[E82] Fragen zur Ölmenge 135i

Diskutiere Fragen zur Ölmenge 135i im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi, Habe gestern einen Ölwechsel mit Filter gemacht. Laut BMW müssen ja 6,5 Liter Öl rein, habe aber erstmal 6 Liter eingefüllt und bin dann...

  1. #1 Bayern135i, 21.03.2015
    Bayern135i

    Bayern135i Guest

    Hi,

    Habe gestern einen Ölwechsel mit Filter gemacht.
    Laut BMW müssen ja 6,5 Liter Öl rein, habe aber erstmal 6 Liter eingefüllt und bin dann gefahren, um den Ölstand im Control Display abzulesen.
    Doch was sehe ich da, laut dem Sensor ( dem ich irgendwie kein Vertrauen Schenke ) zeigt mir, das ich auf MAX bin.
    Das kann doch eigentlich nicht sein, da ein halber Liter zu wenig drin ist?
    Mich würde interessieren, wenn ihr einen wechsel macht, wie viel ihr reinbekommt.

    Gruß Bayern135i
     
  2. UPZ

    UPZ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Ulli
    Ich hab 6,5 Liter reingemacht. Bist du schon gefahren damit?
     
  3. #3 _HighTower_, 21.03.2015
    _HighTower_

    _HighTower_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    500
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    Fabian
    Ich hab vor 4 Wochen auch mein Öl gewechselt. Habe bei mir auch nur knapp über 6 Liter eingefüllt und meine Ölstandsanzeige steht seit dem auf Max.
     
  4. UPZ

    UPZ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Ulli
    Ihr habt beide den N55 oder?
    Vielleicht ist da noch ein Unterschied zu N54?
     
  5. #5 _HighTower_, 21.03.2015
    _HighTower_

    _HighTower_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    500
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2011
    Vorname:
    Fabian
    Ich ja seiner Erstzulassung nach müsste er auch einen N55 haben. Kann natürlich sein das es da Unterschiede gibt.
     
  6. #6 Bayern135i, 21.03.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.03.2015
    Bayern135i

    Bayern135i Guest

    Ja ist ein n55, und ich bin auch schon gefahren so gute 20km erst schön warm wie immer, dann mal kurz 2gänge auf Volllast, hätte erst gemeint, das vllt das Thermostat vom Ölkühler aufmachen muss, aber dann ist mir eingefallen, das du beim ölwechsel das Öl, was sich in diesem Kreislauf des Ölkühlers befindet, ja garnicht rausbekommst ( Leitungen gehen ja nach oben zum Ölfiltergehäuse ) deswegen vllt der 0,5 Liter Differenz. Was aber Heist wenn man 6,5 Liter einfüllt, eingentlich ja zu viel drin hat.

    Mensch die zeiten eines Ölmessstabes fehlen mir da wusstest du was los ist.
    Vertraut ihr eurer anzeige, ich finde sie schon Praktisch um auch mal Öl während einer fahrt zu schauen aber man hört ja immer, die messen nicht so genau und so weiter.

    Ach und noch eine frage hätte ich, hat beim ersten Anlassen nach dem wechsel eine Öldruckleuchte geleuchtet? Bei mir nicht! Generell war ich auf kurzes Klackern der Hydrostößel gefasst. Aber keines von beiden ist aufgetretten.

    Danke für eure Antworten

    Gruß Bayern135i
     
  7. UPZ

    UPZ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Ulli
    Ja, die lieben Füllmengen.
    Hab vor zwei Wochen an meinem N57 330d einen Ölwechsel durchgeführt.
    Im Handbuch steht keine Füllmenge, also gegoogelt und unterschiedliche Angaben gefunden von 6,5 bis 7,5. so hab ich dann erst nur 6,5 reingemacht. Im Stand hat er dann 4 oder 5 der Striche angezeigt. Bin dann eine Runde gefahren und danach hat er nur noch 2 Striche von 5 gezeigt. Hab dann noch einen halben Liter nachgefüllt und zeigte erst 3 und ab und zu mal den 4 Strich an. Daraufhin hab ich noch nen halben Liter dazugekippt. Nun zeigt er 4 und ab und zu auch 5 Striche an.

    Hab auch in der letzten Service Rechnung von dem 3er nachgeschaut und dort wurden 7,2 Liter berechnet zu je 21,80 der Liter.

