Fragen zur Verkabelung von Nachrüst-FSE und Navi

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Kurbel, 25.10.2008.

  1. Kurbel

    Kurbel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe schon einige Beiträge zum Thema gelesen, aber einige Fragen blieben unbeantwortet (was unter anderem an der hundsmiserablen Suchfunktion liegt).

    Ich habe vor, mir eine Parrot 3100 FSE samt diesem Multican Adapter zu kaufen, um die FSE per Lenkrad bedienen zu können. Dazu würde ich gerne das Bedienteil der Parrot unten in das Ablagefach des Nichtraucherpakets einbauen und das Kabel zum Radio am Besten von dort direkt nach hinten oben leiten, so dass man es gar nicht im Auto sieht. Ich habe heute mal hinter die Ablage gefühlt und bin der Meinung, dass da ein Kabel lang passen könnte. Hat evtl. jemand sowas schonmal gemacht, oder ein Bild davon?
    Dann müsste ich natürlich wissen, wie ich die ganzen Bedienelemente da vorne so heraus bekomme, dass ich Kabel zum Radio verlegen kann. Wie bekomme ich da alles abmontiert, ohne das Auto kaputt zu machen?

    Dann zum Navi ;) Da kommt ein mobiles Navigon rein. Falls ich mich dazu entschließe es am mittleren Luftaussträmer anzubringen, gibt es eine Möglichkeit das Stromkabel direkt DURCH den Luftausströmer irgendwo nach unten zu führen? So dass eben auch hier kein Kabel zu sehen ist.

    Danke schonmal für Eure Hilfe ;)

    Gruß
    Kurbel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. robiv8

    robiv8 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    robi
    Ich gehe mal davon aus das es ähnlich wie beim 3er E90 91 ist und berichte mal.
    Habe mir damals ne TV-Freischaltung eingebaut.
    Die Obere Leiste (war bei mir Titan Alu) ist einfach aufgesteckt und lässt sich von rechts beginnend an der Tür Seite aushebeln.
    Wichtig! dabei ist keine scharfen Gegenstände oder Schraubenzieher zu benutzen :wink:
    Einfach zu sich ziehen.
    Bei der Mittelkonsole ist die Maske oben mit 2 Schrauben befestigt diese abschrauben und dann kann man das Klimabedienteil raus ziehen, ist nur geklippt.

    Hoffe es geht dir von der hand :idea:
     
Thema:

Fragen zur Verkabelung von Nachrüst-FSE und Navi

Die Seite wird geladen...

Fragen zur Verkabelung von Nachrüst-FSE und Navi - Ähnliche Themen

  1. [E8x] 8,8" Display für CCC Navi auf großes Display

    8,8" Display für CCC Navi auf großes Display: Hallo Leute, Ich biete hier ein 8,8" Display aus dem E90 in dem Displayrahmen für ein Tablet an. Der Display Rahmen hat vorne zwei kleine Löcher...
  2. Frage zum Steuerkettenproblem

    Frage zum Steuerkettenproblem: Guten Abend, habe per SuFu noch nichts dazu gefunden, daher hier meine Frage: Ich wollte einen e87 von 2007 als 118i kaufen. Der motor ist der...
  3. [E8x] Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten

    Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten E8x und hab in dem Zusammenhang mal nach den Kosten für eine Navi-Nachrüstung geschaut, weil...
  4. [E8x] Frage bzgl Verstärker

    Frage bzgl Verstärker: Hallo.. Ich habe derzeit die Lautsprecher vom Alpine Kit verbaut und bin auch sehr zufrieden damit; nur denke ich mir, dass da noch ein bisschen...
  5. [F21] Navi Business Kartenupdate: Probleme

    Navi Business Kartenupdate: Probleme: Hallo zusammen! Habemir heute für meinen F21 mit Navi Business vom Baum-BMW Shop das MOVE 2017-1 Kartenupdate gekauft. Freischaltcode habe ich...