Frontscheiben-Reparatur

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von acerocker, 01.08.2006.

  1. #1 acerocker, 01.08.2006
    acerocker

    acerocker Guest

    8) Hallo, 1er-Fans ! Möglicherweise ist dieses Thema schon mal behandelt worden, ich habe aber nichts gefunden. Darum hier meine Frage:
    Ich habe seit kurzem einen kleinen ,stecknadelkopfgroßen Steinschlagschaden in der Frontscheibe. Diesen möchte ich beim Scheibendoktor reparieren lassen. Soweit ich weiß, wird das Löchlein mit einem Harz verschlossen.
    Hat jemand diesbezüglich Erfahrungen und was kostet der Spass...?

    Ich freue mich auf Rückmeldungen und sage jetzt schon mal Dankeschön.

    Herzliche Grüße, acerocker :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Paschi

    Paschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    grundsätzlich werden diese reperaturen von deiner teilkasko zu 100% übernommen.
    Ich weiß aber nicht ob man inzwischen Stecknadelkopf große Steinschläge reparieren kann.
    Fahr doch einfach mal beim nächsten carglass oder so vorbei. Bei mir hats keine Stunde gedauert ...
     
  4. #3 acerocker, 01.08.2006
    acerocker

    acerocker Guest

    Okay, danke für Rückantwort ! Was hat das Ganze gekostet ?
    Gruß,acerocker
     
  5. #4 Marcsolln, 01.08.2006
    Marcsolln

    Marcsolln 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irrenswo
    Moin,

    ob sich der Schaden reparieren lässt hängt nicht von der Größe des Schadens ab, sondern vielmehr von der Position des Schadens, fällt diese ins Sichtfeld des Fahrers ist "essig" mit Reparatur - da brauchste dann ne neue Scheibe.

    Kosten tut Dich der Spaß "0" - egal ob Rep. oder Austausch - fahr halt mal zu CarGlass - die sind fix und reparieren tun die auch.
    Falls neue Scheibe, bestehe auf Pilkington und lass Dir keine Saint-Gobain oder Splintex Scheibe andrehen - (Pilkington produziert ausschließlich in D-ist Nachfolger von Flachglas)

    Grüße!

    Marc
     
  6. Paschi

    Paschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    öhhm, der austausch der scheibe kostet aber die Selbstbeteiligung!

    und reparieren im Sichtfeld ist eigentlich verboten ;-) aber manchmal ... :D
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Marcsolln, 01.08.2006
    Marcsolln

    Marcsolln 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irrenswo
    Ich habe bis heute nie ne SB bezahlt und habe schon insgesamt 4-5 neue Scheiben in meinem Autofhrerleben austauschen müssen - MILES ! wie ist das?

    Gruß,
    Marc
     
  9. Miles

    Miles Guest

    Ich könnte ja jetzt wieder mit Direktversicherung und Serviceversicherer anfangen....... :wink:

    Nein - im Ernst:
    Die Versicherungen im allgmeinen verzichten auf die vereinbarte SB in der Teilkasko nur, wenn die Scheibe repariert wird.
    Bei einem Austauschen der Scheibe wird selbstverständlich die vereinbarte SB abgezogen!

    Allerdings sind Verhandlungen mit der Autoglaserei jedem freigestellt :roll: :-$ :-# O:)
    Nur so viel: Wir arbeiten mit einer Autoglas-Firma zusammen, die unseren Kunden einen kostenlosen Ersatzwagen für die Dauer der Reparatur zur Verfügung stellt. Selbstverständlich bekommen wir als Vermittler Provision von der Autoglas-Firma für jeden Kunden, den wir zu denen schicken!! :shock:
    Die Höhe der Provision ist abhängig von der Höhe der Rechnung. Je höher die Rechnung, desto höher die Provision (max. 150,- €!).

    Also wäre es doch egal, ob diese Firma Provision an uns zahlen muss, oder evtl. die SB des Kunden damit gedeckt wäre.... :paranoid: 8)

    Gruß

    Miles
     
Thema: Frontscheiben-Reparatur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. frontscheibenreparatur

Die Seite wird geladen...

Frontscheiben-Reparatur - Ähnliche Themen

  1. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  2. [E87] Reklamation/Kulanz? auf eine Reparatur von BMW

    Reklamation/Kulanz? auf eine Reparatur von BMW: Guten Tag, Mein 116i(2007) hatte 2013 das allseits bekannte Steuerkettenproblem(bei ca.110000km). Der Schaden wurde von einer Bmw Niederlassung...
  3. Hydroaggregat-Reparatur 125i (E88)

    Hydroaggregat-Reparatur 125i (E88): Guten Morgen zusammen! Bei meinem E88, 125i, ist das Hydroaggregat kaputt gegangen....gibt es jemanden hier, der sich damit auskennt und dieses...
  4. Schaltknauf / Frontscheibe / Seitenspiegelglas

    Schaltknauf / Frontscheibe / Seitenspiegelglas: Hallo zusammen, bin neu hier in der Communnity und habe gleich mal ein paar Fragen. (Ja, Suchfunktion habe ich vorher benutzt.) Besitze seit...
  5. [F20] 118i: Klappern und Vibrieren von der Frontscheibe her kommend...

    118i: Klappern und Vibrieren von der Frontscheibe her kommend...: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem 118i F20, der Wagen klappert irgendwie von der Frontscheibe her kommend, z.B. dann, wenn man über...