[E87] Fremdradio eingebaut? Problem

Diskutiere Fremdradio eingebaut? Problem im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Moin Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen? Ich habe einen 116i Bmw Bj2004 und versuche schon seit langem mein Kenwood KDC-BT34U einzubauen....

  1. Blaces

    Blaces 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen?
    Ich habe einen 116i Bmw Bj2004 und versuche schon seit langem mein Kenwood KDC-BT34U einzubauen.
    Blende und Adapter alles da nur folgendes Problem.
    Wenn ich alles angeschlossen habe funktioniert nur das Laufwerk es spult zwar aber mehr auch nicht. Wisst ihr villeicht weiter ?

    http://www.amazon.de/gp/product/B004K7RUMU/ref=oh_details_o00_s00_i00?ie=UTF8&psc=1

    hier mein extra adapter. Ich verstehe einfach nicht warum es nicht klappt.
    Strom bekommt es ja anscheinend ? Sonst würde das Laufwerk ja nicht funktionieren. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    :motz:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SensationNo1, 25.04.2014
    SensationNo1

    SensationNo1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Stefan
    Hi,
    das wurde hier im Forum schon unzählige Mahle behandelt.

    Mein einfacher Adapter reicht nicht. Du brauchst ein CAN-Bus Interface das die Ausstattung deines Fahrzeugs unterstütz und zum Radio passt. Und du musst ein Kabel von der Batterie zum Radio/Interface legen.

    Grüße Stefan
     
  4. Blaces

    Blaces 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    oh das tut mir leid.

    Warum gibt es dann überhaupt so adapter wenn sie ohne can bus nicht funktionieren ? :eusa_snooty:
     
  5. #4 SensationNo1, 25.04.2014
    SensationNo1

    SensationNo1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Stefan
    Weil es immer wieder jemand kauft... Mit einer unglaublichen Bastelei kann man ein Fremdradio dann auch betreiben. Aber dann fallen PDC, Lenkradfernbedienung und Warntöne weg. Außerdem ist es in meinen Augen eine reine Bastelei und weit weg von professionellen Arbeit.
     
  6. #5 SilberE87, 25.04.2014
  7. Blaces

    Blaces 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 SensationNo1, 25.04.2014
    SensationNo1

    SensationNo1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Stefan
    Über den CAN werden alle Steuergeräte miteinander verbunden, aktiviert, deaktiviert und mehr.

    Die am einfachsten zu erklärende Funktion des CAN Bus ist den Radio zu sagen, dass es angehen soll, wenn der Zündschlüssel ins Schloss gesteckt wird. Früher gab's dann den Zündungsplus, den gibt's mit CAN so nicht mehr. Dazu kommt dann noch PDC Signal, die Lenkradfernbedienung und noch ein paar Dinge mehr.

    Die Einstellungen werden beim Werksradio auch intern gespeichert, der Speicher braucht aber im Gegensatz du den Fremdradios keinen Batterieplus. Demnach fehlt der Batterieplus ebenfalls am Radio.
     
  10. SausM

    SausM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.04.2013
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Marc
    Vergiss die masseleitung vom minus pol nicht, sonst kann man pech haben und das steuergerät welches die ströme die "zur battetie hin fließen" misst lässt die bord elektronik nicht abschalten

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
     
Thema:

Fremdradio eingebaut? Problem

Die Seite wird geladen...

Fremdradio eingebaut? Problem - Ähnliche Themen

  1. HILFE .. Riesen Problem

    HILFE .. Riesen Problem: Hallo Forum, ich hab ein riesen Problem - Kurzfassung - bekomme keinen TÜV da Motorkontrolllampe nicht angeht und Abgasreinigung nicht funzt,...
  2. 123d Rußpartikel problem.

    123d Rußpartikel problem.: Hi, bin neu im Forum. Kurz und knackig. Vor 3 Wochen hat mein 123d auf der Autobahn nicht mehr gezogen. Danach kam das Partikeffilterymbol. Es...
  3. [E87] Problem nach Werkstattbesuch

    Problem nach Werkstattbesuch: Guten Tag liebe 1er Liebhaber, und zwar habe ich ein Thema wo ich nicht so recht weiß, was ich machen soll. Auto: BMW 118D, E87 2006 BJ, 122 PS...
  4. Problem PP ESD / Endrohrblenden / PP Diffusor

    Problem PP ESD / Endrohrblenden / PP Diffusor: Moinmoin, ich habe konkret folgendes Problem: Mein m235i hat die kurze Version des PP ESD mit Carbon Blenden montiert. Dazu gekommen ist nun der...
  5. Lufthutze in Motorhaube eingebaut beim F20

    Lufthutze in Motorhaube eingebaut beim F20: Guten Morgen, hat jemand von euch eine Lufthutze in die Motorhaube eines F20 eingebaut und wäre so nett ein Bild zu posten. Ich bin gerade am...