fußmatten reinigen ?!?!

Diskutiere fußmatten reinigen ?!?! im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Schönen Sonntag euch allen, da ich nun endlich meine Fußmatten mal wieder zum glänzen bringen will, und gründlich saugen hier leider nichts...

  1. f3rr3t

    f3rr3t 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Schönen Sonntag euch allen,


    da ich nun endlich meine Fußmatten mal wieder zum glänzen bringen will, und gründlich saugen hier leider nichts mehr bringt, wollt ich mal erfragen ob hier schon jemand die velour fußmatten mit nem hochdruckreiniger abgesprüht hat oder sonstige methoden/mittel weiß, wie man den hartnäckigen "schmutz" wieder rausbekommt ?


    grüße aus dem verregneten Bayern !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    2
    teppichreiniger!

    Vanish ist dabei mein tipp, vorher groben schmutz mit einer bürste entfernen
     
  4. #3 patrick_jan, 13.07.2008
    patrick_jan

    patrick_jan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    Servus!

    Auf keinen Fall mit dem Hochdruckreiniger.
    Den Versuch hab ich schon gemacht und musste leider feststellen, dass sich der Kleber auflöst :(

    Bei extremem Dreck hilft folgendes:
    Die Fussmatten nass machen und mit Waschpulver und Bürste richtig schön durchwaschen.
    Danach ausspülen und das selbe nochmal mit Weichspüler.
    Danach mit Nasssauger absaugen und in der Sonne trocknen.

    Das Ergebnis ist wirklich perfekt!

    Grüße Jan
     
  5. #4 Ertan*1er*BMW, 28.02.2009
    Ertan*1er*BMW

    Ertan*1er*BMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    es geht auch einfach mit stinknormalem polstereiniger aus dem fachhandel einfach aufsprühen einwirken lassen und absaugen --> FERTIG
    Ergebniss finde ich sieht prima aus und mit wenig aufwand
     
  6. Hirsch

    Hirsch 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    WI
    Habe auch irgendwo gelesen, dass man die Dinger in die Waschmaschine packen kann.

    Habs aber noch nicht probiert, daher ohne Gewähr :D
     
  7. #6 Mr.Bofrost, 08.03.2009
    Mr.Bofrost

    Mr.Bofrost 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Daniel
  8. #7 Holk1ng, 24.03.2009
    Holk1ng

    Holk1ng Guest

    einfach stinknormalen teppichreiniger verwenden...top-ergebniss...
    hab ich auch letzt gemacht, einsprühen, mit nassem schwamm im kreuzverfahren einreiben, 2-3 std. trocknen lassen und anschließend absaugen...wie neu und ggf. schlechte gerüche sind auch weg! Im Prinzip liegt Teppichreiniger ja auch nahe, weil die Veloursfußmatten nichts anderes sind als Teppich!
     
  9. #8 LA_135i, 24.03.2009
    LA_135i

    LA_135i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Also manche Hausfrauen nehmen zur Teppichreinigung auch ganz normalen Rasierschaum her. Funktioniert auch sehr gut und ist auch nicht all zu teuer.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Loredo

    Loredo 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Also bei der Allgut Tankstelle soll es einen elektrischen Reiniger geben, der wässert und bürstet. Soll für Gummimatten genauso wie für Velour gut funktionieren (wenn man mit dem Wasser etwas sparsam ist bei letzterem).
    Habe ich allerdings noch nicht ausprobiert, steht für den kommenden Frühjahrsputz auf dem Programm :-)
     
  12. #10 overcast, 31.03.2009
    overcast

    overcast Guest

    Hab ich auch mal versucht die Teile richtig sauber zu bekommen...

    Für den ganzen Aufwand kauf ich einfach eine neue Matte, kostet 10€ beim :)

    Die hält dann auch wieder 1 Jahr ;)
     
Thema:

fußmatten reinigen ?!?!

Die Seite wird geladen...

fußmatten reinigen ?!?! - Ähnliche Themen

  1. Walnut Blasting Reinigung der Einlaßventile 123D

    Walnut Blasting Reinigung der Einlaßventile 123D: Hallo, ich fahre einen BMW 123D Baujahr 12/2009 der nicht die volle Leistung bringt und der Verbrauch zu hoch ist. Mit IST* D habe ich Injektoren,...
  2. BEDI-Reinigung

    BEDI-Reinigung: Hallo in die Runde, hat von Euch schon jemand seine Einlassventile reinigen lassen, um die Verkokung zu entfernen?
  3. [Verkauft] BMW M Performance Fußmatten Vorne

    BMW M Performance Fußmatten Vorne: Hallo zusammen, Verkaufe hier ein Set M Performance Fußmatten vorne für die F2x Reihe. Fußmatten haben Gebrauchsspuren, was sich bei den MP...
  4. [F2x] Performance Fußmatten

    Performance Fußmatten: Hi, Ich verkaufe einen Satz Performance Fußmatten die ich für einen M2 geholt hatte, passen aber auch in alle anderen 1er und 2er F-Modelle. Fast...
  5. Fußmatten F20, 120d xdrive

    Fußmatten F20, 120d xdrive: Hallo, ich suche Fußmatten aus Verlours für meinen 120d xdrive, Bj. 03/2013. BMW selbst bietet unterschiedliche Teilenummern für die Fußmatten...