[E87] Fragen zum kauf eines 118i

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von rkt, 17.01.2013.

  1. rkt

    rkt 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.01.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hey liebe community,

    ich möchte mir in absehbarer zeit einen 118i kaufen und habe ungefähr zwischen 8000 und 9000 euro zu verfügung.
    jetzt habe ich ein paar fragen an euch:

    1. ab welchem km stand sollte man den 118i nicht mehr kaufen?
    2. daran anschließend welches baujahr sollte er haben?
    3. ab welchem km stand fangen die reparaturen an (keilriemen etc. ) ?

    habe zwar schon auf der seite vom adac geschaut und auf anderen seiten aber diese haben meine erwartungen leider nicht erfüllt.
    vielleich könnt ihr auch einfach eure erfahrungen posten..denn leider hab ich nicht viel ahnung von autos :?

    würde mich freuen wenn ihr meine fragen beantworten könntet

    lg rkt
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Digitoxyn, 17.01.2013
    Digitoxyn

    Digitoxyn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohenlohekreis
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Hannes
    Willkommen im Forum erstmal.

    Zunächst mal solltes du dir überlegen, ob du das Facelift- oder vor Faceliftmodell kaufen möchtest. Bei dem von dir genannten Budjet ist es evtl. sinnvoller ein gut ausgestatteten vFL zu kaufen, anstatt einen FL mit viel KM oder älterem Baujahr.

    FL ab 03/2007

    zu 1. es gibt einige 118i die über 150 000 km drauf haben hier im Forum. Die meisten liegen jedoch zwischen 50 und 100 tkm. Ich würde mal nicht über 70-80 tkm gehen. Wichtig wäre, dass evtl. der Kettenspanner und auch die Zündspulen gewechselt wurden. (betrifft eher den FL Direkteinspritzer)

    zu 2. Baujahr siehe oben FL/vFL der Facelift ist optisch etwas "aktueller" und auch von der Verarbeitung etwas hochwertiger. Ich würde evtl. empfehlen ein bisschen mehr zu investieren und einen mit Xenon zu kaufen. Das Tagfahrlicht und die LED Streifen sehen bei Nacht total super aus. (Xenon hab ich damals vergeigt und sehr bereut)

    zu 3. Keilriemen gibt es nicht, da der 1er eine Steuerkette hat (wartungsfreundlich). Ich würde evtl. darauf achten, dass kein Wartungsstau vorhanden ist. Größerer Reparaturen lassen sich schwer abschätzen (wie immer ein Glücksspiel bzw. pflegeabhängig)

    Ganz wichtig noch: Fahre den 118i auf jeden Fall probe und achte auf folgende Dinge:

    - unrunder lauf/ruckeln beim Beschleunigen -> wechsel der Zündspulen
    - Rasseln - vor allem im kalten Zustand - im Motorraum, welches nicht nach ca. 1 min verschwindet (Hydrostößel rasseln auch) -> Kettenspanner wechseln

    Eine Art nähmaschinenartiges Ticken bzw. dieselartiger Lauf im Standgas ist normal bei den Direkteinspritzern, also da nicht nervös machen lassen.

    Übrigens: Man kann den 118i für einen Benziner relativ sparsam fortbewegen

    Vielleicht hat noch jemand Ergänzungen

    Ansonsten viel Spaß bei der Suche

    Gruß
     
  4. #3 curious_71, 17.01.2013
    curious_71

    curious_71 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Andreas
    du meinst sicher Zahnriemen :wink:
     
  5. #4 Digitoxyn, 17.01.2013
    Digitoxyn

    Digitoxyn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohenlohekreis
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Hannes
    Oh sorry war geistig umnachtet. Natürlich der Zahnriemen

    kein Wunder so früh am morgen....
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fragen zum kauf eines 118i

Die Seite wird geladen...

Fragen zum kauf eines 118i - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt

    Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt: Morgen, habe heute Morgen mal mein Kühlwasser überprüft und es hatte um die -38°C laut dem Prüfer. War aber auf dem Minimum also habe ich etwas...
  2. Frage zum Steuerkettenproblem

    Frage zum Steuerkettenproblem: Guten Abend, habe per SuFu noch nichts dazu gefunden, daher hier meine Frage: Ich wollte einen e87 von 2007 als 118i kaufen. Der motor ist der...
  3. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  4. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...
  5. Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf

    Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf: Hi Leute Nachdem mein E46 (325i Touring Handschalter) nun über 270000KM runter hat, überlege ich seit einigen Monaten, ein neues...