    Sorry für den langen Text, es soll halt zeigen, dass das nicht ganz so einfach mit den Füllmengen ist. Bei meinem N54 hatte es jedenfalls mit den 6,5 Litern gepasst. Hier zeigt er 5 von 5 Strichen an. Ich weiß allerdings nicht, was er anzeigen würde, wenn zu viel Öl drin ist.
     
  8. crocop

    crocop 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solothurn, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Oli
    Ich habe gestern beim :icon_smile: öl gewechselt und ihn darauf angesprochen bezüglich 6l oder 6.5l
    Dabei sagte er mir wenn sie öl wechseln lassen sie zuerst den motor warmlaufen so das das öl flüssiger ist damit möglichst alles rauskommt bei mir wurde auch 6.5l reingekippt!
     
  9. phobia

    phobia 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    @crocop N54?

    Der :icon_smile: hat mir beim N55 auch 6,5 abgerechnet.
    Anhand des Preises vermutlich mit dem Goldkännchen eingefüllt :lach_flash:
     
  10. #10 CarbonFreak-HH, 21.03.2015
    CarbonFreak-HH

    CarbonFreak-HH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    5
    6,5l soll nach einem Ölwechsel rein kommen.

    Das heißt nicht dass bei der erstbefüllung nur 6,5l rein gekommen sind.

    Man macht nichts falsch wenn man 6,5l reinkippt, sind dann villt auch mal 200ml zu viel, macht aber auch nichts.
    Man kann auch 6l reinkippen und 1l immer im Kofferraum haben, so mache ich es.
     
  11. #11 folcheri, 21.03.2015
    folcheri

    folcheri 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2013
    Was habt ihr bei BMW für den ersten Ölservice bezahlt?

    Bei mir steht der demnächst an.

    Gruß.

    Volker
     
  12. #12 Bayern135i, 21.03.2015
    Bayern135i

    Bayern135i Guest

    Ich habe 6 Liter drin plus Rest, was noch im Ölkühler und so drin war. Und einen Liter im Kofferraum.
     
  13. crocop

    crocop 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solothurn, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Oli
    n55
     
Thema: Fragen zur Ölmenge 135i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 135i ölmenge

    ,
  2. ölmenge bmw m135i

    ,
  3. bmw e82 n54 öldruckschalter

    ,
  4. n54 öl füllmenge,
  5. 335i n55 ölfüllmenge,
  6. ölmenge bmw n55,
  7. n55 motor motoröl menge,
  8. ölfüllmenge bmw 135i e82,
  9. m 135i öl menge,
  10. 335i n55 wie viel Öl ,
  11. ölmenge bmw 135i n55,
  12. n55 ölmenge wechselmenge,
  13. 335i n55 füllmenge öl 6.5 liter,
  14. n54 ölwechsel ölmenge,
  15. bmw m135i ölmenge ,
  16. bmw n55 ölfüllmenge,
  17. ölmenge n54_,
  18. n55 ölmenge,
  19. e82 motorölmenge in Liter ,
  20. bmw m135i füllmengen,
  21. BMW 118i Bj. 2007 Motorölmenge Füllmenge
Die Seite wird geladen...

Fragen zur Ölmenge 135i - Ähnliche Themen

  1. [E87] Ein paar fragen zu USB und Bluetooth

    Ein paar fragen zu USB und Bluetooth: Ich habe jetzt seit ca. einem Jahr meinen 120d Ed.Sport EZ04/11 mit CIC Mid, FSE und USB und bei mir haben sich ein paar Fragen/Probleme zum...
  2. Haltbarkeit und Modifikation N55 135i

    Haltbarkeit und Modifikation N55 135i: moin .... also ich versuche gerade zu überblicken (und zu sammeln und sortieren) wie es um die lebenserwartung des n55 bestellt ist (für den n54...
  3. 135i Ruckeln

    135i Ruckeln: Hi, mein 135i N55 E88 (Bj 07.2012) hat "Mikro"-ruckler wenn ich vom Stand losfahre (bzw. beschleunige) und der Motor kalt ist. Sobald er warm...
  4. [F21] Dezente Tieferlegung / Ein paar Fragen

    Dezente Tieferlegung / Ein paar Fragen: Hallo liebe Community, Ich würde gerne meinen 1er dezent tieferlegen. Erreicht werden soll eine sportliche Optik und ein etwas strafferes...
  5. kaufberatung für 2013er 135i cabrio

    kaufberatung für 2013er 135i cabrio: moin - morgen sehe ich mir einen 2013er 135i cabrio mit dkg an und bislang gehe ich mal davon aus, dass ich diesen kaufen werde. jetzt hab ich...