[F20] Frontscheibe Scheibenwischer-Kratzer

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von gzguy, 28.11.2013.

  1. #1 gzguy, 28.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2013
    gzguy

    gzguy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo BMW-Freunde,

    ich könnte heulen (naja nicht ganz soo schlimm) aber ich bin sehr wütend. Sicherlich kennt jemand von euch das Gefühl, wie man sich aufregt wenn etwas mit dem Auto passiert.

    Habe gestern bei vereister Scheibe den Wischer verwendet, habe mir Wischerkratzer in die Frontscheibe "reingekratzt". Das Komische an der Sache, wirklich beide Wischerblätter haben Kratzer gemacht. Es muss somit Sand oder irgendwas vom Baum runtergefallen sein... Echt zum :fire_red:

    Nun meine Frage, was tue ich? Es geht noch mit dem Fahren, also es beeinträchtigt nicht meine Sicht. Da ich das Auto (Jahreswagen, F20) seit knapp einem Monat habe, regt es mich total auf, weil man es von Außen sieht! Kann ich da was machen? Gibt es eine Art Politur? Ich bin nicht arbeitsfaul, würde mich also dran wagen...

    Kollege meint, "fang" dir einen Steinschlag ein und lass die Scheibe tauschen... Bei Carglass krieg ich dann aber keine BMW Scheibe, würde mich stören...

    Habt ihr Ideen? Wäre euch sehr dankbar...

    Grüße!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Henning209, 28.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2013
    Henning209

    Henning209 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Höxter
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Henning
    Du sollst dir einen Steinschlag einfangen? Ein toller Rat von deinem Kollegen! Wie stellt er sich das vor? Sollst du auf der Bahn 3-4 Meter dicht hinter einem LKW auffahren und abwarten, oder dir selber kleine Steine gegen die Frontscheibe schmeißen? Es gibt schon Vögel.. :eusa_clap::eusa_naughty:

    Nun zu deinem Problem, da ich keine Bilder sehe und nicht beurteilen kann, wie schlimm es ist, würde ich bevor ich da selber dran rumfummel, mal zu BMW fahren und die Leute da fragen was zu tun ist und warum solltest du keine BMW-Frontscheibe bei Carglass erhalten? Wo genau siehst du den Unterschied? Ich meine, die wechseln die Teile in Erstausrüster-Qualität aus...

    "Carglass® verwendet ausschließlich Qualitätsautoscheiben, d.h. Scheiben in Erstausrüsterqualität. Dabei entsprechen alle unsere Produkte den gleichen Qualitätsanforderungen wie die Originalscheiben der Fahrzeughersteller."

    Ansonsten lies dir das hier mal durch:

    ADAC Tipps - Windschutzscheibe verkratzt

    http://www.bild.de/infos/autopflege/autopflege/kratzer-windschutzscheibe-11664670.bild.html

    Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.. falls nicht, jag mit deinem Kollegen ein paar Steine auf die Windschutzscheibe! :lach_flash::wink:
     
  4. gzguy

    gzguy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Servus Henning,
    vielen Dank für die Antwort.

    Das mit dem "einfangen" war nicht so gemeint, dass ich die "zufällig" während der Fahrt bekomme... Ich denke wir verstehen uns ;)

    Genau das wollte ich ja wissen, habe schon von diesem SONAX Mittel gelesen, bei Amazon sind aber sehr umstrittene Bewertungen, dachte ein BMWler hat das mal getestet. Kann auch gerne versuchen Bilder anzuhängen. Die Kratzer sind nicht tief und ich kann sie nicht erfühlen...

    Grüße
     
  5. #4 Henning209, 28.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2013
    Henning209

    Henning209 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Höxter
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Henning
    Du sagst ja, die sind gut zu sehen, dann fotografier die mal ab.
    Am besten du hälst von der anderen Seite der Windschutzscheibe (innen o. draußen) ein schwarzes Blatt Papier dagegen, damit man die Kontraste besser erkennen kann.

