Fragn zum ersten BMW,118i Cabrio

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Cabrio" wurde erstellt von Loopster, 09.04.2009.

  1. #1 Loopster, 09.04.2009
    Loopster

    Loopster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    bin neu hier ;-) :wink: . Hab letzten Samstag meinen ersten BMW bestellt, das 118i Cabrio in schwarz uni/Schwarz Boston. Hab bis auf Navi eigentlich allen möglichen Schnick Schnack drin (Advantage, Dynamic+ Comfort Packet, Klimaauto, Durchlade, Hifi System, Radio Prof, USB Schnittstelle, M Lederlenkrad, Xenon und elektr. einklapbare Ausseinspiegel) preislich komme ich so auf 32500 Euro (gab um die 6000 Euro Rabatt inkl BMW World Abholung). Navi war mir mit 1800 für das abgespeckte einfach zu teuer und nen Tom Tom tut es allemal wenn ich eins brauch, hab bis jetzt nie eins gehabt ;-).

    So ich bin eigentlich überglücklich und kann kaum noch bis Mitte Mai warten (da isser fertig), wenn da nicht die Motorleistung und die verschiedenen Meinungen darüber wären.

    Ich muss eins Vorweg sagen (bitte nicht lachen) ich hab im Moment noch nen 12 Jahre alten Golf III Cabrio TDI ;-) :lol: , hat mir immer treue Dienste gleistet, aber aufgrund der roten Plackette und nun einiger Mängel ist die Zeit für ihn gekommen (ein hoch auf die Abwrackprämie).
    Ist es wirklich so bitter die 1,5 Tonnen mit nem 143 PS Motor zu bewegen?
    Was soll ich darunter verstehen das der 118i keine Leistung hat und zu "schwachbrüstig" ist. Ich meine von nem GolfIII TDI mit 90 PS (der bergab mal 190 höchste der Gefühle gerannt ist) werde ich doch wohl den Unterschied auf 143 PS merken auch wenn der Golf unten raus dank dem Turbo bis ca 100 gut zieht? Ich denk halt ich hab das neue 118i Cab setz mich rein und es geht nix voran, das wäre natürlich bei dem Preis ernüchternd. Is halt mein erster normaler nach dem TDI.
    Ich fahre viel in der Stadt und Überland, ab und an Autobahn aber dann meistens die großen Strecken (600 Km usw.)
    Hoffe ihr könnt mich wenigstens ein bissl beruhigen, denn bei dem Preis wäre die Ernüchterung aufgrund der fehlenden Leistung natürlich groß :cry: .



    Danke für Eure Hilfe

    Gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 10.04.2009
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo,

    Glückwunsch zur Bestellung :!:

    Ich hoffe, Du hast an die Fußmatten und die Servotronic gedacht ;-)
    Für welche Felgen hast Du Dich entschieden?

    Zum Motor: Wenn Du eine Art "Turbo-Bumms" erwartest, hättest Du auch wieder nen Diesel bestellen müssen. Du kommst mit dem 18i zügig voran, das ist gar keine Frage, nur so richtig geht die Post im unteren Drehzahlbereich nich ab...
    Bist Du den Motor mal Probe gefahren? Das sollte bei einer Bestellung ja immer drin sein.

    Grüße
    Christoph
     
  4. #3 BMWlover, 10.04.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also ich hätte da auf jeden Fall ne Probefahrt gemacht!!

    Ich denke aber Motor ist eigentlich durchaus ok. Er wird dich nicht in den Sitz pressen, aber voran geht es durchaus. :wink: (Ein Sauger braucht halt Drehzahl...)
     
  5. #4 Loopster, 10.04.2009
    Loopster

    Loopster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Naja das mit ner Probefahrt war net drin, wurde nicht bei mir bestellt, sondern des Angebot gabs bei nem :D in Süddeutschland, wo meine Mutter lebt, die hat des also für mich gemanaged :wink: . Aber denke eigentlich auch das ich mit 143 PS ohne Turbo zurecht kommen sollte, immerhin hatte ich als erstes Auto als Führerscheinneuling nen Opel Omega 86er Baujahr mit 1,8 Tonnen und 115PS, das war ein Schlachtschiff und da gabs auch keinen Turbo :lol: . War schon ein Highlight als mir da bei Glatteis der Arsch wegging .
    Also die Fussmatten hab ich, aber die Servotronic nicht, is die denn so wichtig? Ansonsten wird nochmal beim :D angerufen und nachgeordert die 250 Tacken "machen das Kraut auch nimmer fett". Aber hatte es ja eh nie von daher werd ich ohne auch nix vermissen.
    Als Felgen hab ich die 222er Doppelspeiche, mit RFT, da bin ich auch mal gespannt ob die mir zusagen (die Reifen mein ich), hab da ja auch diverse unterschiedliche Meinungen gehört, aber is halt sicherer. Werd mir irgendwann noch ein paar 17 Zoller holen und dann die Winterreifen auf die 222er machen denk ich, aber nochmal 600Euro für 17 Zoller wollt ich noch nicht berappen, auch in Hinsicht auf die Winterreifen, die ich ja noch nachkaufen muss. Aber erstmal is ja Sommer :P .
    Gruss
     
  6. #5 BMWlover, 10.04.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ähmm, ne Probefahrt kannst du doch bei jedem Händler machen... Ich habe das auch nicht bei dem Händler gemacht, wo ich meinen bestellt hatte... :wink:
     
  7. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Eine Probefahrt hätte ich durchaus gemacht....

