Fragen zur Fernbedienung

Diskutiere Fragen zur Fernbedienung im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hab mal zwei fragen zur fernbedienung.. also beim abschließen lange das bmw-zeichen drücken schließt ja auch dach und fenster... aber die...

  1. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    Hab mal zwei fragen zur fernbedienung..

    also beim abschließen lange das bmw-zeichen drücken schließt ja auch dach und fenster... aber die aussenspiegel kann ich nur per knopf auf der armauflage schließen, richtig?

    gibts ne möglichkeit das auch über fernbedienung zu machen?

    jetzt kommt bestimmt wieder car-coding , oder macht sowas mein bmw hänler auch?

    zweite sache. wenn ich auf kofferraum entriegeln drücke, dann machts zwar klack und der springt ein ganz bißchen auf, aber wenn er sich nicht von alleine öffnet ist die funktion doch absolut sinnfrei, oder? da kann ich wenn der wagen entriegelt ist, auch ganz normal öffnen. muss ja so oder so das dreckige emplem umklappen und öffnen..

    oder sind bei mir die gasdruckdämpfer zu schwach, dass er nicht die klappe hochbekommt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Happy2k7, 01.03.2010
    Happy2k7

    Happy2k7 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Zur ersten Frage: Nein, BMW macht es bei Faceliftmodellen nicht mehr möglich, den Spiegel mit der FB anzuklappen. Soll wohl eine Überhitzung der Motoren möglich sein.

    Zur zweiten: Deine Dämpfer sind in Ordnung, es ist nicht vorgesehen, dass sich die Heckklappe auf Knopfdruck vollständig öffnet.
     
  4. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    1. das ist ja doof.. aber wo ist der unterschied, ob ich auf den knopf im auto drinnen drücke oder auf der fernbedienung... so nen käse.. kann man nicht wenigstens einstellen, dass die automatisch angeklappt werden jedes mal wenn ich den motor ausschalte?

    2. auch käse, dann bringt die funktion doch absolut nix, oder seh ich das falsch... einzige anwendung wäre, dass ich zum auto komme, nur was aus dem kofferraum will und nicht will, das jemand vorne reingehe während ich hinten was raushole, oder?

    gegenfrage, kann ich das mit stärkeren gasdruckdämpfern nicht schaffen, dass er automatisch öffnet?
     
  5. #4 Berentzenkiller, 01.03.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.719
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer

    Das ist wirklich ein interessanter Ansatz! Würde das auch gerne umsetzen.

    Hier hat das einer bei einem GolfVI realisiert.
     
  6. #5 misteran, 01.03.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.584
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Alleine deswegen, dass du schon ein Golf Forum verlinkst, solltest du verbannt werden :narr::narr::narr::narr::narr: :baehhh::baehhh::baehhh::baehhh:
     
  7. bic

    bic 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kanton Zug, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    zu 2.

    wenn du beispielsweise nach dem einkaufen die waren aus dem kofferraumnehmen willst, kannst du aussteigen, das auto per fb abschliesssen, dann per fb den kofferraum öffnen und den schlüssel wieder in die tasche stecken. dann kannst du beide hände für die waren brauchen. schliesst du den kofferaumdeckel bleibt das auto geschlossen und du musst nicht noch mal ne hand frei haben, um abzuschliessen.

    was mich z.b. nervt, ist, dass die seitenscheiben nicht weiter zugehen, wenn ich ne türe öffne. im sommer beide scheiben unten, auf den parkplatz fahren, beide taster drücken. kaum öffne ich die türe, stoppt die rollautomatik. da man turbofzge ja eh etwas nachlaufen lassen sollte, kann man das problem zwar umgehen... aber das ist nicht immer nötig.
     
  8. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    wäre echt cool wenn das ginge..

    die frage ist halt, ob der deckel wirklich komplett entriegelt wird oder ob der trotz knopfdruck etwas festgehalten wird..
     
  9. #8 Berentzenkiller, 01.03.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.719
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Wird genauso komplett entriegel als wenn Du den händisch öffnest.
     
  10. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    aber du kannst doch aussteigen und dann abschließen und dann einfach den knopf gedrückt halten bis die scheiben oben sind. und bei der reichweite der fernbedienung kannste ja auch schonmal loslaufen...
     
  11. #10 KoHuWaBoHu, 01.03.2010
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    aber ich kann auch den kofferraum öffen und dann alles abschliessen, so hab ich mir sogar noch einen druck auf die kofferraumtase gespart...

    finde die kofferraum taste auch überflüssig...
     