    Ich würde wirklich erstmal zu BMW und zu Carglass fahren.. Sollte beim Letzteren die neue WSS wirklich nicht der BMW-Qualität entsprechen (Was ich nicht glaube) dann kannst du ja das mit dem Auspolieren mal versuchen. Aber das würde ich als letzten Schritt wählen, da ich nicht beurteilen kann wie aggressiv die Mittel zu Werke gehen.. Nicht, das es nachher noch einen Grauschleier / Nebel erzeugt.


    EDIT:

    Das hier habe ich noch im Netz für dich gefunden..

    "Beseitigung:
    Sobald Kratzer auf dem Glas bei dem vertikalen Darüberstreichen mit dem Fingernagel in einem Winkel von ca. 90° tastbar sind, ist Abhilfe faktisch nicht mehr möglich. Auch bei ganz geringer tastbarer Verkratzung der Scheiben ist die Wiederherstellung der optischen Qualität durch Schleifen praktisch unmöglich und auch kostenseitig nicht mehr vertretbar.

    Selbst wenn man die Kosten ganz außer acht lassen würde und eine Windschutzscheibe schleifen und polieren würde, ist die optische Qualität gestört. Wegen der “tiefen“ Kratzer schleift man zwangsläufig kleine Vertiefungen in das Glas, welche sich später als sogenannte Distorsionen, das sind wellenförmige Bildverwerfungen, unangenehm bemerkbar machen.

    Der Ersatz der Windschutzscheibe wird obligatorisch.

    Bei Oberflächen gehärteter Seiten- und Heckscheiben kann durch Schleifen und Polieren ein spürbarer Kratzer eventuell etwas abgemildert werden.


    Leichte, schlierenartige Schäden, die nicht als regelrechte Vertiefung mittels Fingernageltest auszumachen sind, lassen sich hingegen von Verbundglas- und Einscheibensicherheitsglas-Scheiben mit geeigneten Schleif- und Poliermitteln entfernen. Dazu gehört eine entsprechend eingerichtete Schleifmaschine, oftmals mit kontinuierlicher Wasserzufuhr zur Kühlung der Glasoberfläche. Vom Gebrauch handelsüblicher Polier- oder schleifmaschinen ist dringend abzuraten, die sind für Glas nicht geeignet!

    Viele Autoglaser halten solche Werkzeuge zur Kratzer-Schadenbeseitigung vor.

    Ungeachtet der beschriebenen Möglichkeiten der Kratzerentfernung empfehlen wir Ihnen, Ihr Fahrzeug bei einem Autoglas-Spezialisten zur Schadenbegutachtung- und feststellung vorzuführen. Telefondiagnosen sind sinnlos, denn der Glas-Experte muss den Schaden sehen und fühlen können, bevor er Ihnen sagen kann, was eventuell getan werden kann und was es kosten wird.

    Wir können Ihnen nur nachdrücklich von jeder Art von Selbsthilfe abraten! Nur der Fachmann kennt die geeigneten Schleif- und Poliermittel sowie die geeigneten Werkzeuge für die genannten Arbeiten!"
     
  6. gzguy

    gzguy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Servus!

    Habe nun das Problem "gelöst".

    Erstmal zum BMW-Händler, er meinte, wenns beim Kauf nicht war, keine Chance, Scheibe ~ 800€.
    Konnte ich so nicht akzeptieren.

    Zu Carglass gefahren, Scheibe gezeigt und darauf hingewiesen, dass es mich in der Nacht blendet, also die Kratzer. Scheibe wird kommende Woche getauscht. :) Mir wurde versichert, dass es Qualitätsscheiben ohne merkbare Unterschiede sind. Geht somit auch auf Versicherung.

    Danke für die Antworten. Hatt echt überlegt, selbst dran rumzumachen. So ist es angenehmer und ich hab keine Arbeit.

    Schönen Abend und weiterhin sichere Fahrt!
     
  7. joe266

    joe266 Guest

    ich hab erst kürzlich eine neue Scheibe von CarGlas bekommen.
    Wo soll da der große Unterscheid von der zu BMW sein? Glas bleibt Glas. :wink:

    Rechnest du über TK ab und winkt deine Versicherung das so durch?
     
