Gänge lassen sich nicht einlegen - Fall für Europlus?

Diskutiere Gänge lassen sich nicht einlegen - Fall für Europlus? im Sonstige Mängel Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo zusammen, ich habe meinen Einser nun schon knapp zwei Jahre und bin immer noch sehr zufrieden mit dem Auto. Seit einigen Wochen habe ich...

  1. xeniah

    xeniah 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Hallo zusammen,

    ich habe meinen Einser nun schon knapp zwei Jahre und bin immer noch sehr zufrieden mit dem Auto. Seit einigen Wochen habe ich aber teilweise extreme Probleme den ersten, manchmal auch den zweiten Gang einzulegen. Nach ein bisschen Hin- und Herschalten geht der Gang dann meistens rein... Sobald das Auto dann warm ist, funktioniert in der Regel auch die Schaltung wieder normal. Extrem nervig ist es aber trotzdem!

    Ich werde deshalb demnächst bei BMW vorstellig werden. Bis November habe ich auch noch die Europlus-Gebrauchtwagen-Garantie. Weiß jemand von euch ob das Getriebe da mit reinfällt? Und ob ich, während der Reparatur, Anspruch auf einen Mietwagen habe?
    Vor etwa vier Woche habe ich bereits eine neue Kupplung bekommen, die BMW auf Kulanz übernommen hat. Allerdings hab ich auch erst 31.000 km runter und der Mitarbeiter sagte mir damals, dass die Kupplung nicht von der Europlus abgedeckt wird...

    Gruß,
    xeniah
     
  2. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    hi
    welchen 1er fährst du ? bitte ergänze das in deiner signatur, damit man nicht
    nachfragen muss...:unibrow:

    lg
    indo5
     
  3. xeniah

    xeniah 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Ups... :eusa_doh: danke für den Hinweis!
    Ich fahre den 116i (FL), Baujahr 2007.
     
  4. #4 spitzel, 03.10.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Warum wurde denn die Kupplung getauscht? Vll. besteht darin ein Zusammenhang. Gibt hier einige die es geschafft haben ein neues Getriebe zu bekommen, aus den von dir genannten Problemen. Auch da sprang BMW ein.
     
  5. xeniah

    xeniah 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Die Kupplung wurde vor etwa vier Wochen getauscht, weil man überhaupt nicht mehr ruckelfrei schalten konnte. Teilweise habe ich beim Anfahren richtige Sätze nach vorn gemacht... muss von außen sehr nach Fahranfänger ausgesehen haben :wink:
    Der BMW-Mitarbeiter hat glücklicherweise sofort eingesehen, dass die Kupplung nicht normal arbeitet. Beim Ausbau haben sie festgestellt, dass die ganze Kupplungsscheibe schon blau verfärbt war, weil sie wohl viel zu heiß geworden ist. Er sagte damals, dass die Federn vermutlich keine gleichmäßige Spannung hatten und die Scheibe schief saß.

    Mit der neuen Kupplung lässt es sich wieder butterweich schalten... bis auf die Schwierigkeiten mit den ersten beiden Gängen. Ich hab auch schon beim Kupplungstausch darauf hingewiesen, dass sich die Gänge schwer einlegen lassen. Direkt nach der Reparatur war es aber erstmal weg und deshalb dachte ich, das Thema wäre erledigt. Nun fängt es aber leider wieder an und ich würde gern wissen, was mir eigentlich laut Europlus zusteht oder ob ich wieder auf Kulanz hoffen muss...
     
  6. #6 Erfurt85, 04.10.2010
    Erfurt85

    Erfurt85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ich würde das mit dem Schalten in den ersten beiden Gängen nicht so sonderlich schwerwiegend ansehen. Bei mir is das jetzt auch so und bei meinem Vorgängerauto ebenso gewesen. Wenn er dann etwas wärmer ist, wie du schon schreibst, gehts ja dann auch wieder ohne probs. :winkewinke:
     
  7. #7 munzi70, 04.10.2010
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.899
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Fahr nochmal zum :icon_smile: - am besten eine NL.
     
Thema: Gänge lassen sich nicht einlegen - Fall für Europlus?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er gänge lassen sich nicht einlegen

Die Seite wird geladen...

Gänge lassen sich nicht einlegen - Fall für Europlus? - Ähnliche Themen

  1. Bedeutung der Anzeige? Gang anzeigen?

    Bedeutung der Anzeige? Gang anzeigen?: Hallo! Ich habe seit kurzem einen neuen 118i, Baujahr 2017. Als heute die Sonne schien fiel mir diese Anzeige auf (siehe Bild) weiß jemand für...
  2. neue Navi DVD einfach einlegen?

    neue Navi DVD einfach einlegen?: Hallo ihr lieben... ich bin sowas von Neu hier und weiß gar nicht ob ich hier richtig bin ich hab einen 118i aus 2007 mit dem navi Business... Da...
  3. Performance Lenkrad mit Display neu beziehen lassen

    Performance Lenkrad mit Display neu beziehen lassen: Hallo Leute, ich habe ein Performance Lenkrad mit Displays und möchte es gerne neu beziehen lassen, da das Alcantara echt schon schäbig aussieht....
  4. BMW M240i Alpinweiß 8-Gang Sportauto Heckantrieb

    BMW M240i Alpinweiß 8-Gang Sportauto Heckantrieb: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen M240i zu verkaufen da mir ein neues Projekt im Kopf vorschwebt.. Ich habe das Auto im Februar...
  5. BMW M135i - 2. Gang geht nicht rein

    BMW M135i - 2. Gang geht nicht rein: Liebe Leute, Ich bin neu hier, also erstmal ein herzliches Hallo! Ich komme aus Wien und habe folgendes Thema: Mein handgeschaltener M135i...