  12. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    also müsste der sich tatsächlich mit ner stärkeren feder von alleine öffnen, oder?

    kennt sich jemand mit sowas aus?

    man müsste halt wissen wie stark unsere federn sind und ob es in der selben größe stärkere gibt...
     
  13. #12 Berentzenkiller, 01.03.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.719
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Es sei denn der würde aufschwingen. Das wäre schon eine feine Sache.
     
  14. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    aber hallo! vor allem müsste man sich bei so einem schmuddelwetter nicht ständig die finger dreckig machen...
     
  15. #14 KoHuWaBoHu, 01.03.2010
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    wenn wenn wenn, wir sind hier nicht bei wünsch dir was, sondern bei so isses :)
     
  16. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    aber relativ einfach zu ändern, wenn man sich das im golf forum so anschaut. man müsste halt nur die richtigen teile wissen...
     
  17. bic

    bic 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kanton Zug, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    stimmt. da ich aber den langen weg von fahrertüre zu kofferraum eh zurücklegen muss, schliesse ich in der zeit die karre und öffne den kofferraum.... zudem musst du den kofferraum ja auch irgendwie öffnen oder? also wenn du denn druck auf die taste sparst, musst du noch unten in den dreck langen.....

    Ps: wirklich ganz wichtiges thema hier :)

    ps: wegen den scheiben schliessen, stimmt mit der fb. geht mir aber zu lange. wenn mann 2x kurz drücken könnte und sich die scheiben schliessen würden, wär das wieder ne andere geschichte...
     
  18. #17 Frank_DC, 01.03.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hier gibt es ein paar interessante Infos darüber:
    File-Upload.net - Anklappen_Au-enspiegel_Funkfernbedienung.pdf

    Thorsten (Car Coding) kann es Dir trotzdem codieren.

    Soweit ich mich erinnere, kann das Anklappen der Spiegel per Fernbedienung ab einem bestimmten Baujahr auch wieder vom Händler codiert werden (bin mir aber nicht ganz sicher).

    Im Gegensatz zu Limousinen besteht bei Kompaktwagen das Problem, daß die vollständig geöffnete Klappe deutlich über das Fahrzeugdach hinausragt. Zudem schwingt die Heckklappe beim Öffnen auch deutlich nach hinten aus. Würde sie also per Feder selbstständig aufklappen, wären Beschädingungen durch Wand- und Deckenkontakt in Parkhäusern und (Tief)Garagen an der Tagesordnung.
     
  19. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    hört sich so an, als ob mein bmw händler das aktivieren könnte, oder?


    bzgl. heckklappe:
    ja man sollte sich dann schon sicher sein bevor man den knopf drückt. also ich würd das risiko eingehen...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Happy2k7, 01.03.2010
    Happy2k7

    Happy2k7 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Das hört sich interessant an, muss ich auch mal erfragen, ob es bei mir möglich wäre. Danke für die Info.
     
  22. #20 Verbraucher, 01.03.2010
    Verbraucher

    Verbraucher 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Würde ich sofort umbauen. Würde sie sinnlose Taste endlich ne Funktion haben. Vom Leiden mit der ständig mistigen Heckklappe nicht zu reden . . .
     
Thema:

Fragen zur Fernbedienung

Die Seite wird geladen...

Fragen zur Fernbedienung - Ähnliche Themen

  1. Frage zum 120d (N47D20)

    Frage zum 120d (N47D20): Hi, ein Freund, der nirgends angemeldet ist, hat nen 320d Fxx Kombi (Schalter) mit dem vorgenannten Motor und beklagt, dass das Auto bei exakt...
  2. [F21] 118i Fragen: Kennfeldoptimierung, adaptives LED-Licht und Rasselgeräusch

    118i Fragen: Kennfeldoptimierung, adaptives LED-Licht und Rasselgeräusch: Hallo zusammen, ich habe seit Mai einen Jahreswagen 118i nach Facelift (100kw/136PS) und drei Frag dazu: 1. Der Gute hat das adaptive LED Licht...
  3. Frage zu bestehendem Leasingvertrag / Änderung

    Frage zu bestehendem Leasingvertrag / Änderung: Hallo zusammen Ich habe vor gut 3 Monaten einen Leasingvertrag für den 120i unterschrieben (10TKM, 198€ Rate bei 1500€ Anzahlung über 36 Monate)...
  4. Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur

    Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur: Hey Leute Ich fahre einen 123d und hätte mal paar Fragen, die mir vll wer beantworten kann. Frage 1: Ich habe in der Front hinter den Nieren, so...
  5. [E81] Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...

    Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...: Hi und hallo allerseits... Frage 1: Unser 116i (EZ 08.2008, 122 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe, ca. 190.000 km) muckt seit Neuestem: manchmal geht...