    Ich bin das 120i, 125i und das 135i Cabrio gefahren und muss sagen, dass der 25er Motor IMHO der ideale für das Cabrio ist. Der 20er war mir bereits zu schwach.

    Wir hatten vor dem 130er einen 120i 5-Türer... damit konnte ich die Leistungsunterschied zwischen 5-Türer und Cabrio deutlich merken ... die 150kg Gewichtsunterschied machen eine Menge aus.

    p.s. Ich habe meine Vorurteile bzgl. der DI-Technik mal bei Seite geräumt.

    Werner
     
  8. #7 BMWlover, 10.04.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Du bist diverse Cabby´s gefahren und hast trotzdem nen Hatch genommen? Wieso denn das?
     
  9. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Probefahren sind wir eigentlich nur den 135i Cabrio - wollten aber eigentlich das QP haben, hatten sie aber nicht. Alle anderen waren Leih- bzw. Ersatzwagen. Unser 120er war ja (leider) öfter in der Werkstatt als auf der Straße.
    Damit wir nicht total austicken haben sie uns mit hübschen Leihwagen bestochen. :D

    Ein 1er Cabrio wäre für mich nie in Frage gekommen. Die Wahl war zwischen QP (125i, 135i) oder 3-Türer (130i). Wobei der Platz (im Kofferraum) zum 3-Türer geführt hat. Also Cabrio würde für mich nur ein Roadster in Frage kommen.
     
  10. #9 BMWlover, 10.04.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    ahh so... :)
     
  11. #10 Loopster, 10.04.2009
    Loopster

    Loopster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte sicherlich auch gern den 125i genommen, oder besser noch den 135i :wink: , aber immerhin kostet der 125i nackt genau so viel wie "mein" 118i mit fast allem drin. Da lieber nen schwächeren Motor als ein nacktes Cabrio und bei den Preisen der besser motorisierten 1er Cabbys kommen wir ja schon nahe an ein 3er Cabby ran. Es muss halt auch alles bezahlbar sein und noch in nem vernünftigem Rahmen bleiben. Ansonsten hätte ich auch den Porsche BoxsterS der beim :D BMW Händler stand für 32000 Euro (40000km runter) nehmen können, der hätte sicherlich am meisten bumms gehabt :P .
     
  12. WEM

    WEM 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    1
    Richtig. Wobei ich in dem Fall vielleicht mal einen Diesel angeschaut hätte (118d Cabrio). Der Motor ist ja durchaus leise und stört auch beim offenen Fahren nicht sooo. Die 2l DI Benziner haben ja auch nicht gerade einen wunderschönen Klang bzw. runden Lauf (Nageln durch DI).

    OMG. Ich habe Partei für einen Diesel ergriffen.

    Das ist eine andere Geschichte.
     
  13. #12 BMWlover, 10.04.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    :daumen: Der Diesel hat ja auch durchaus sein Reize... (ok, der Sound gehört nicht dazu, dafür Verbrauch, Drehmoment und Reichweite :) )
     
  14. #13 Loopster, 10.04.2009
    Loopster

    Loopster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ja mit dem Diesel haste evtl. Recht, aber im Moment lohnt ein Diesel für mich auf keinen Fall, fahre viel in der Stadt und wenig Überland, ab und an Autobahn, wie schon geschrieben. Also komm ich glaub nie und nimmer auf die 15000 km pro Jahr. Kann mir schon denken das mir der Turbo unten raus fehlen wird, aber dann muss ich halt immer bei 5000 U/min rumtuckern das ich bissl Feuer unterm Hintern hab :wink: .
    Was sagt ihr zur Servotronik, brauch man die unbedingt? Ich finds besser wenn ich die direkte Rückmeldung von der Straße bekomme, wie bei meinem Golf Cabrio (teilweise wie ein Kart :D ). Glaub das mir dieses Leichtgängige zu schwammig is?!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Loopster, 10.04.2009
    Loopster

    Loopster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Das einzige was mich zum :cry: bringt is sicherlich das Tanken. Denn der preisliche Unterschied vom Diesel zum Super Benzin treibt einem schon die Schweißperlen auf die Stirn, vor allem jetzt an Ostern (wie jedes Jahr).
     
  17. #15 BMWlover, 10.04.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich fahr ca. 11.000km und fahre Diesel :wink: Der Minderverbrauch ist schon recht deutlich und durch deutlich billigeren Diesel rechnet sich das sehr schnell!
     
Thema: Fragn zum ersten BMW,118i Cabrio
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 118i cabrio forum

Die Seite wird geladen...

Fragn zum ersten BMW,118i Cabrio - Ähnliche Themen

  1. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  2. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  3. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  4. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...
  5. [Verkauft] Original BMW Seitenblinker - fast neu

    Original BMW Seitenblinker - fast neu: Hallo, verkaufe hier einen Satz originaler BMW Seitenblinker, da ich auf Schwarz umgestiegen bin. TN: 63 13 7 253 326 (rechts) TN: 63 13 7 253...