Ganz kurz vor 135i Kauf !

Diskutiere Ganz kurz vor 135i Kauf ! im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo liebe 1.er Gemeinde :), ist mein erster Beitrag in diesem Forum - habe aber schon eine lange Zeit mitgelesen. Nun habt ihr mich alle...

  1. #1 135iAustria, 20.03.2011
    135iAustria

    135iAustria 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hallo liebe 1.er Gemeinde :),

    ist mein erster Beitrag in diesem Forum - habe aber schon eine lange Zeit mitgelesen.

    Nun habt ihr mich alle verrückt gemacht mit euren 135i, jetzt muss ich mir auch einen kaufen :).

    Hätte einen toll ausgestatteten 135i mit 50.000km gefunden - würdet ihr sagen das 50.000 zuviel sind oder noch in Ordnung ? Noch dazu ist es ja der N54 Motor - den will ich unbedingt :).


    Würde das Auto auch bei einem BMW Vertragshändler holen, also drauf kann man schon vertrauen denk ich - die verkaufen keinen Ramsch.


    Weitere Frage, würdet ihr bei 50.000km noch Softoptimieren auf 360-380 (500-530NM) ps ?


    Fragen über Fragen,

    wenn alles glatt läuft bin ich Ende nächster Woche auch ein 135i Besitzer :D
     
  2. #2 BMWlover, 20.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wilkommen hier.
    50tkm sind eigentlich nicht zu viel, aber wenn er natürlich schlecht behandelt wurde, dann können 20tkm schon zu viel sein. Man kann leider nicht reinschauen... Wenn sonst der Zustand passt, würde ich aber zuschlagen.
     
  3. #3 daytona900, 20.03.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    Und falls doch hast du ja immer noch die Gebrauchtwagengarantie! Wenn man fragen darf was ist es den für ein BJ und Ausstattung+ Preis. Und ja wir sind neugierig
     
  4. Dejavu

    Dejavu 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    Würd mir so ein Auto nicht gebraucht kaufen.
    Schon 2000km kalt getreten reicht für supergau nach ein paar Jahren.
    Kauf dir lieber einen neuen und Zahl etwas länger ab.
     
  5. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.501
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ist vollkommen i.O.
    Habe ich im Prinzip auch gemacht und bin damit sehr zufrieden!

    Auf alle Fälle machen!


    Herzlichen Glückwunsch dann!
     
  6. #6 JimMorrison, 20.03.2011
    JimMorrison

    JimMorrison 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heaven
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Kommt ganz auf den Preis , die Ausstattung, Anzahl Vorbesitzer etc. an !

    Lieber 50.000km gepflegt, als 200km getreten ohne Ende, aber das weiß man halt nie.
     
  7. Mehmet

    Mehmet 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Hi, 135iAustria

    Was würdest du für einen 135 der nur im Sommer gefahren und nur 6500km inkl. zubehör
    (siehe Homepage) zahlen ?
    Da ich mir eventuell einen M kaufe, könnte man darüber sprechen.

    CIAO,
    Mehmet
     
  8. #8 BMWlover, 20.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Schau doch erstmal, ob der 1M noch zu kaufen ist. Heute wurde schon gepostet, das BMW (voerst?) keine Bestellungen mehr entgegennimmt.
     
  9. #9 redflash, 21.03.2011
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Unser BMW Händler sagte mir, dass der ne limitierte Auflage hat. Nur ein paar hundert Stück (Waren es 600, ich weiß nicht mehr, auf jeden Fall nicht viel):-s

    @TE
    meiner hat auch 42.000 km drauf, läuft wie ne 1, hat keine Kurzstrecken, wird immer warm und kalt gefahren, bringt Serie 321PS und 409 NM nach DIN und braucht 1 Liter Öl auf 22.000 km.

    Ob man ne Leistungssteigerung braucht weiß ich nicht haben hier einige gemacht und haben scheinbar gute Erfahrung, ich hätte Bauchweh. Gut, der 1erM und Z4 35is basieren auch auf N54, haben 340 PS und 500 Nm, aber ob und welche Komponenten beim Motor angepasst sind, weiß ich nicht!:-s
     
  10. #10 reihensechszyli, 21.03.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.554
    Zustimmungen:
    333
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Wenn der Motor noch in einen guten Zustand ist sehe ich keine Probleme. Hdp. sollte mal getauscht worden sein. Lieber nen Wagen mit 50000Km kaufen der mit Verstand gefahren wurde!

    Als eine Heizerkiste mit 20000 Km die immer im kalten Zustand getreten wurde.

    Bis zu 400 Ps ist der n54 auf Dauer haltbar.

    Viele Gruesse,
    Marcel
     
  11. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Klingt ja so als ob du Erfahrungen hättest...
    Ich hab noch von keinem 135er gehört der hochgegangen ist.
     
  12. #12 daytona900, 21.03.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    :daumen:
     
  13. Dejavu

    Dejavu 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    Ich habe keIne persönlichen Erfahrungen dieser Art gemacht, aber ein bekannter einmal. Es war zwar kein 135i, aber ebenfalls ein kompaktes auto mit viel Leistung.
    Diese Art der noch bezahlbaren "rennsemmel" zieht bestimmte fahrtypen magisch an und gerade wenn diese Vor haben das Auto nach 1-2 Jahren wieder zu verkaufen oder das Auto ist sogar nur geleast würde ich da die Finger von lassen!
    Es geht natürlich auch anders(ich verkaufe ja auch irgendwann mein Auto ;-) ), aber ein mulmiges Gefühl hätte ich trotzdem immer...
     