  8. gzguy

    gzguy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Scheibenaustausch geht immer auf die TK. Reparatur geht ohne TK-Anteil.
    Aber lieber 150€ für eine neue Scheibe zahlen, als noch X € für Reinigungsmittel + Zeitaufwand :P

    Also ich kann damit leben.
     
  9. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.195
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Und so ist es jetzt auch ohne Versicherungsbetrug abgelaufen ;)
     
  10. #9 Henning209, 28.11.2013
    Henning209

    Henning209 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Höxter
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Henning
    :D :daumen:


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  11. gzguy

    gzguy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Wie, was, wer?

    Ich denke, niemand wollte das Schicksal herausfordern ... :lach_flash:
     
  12. LordN

    LordN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2010
    Und dank Teilkasko kostet es dich nichts?

    Gesendet von meinem Nexus 4
     
  13. gzguy

    gzguy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Doch, Carglass wirbt mit "keine Kosten". Das trifft aber NUR auf eine Reparatur zu, also wenn sie diese Harzmethode verwenden.

    Wenn sie die Scheibe tauschen müssen, in meinem Fall logisch da Kratzer im Sichtfeld des Fahrers, kostet es Teilkasto-Anteil für den Versicherungsnehmer.

    Ist etwas "trügerisch" aber die sagen es auch gleich einem so wenn man dort ist...
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 bmwgirly, 23.12.2013
    bmwgirly

    bmwgirly 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Probier mal die Scheibenpolitur von SONAX...ist auch garnicht so teuer und hat bei mir geholfen....kommt aber immer drauf an wie tief die kratzer sind.
     
  16. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.960
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    Scheibe wurde bereits getauscht
     
Thema: Frontscheibe Scheibenwischer-Kratzer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kratzer vom scheibenwischer

    ,
  2. was empfehlen die carglass spezialisten für kratzer in scheibe

    ,
  3. bmw e81 scheibenwischergestänge schleift an der Scheibe nach Scheiben wechsel

    ,
  4. scheibenwischer macht kratzer,
  5. bmw f20 windschutzscheibe,
  6. scheibenwischer kratzer entfernen,
  7. zerkratzte windschutzscheibe sand vom lkw,
  8. am bmw f20 spouiler verkratzt von unten,
  9. kratzer auf windschutzscheibe durch scheibenwischer,
  10. windschutzscheibe polieren höxter,
  11. scheibenwischer kaputt scheibe zerkratzt,
  12. kratzer windschutzscheibe durch scheibenwischer,
  13. scheibe zerkratzt durch scheibenwischer,
  14. kratzer durch sand in der windschutzscheibe
Die Seite wird geladen...

Frontscheibe Scheibenwischer-Kratzer - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwischer bleiben stehen

    Scheibenwischer bleiben stehen: Hallo zusammen, Habe heute folgendes Problem mit meinem 120i BJ05 zwei Mal gehabt: Scheibenwischer auf Regensensor gestellt und nach ca. 5 KM im...
  2. Kratzer FERRIC Grau Smart Repair

    Kratzer FERRIC Grau Smart Repair: Hi zusammen, ich habe in meine 18" Original M Felgen in Ferric grau eine Bordsteinschramme erlitten. Die Werkstatt meines vertrauens meint...
  3. Kratzer in Nummerntaste Radio Professional

    Kratzer in Nummerntaste Radio Professional: Hallo! Hat jemand das folgende schon mal erlebt? Kann mich nicht erinnern, mit irgendwas scharfem dagegen gekommen zu sein? [ATTACH]
  4. Schaltknauf / Frontscheibe / Seitenspiegelglas

    Schaltknauf / Frontscheibe / Seitenspiegelglas: Hallo zusammen, bin neu hier in der Communnity und habe gleich mal ein paar Fragen. (Ja, Suchfunktion habe ich vorher benutzt.) Besitze seit...
  5. [F20] 118i: Klappern und Vibrieren von der Frontscheibe her kommend...

    118i: Klappern und Vibrieren von der Frontscheibe her kommend...: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem 118i F20, der Wagen klappert irgendwie von der Frontscheibe her kommend, z.B. dann, wenn man über...