Fragwürdige Gebrauchtwagenpreise

Dieses Thema im Forum "BMW 123d" wurde erstellt von yesup, 14.07.2011.

  1. yesup

    yesup 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchen (Sieg)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Marcel
    Hallo! Beobachte nun schon länger die Gebrauchtwagenpreise von BMW, da ich immer noch unschlüssig bezüglich meiner Kaufentscheidung bin.
    Mir ist aufgefallen, dass der 123D relativ günstig im Vergleich zum 120D, 125i angeboten wird... Mit um die 50000km wird das coupe schon für rund 22000 € angeboten... Selbst ein vergleichbarer 118D ist etwas teurer wir der 123D.

    Was ist der Grund für diesen Sachverhalt?
    Liegt es daran, dass man hier im Forum häufig über Probleme mit dem Motor/Turbo des Modells gibt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flovv

    Flovv 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub weniger das aussagen in diesem forum den marktwert der autos entscheidet ;-)
     
  4. Mav

    Mav 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ABG
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Nick
    Selbst wenn hier im Forum häufig über Probleme geredet würde!!!!
    Würde das sicher keinen Einfluss auf die Preise am Markt nehmen.
    Vielleicht beurteile ich die MACHT des Forums aber auch falsch!!!
     
  5. #4 Maulwurfn, 15.07.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Helgoland
    Und Bedenke immer: Hier melden sich eher die Leute, die einen defekt haben. Kaum jemand startet eine Diskussion mit dem Thema "Bei mir ist alles in Ordnung". Das verzerrt die Wirklichkeit!
     
  6. #5 GrandSlam, 15.07.2011
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Wenn es wirklich so ist, was ich nicht weiß, liegt es sicherlich an Angebot / Nachfrage.
     
  7. Andy85

    Andy85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HS / KO
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    ich habe meine 123d erst vor einigen Monaten gekauft! da war das ganze def nicht so!
    vllt wertest du auch augenscheinlich kleine Ausstattungsunterschiede falsch.
    könntest ja mal Angebote posten, damit man weiss was du meinst!
     
  8. #7 R1-Rider, 15.07.2011
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Wedel
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Der Trend geht halt zum Downsizing, PS- Monster wie der 123d sind halt nicht mehr gefragt...:narr:

    Gruß
    Olli
     
  9. #8 123dDarek, 15.07.2011
    123dDarek

    123dDarek 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Darek
    Gut PS Monster nicht mehr gefragt sind denn ich steige um von 123d auf 135i.

    Konfiguriert ist schon nur noch Unterschrift fehlt.
     
  10. #9 Turbo-Fix, 15.07.2011
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ist schon oft drüber diskutiert worden, das Forum ist null repräsentativ!
    warum ein 123d günstiger ist als ein 120d, wurde ja schon angesprochen, die großen Motoren sind von den meisten einfach nicht gefragt, "kleine" Autos ab 200PS fahren doch sowieso nur Freaks...
     
  11. TaKu

    TaKu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2011
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Marco
    ... dann oute ich mich doch gerne :D
     
  12. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    ich finde den 123d eigentlich eher normal motorisiert:?
     
  13. yesup

    yesup 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchen (Sieg)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Marcel
    :lol:
    Ok, das hatte ich auch nicht angenommen! :lach_flash:

    Klar, die Nachfrage ist geringer- sonst wär der Preis auch höher.. logisch...

    Mir gings nur darum den Grund für die geringe Nachfrage mal aufzudecken..

    Aus meiner Sicht: Bärenstarker Diesel, geringer Verbrauch, top Fahrwerte...
    Für mich gäbs da keine Überlegung,- zum gleichen Preis würde ich natürlich die stärkere Motorisierung wählen...