  14. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Einer der Gründe warum ein BMW teurer ist als so ne Reisschüssel: es werden qualitativ bessere Teile verbaut.
     
  15. Dejavu

    Dejavu 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    Gib mir einen BMW, egal welches Modell, und nach 5000km bekommst du ihn mit kaputtem Motor von mir zurück!
    Das Angebot steht!
     
  16. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Wolltest du deinen nicht kaputt fahren weil du so enttäuscht über den N55 warst? :D
     
  17. #17 Dominik92, 21.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2011
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Ich habe meinen auch gebraucht gekauft. der Hatte 55t km runter. hatte bis jetzt noch nie nur ansatzweise ein Problem. Habe aber auch noch Restgarantie von BMW da bj 5/09. Diese werde ich jetzt auch verlängern. Also von Privat ohne jegliche Garantie würde ich nicht kaufen. Wenn du aber einen Garantieanspruch hast steht dem Kauf meiner Meinung nach nichts im Wege. Manche Leute haben eben nicht das Geld, bzw wollen nicht das Geld für einen Neuwagen bezahlen. Kann ich auch verstehen. warum auch, wenn man mit Garantie locker mal 50% sparen kann.

    Was für ein Gespräch... Jeder, aber wirklich jeder Motor ist klein zu bekommen. Die frage ist nur was das für einen sinn macht. Ich glaube nicht das der 135i so ein sensiebelchen ist, das der sofort anfängt zu jammern wenn er einmal falsch behandelt wird. Als wär der Motor schon im Unsicheren Bereich wenn er 50t km runter hat.. Ich bin mir sicher den kannste 200t km und noch mehr fahren ohne das man probleme mit bekommt. und wenn doch wie schon gesagt, er hätte ja noch garantie;)

    Gruß
     
  18. #18 135iAustria, 21.03.2011
    135iAustria

    135iAustria 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hy @all,

    ist eben nicht so leicht einen schönen 135i zu finden ;). Die meisten schwarzen die ich gefunden habe sind sehr schlecht ausgestattet (ohne leder,multifunkt. lenkrad,xenon,navi,felgen) etc... Noch dazu viel zu teuer

    Und wenn ich mir einen weissen/roten/blauen hole dann würd ich den sowieso folieren lassen....

    Leider sind beim folieren ja die Einstiegsleisten noch in alter Farbe und das sieht (glaube ich) schon etwas blöd aus... Hat jemand Erfahrungen mit folieren und wie sieht das dann mit den Einstiegsleisten aus ?


    Ein Neuwagen kommt garnicht in Frage weil ich nichts lease und nichts auf Kredit kaufe. Es wird Bar bezahlt und wenn ich statt 55.000 nur 26.000-31.000€ zahle dann denk ich schon das man was richtig gemacht hat. Der Wertverlust ist einfach nicht akzeptabel, würde nie wieder einen Neuwagen holen - Mehr kann man sein Geld nicht verbrennen wenn man privat kauft
     
  19. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Dem ist nichts hinzuzufügen! :daumen:
     
  20. #20 Dominik92, 21.03.2011
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Soweit ich weis gibts auch Folierer die alles sichtbare folieren. Taxen sind doch auch in den Einstigsleisten foliert oder?
    Ich geb dir nur den Tipp such, such, such. Ich hab auch nen schwarzen, mit Leder Navi, eig fast allem außer Schiebedach und etwas Kleinkram für unter 25k mit Restgarantie bekommen (das glaubt mir nie einer wenn ich das erzähl) war eben ein absoluter Glückstreffer. Hab einfach etwas Geduld. Warum muss es denn ein schwarzer sein? Weiß ist doch auch wirklich schön!

    gruß
     
Thema:

Ganz kurz vor 135i Kauf !

Die Seite wird geladen...

Ganz kurz vor 135i Kauf ! - Ähnliche Themen

  1. [E82] 135i N54 vFl

    135i N54 vFl: Hallo Zusammen Ich bin schon seit einiger Zeit mehr oder weniger stiller Mitleser. Mein Vater fährt nen 120d (E87) und ich liebäugele schon länger...
  2. E82 135i Auspuffblende

    E82 135i Auspuffblende: Hallo zusammen, ich suche von einem 135i die Original Auspuffblenden... Hat vielleicht noch jemand welche übrig? Danke Gruß Chris
  3. 135i mit DKG im Raum Freiburg/Br.

    135i mit DKG im Raum Freiburg/Br.: Moin, ich überlege von meinen 330ci e46 auf einen 135 cabrio mit dkg zu wechseln. Habe den Wagen aber noch nicht live erlebt und würde mich über...
  4. Kofferraum geht nicht ganz auf

    Kofferraum geht nicht ganz auf: Hallo zusammen, bei meinem 1er geht der Kofferraum nicht ganz auf. Ich habe schon mit vielen anderen E87 verglichen, bei allen geht der...
  5. [E88] 135i M261 Felgen 225/255 möglich?

    135i M261 Felgen 225/255 möglich?: Derzeit fahre ich auf meinen M261 vorne 215/40R18 und hinten 245/35R18. Nun würde ich auf den Winter gerne auf 225/40 und 255/35 wechseln. Sollte...