurück, wo der a3 am kleinsten berg kein stück mehr wollte, erst mit deaktiviertem esp....
     
  18. #17 ADizzle, 06.01.2009
    ADizzle

    ADizzle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Andy
    Ihr Spacken, echt ay :lach_flash:

    Also meine Freundin hats genossen weil sie es einfach schön fand hinten zusitzen, sie sagte da sind die Sitze noch so schön...^^ außerdem kam echtes Diva-Feeling auf durch die dunklen Scheiben hinten :buegeln:

    PS:

    Mit 120 Kg kommt doch beim 1er HINTEN keiner raus... :wink:
     
  19. #18 Trendler, 06.01.2009
    Trendler

    Trendler 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart/Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Christian
    Beim nächsten Waschvorgang Türen, Heckklappe und Tankdeckel auch von innen trockewischen.

    Bewaffne dich dann mit ner Dose Silikonspray und sprüh alles ein, was festfrieren könnte ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. chu

    chu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    ... das passt hier ganz gut rein.

    Ich bin viel mit dem 1er unterwegs und steige deswegen auch viel ein und aus. Aufgrund des ganzen Schnees an den Schuhen stand die Fussmatte wohl ein bisschen voll Wasser. Ich habe mir da aber weiter keine Gedanken darüber gemacht und den 1er einfach so unters Carport gestellt. Bei uns in Hessen wurden allerdings heute die -21°C geknackt und ich musste eben feststellen, dass das Wasser auf der Fussmatte gefroren ist... und das im Auto! Hätte ich nicht die Tür zum Festhalten gehabt, hätte ich mich wohl schön hingelegt. Bei so einem Wetter wünsch ich mir doch gleich mal wieder ne Woche Urlaub! Ist bei euch auch das Wasser auf der Fussmatte gefrorern?

    Ich bin mal gespannt was mein Vater nachher sagt, denn der hat noch 'ne Kiste Cola im Auto stehen gehabt ;)

    mfg

    Auf der Fussmatte im Auto ausgerutscht - wie peinlich! :)
     
  22. C116i

    C116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein (SL)
    Moin
    Wenn die nicht mal schon hochgegangen sind..
    Ich erinner mich grade an MINERALWASSER im Tiefkühler.. das soll auch gut Ballern ;)

    MfG
     
Thema:

Ganz schön Eisig

Die Seite wird geladen...

Ganz schön Eisig - Ähnliche Themen

  1. [E87] Neue Batterie schon wieder im Eimer?

    Neue Batterie schon wieder im Eimer?: Hallo zusammen, da meine Werkstatt über die Feiertage zu hat, wollte ich erst einmal hier anklopfen: Bei meinem 118d (Baujahr 2008) habe ich vor...
  2. Batterielebensdauer? Schon mal getauscht?

    Batterielebensdauer? Schon mal getauscht?: Hallo, die ersten F20 kommen ja nun so in die Jahre. Musstet ihr die Starterbattrie schön mal tauschen? Wie lang hat sie gehalten, was waren die...
  3. Wir wünschen schöne Weihnachstfeiertage..

    Wir wünschen schöne Weihnachstfeiertage..: ..und einen guten Rutsch ins neue Jahr - Euer 1erForum Team [IMG]
  4. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  5. WHV in Australien-ohne den schönen BMW

    WHV in Australien-ohne den schönen BMW: Hallo Ich hoffe ich bin in dem Teil des Forums richtig gelandet. Ich bin vor kurzem nach Australien geflogen und habe nun vor hier 1Jahr lang zu...