    Deshalb dachte ich, es wäre ein Allgemeines Qualitätsproblem beim 123D mit Turbo und Motor, weil man hier auch viel darüber liest und wenn man bei mobile auf das erste Suchergebnis klick, sieht man auch prompt ein Angebot mit Austauschmotor nach 100k...:

    BMW 123d Coupe DPF Neuer Motor VOLLLeder NaviGroß PD als Sportwagen/Coupé in Düsseldorf

    Wenn man dann z.B. dieses Angebot eines 120D:

    BMW 120d Coupé Xenon Sitzheizung Klimaautomatik DPF als Sportwagen/Coupé in Chemnitz/Röhrsdorf

    mit diesem Angebot eines 123D vergleicht:

    BMW 123 d Coupe Advantage Paket Leder Klima als Sportwagen/Coupé in Leverkusen

    fällt auf, dass der Preis schon eng beieinander liegt...
    Klar in vielen Fällen sind da ein paar km Unterschied und die Ausstattung ist etwas anders... ich hätte aber bei einem Grundpreis von 29900 zu 33700 schon einen größeren Unterschied erwartet...

    Mir ist halt nur der Gedanke gekommen, dass durch exorbitant hohe Mängel/Beschwerden die Nachfrage gering ist...

    So beim stöbern im Forum fällt es schon auf, dass das Modell mehr Probleme hat als z.B. ein 125i (klar Reihensechszylinder sauger) oder der 120D....
     
  14. #13 wollschaaf, 15.07.2011
    wollschaaf

    wollschaaf 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Sassenberg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Patrick
    Man kann aber nicht irgendein Angebot herausnehmen und dies repräsentativ für alle 120d nehmen.
    Vielleicht ist dieser 120d einfach nur selbstbewusst bepreist während der 123d günstig ist.

    Tendenziell würde ich schon sagen, dass man ein gewisses Preisgefälle entsprechend der Motorleistung hat.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. yesup

    yesup 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchen (Sieg)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Marcel
    Stimmt... Generalisieren kann man das natürlich nicht... Ist auch nur ein subjektiver Eindruck den ich beim letzten stöbern bekam..

    Ich würde den 123D auch vorziehen... War aber wegen der häufigen beschwerden im verbleich z.B. Zum 125i am überlegen welcher der zuverlässigere ist... Von den km würde sich der 123D schon lohnen... Nur 2 Turbos sind anfälliger als der gute reihensechser Sauger..

    Ich dachte halt nur weil ja bei den 116i/118is ja fast
    alle über ein ruckeln klagen, hätte der 123D bei vielen
    Leuten ein Problem mit der Langlebigkeit..

    Vom Prinzip her finde ich den 123D für mich
    total passend... Ich möchte ihn aber ein paar Jahre
    fahren und das wenn möglich ohne Probleme...
     
  17. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    dachte auch, dass 2 Turbos eventuell anfälliger wären, aber diese 2 sind ja nicht variabel sondern fix, und was sich nicht bewegen kann, dass kann sich auch nicht nicht mehr bewegen. :)
     
Thema:

Fragwürdige Gebrauchtwagenpreise

Die Seite wird geladen...

Fragwürdige Gebrauchtwagenpreise - Ähnliche Themen

  1. [E82] Utopische Gebrauchtwagenpreise?

    Utopische Gebrauchtwagenpreise?: Hi, ich schaue mich zur Zeit etwas auf dem Gebrauchtwagenmarkt um nach einem N54 135i. Die Preise sind hinsichtlich des Alters und der...
  2. Fragwürdige Testberichte vom Einser

    Fragwürdige Testberichte vom Einser: Wenn ich falsch bin, bitte verschieben. Um die Warzezeit auf meinen 116i zu überbrücken lese ich hin und wieder Tests im Internet und stoße dann...
  3. sind diese Gebrauchtwagenpreise ok ? Wieviel Spielraum ?

    sind diese Gebrauchtwagenpreise ok ? Wieviel Spielraum ?: bräuchte mal Eure Meinung zu diesen beiden Gebrauchtwagen(preisen): Einmal dieser 118d aus 2008 für 11500 Euro mit Schiebedach, dem normalen...
  4. Gebrauchtwagenpreise für E82

    Gebrauchtwagenpreise für E82: Hallo BMW Fahrer/innen, habe interesse mir einen gebrauchten 1er E82 Coupe (120i )zukaufen. Nun ist mein Budget ca 15000Euro und die Recherche...
  5. Hilfe bei Gebrauchtwagenpreis

    Hilfe bei Gebrauchtwagenpreis: Hallo Zusammen, ich habe keine Ahnung wo ich das Thema sonst einstellen soll, deswegen starte ich es einfach mal hier. Hier gibt es doch mit...