Fragen zum Chiptuning???

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von Gimpel85, 09.10.2007.

  1. #1 Gimpel85, 09.10.2007
    Gimpel85

    Gimpel85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau - Roßlau
    Hallo,

    habe mich heute erst bei euch hier angemeldet.
    Großes LOB :!: an alle, sehr schöne Seite und nette Kommentare.
    Fahre einen 118d Erstzulassung 12/2005 und bin echt sehr zufrieden. :!:
    Bin am Überlegen ob sich ein Chiptuning lohnt (25% mehr Leistung) :idea: , habe einen Anbieter gefunden und bin echt am Überlegen ob sich das für den Preis lohnt??? http://www.speedkit.de/de/chiptuning/BMW/E87/1er-90%20KW%20(%20122%20PS%20)-49/index.php
    Könnt ja mal schaun ob sich das alles gut anhört....
    Wäre sehr nett.

    Bin mir aber nicht wirklich sicher ob die Garantie von BMW trozdem bestehen bleibt, habe ja noch ein gutes Jahr.... :idea:

    Danke im voraus.......
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Schrott.
    Kein TÜV, keine Garantie, nix.
     
  4. #3 OldHenry, 09.10.2007
    OldHenry

    OldHenry 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Chiptuning

    Hallo zusammen.

    Ich war hier im Forum gerade am stöbern und fand diesen Bericht sehr interessant, deshalb habe ich mich angemeldet. Ich besitze zwar kein Speedkit, dafür aber ein ähnliches Produkt von einem anderen Hersteller. Allerdings bin ich mir bis heute nicht sicher, ob es nicht doch ein Speedkit ist, da es auf Fotos zu 100% identisch aussieht, nur eben mit anderem Label. Bezahlt habe ich einen Preis von EUR 499.- Ich bin mit der Leistungssteigerung sehr zufrieden und fahre diese bereits seit Ende 2005 in meinem 320d. "Schrott", wie diese Produkte im Internet häufig beschrieben werden kann ich nicht bestätigen. Von der technischen Seite ist es mit Sicherheit so, dass analoge Tuningkits rußen, nicht aber digitale. Ob Tüv oder nicht ist mir persönlich egal, aber das sollte jeder selbst entscheiden. Ich habe nach dem Kauf meine Versicherung davon in Kenntnis gesetzt, damit der Versicherungsschutz erhalten bleibt. Die haben dann im Vertrag die Leistungssteigerung eingetragen. Wie bereits beschrieben, was ein Speedkit bringt, weiß ich nicht. Bei DTE sagte mir man damals beim Kauf, dass ein Motorschaden bei solchen Tuningkits nicht entstehen kann, weil ja nicht ins Motorsteuergerät eingegriffen wird. So bleiben die Notlaufeigenschaften erhalten. Würde das Tuningkit zu viel Leistung geben, würde der Motor sofort ins Notlaufprogramm gehen. Nicht so beim OBD Tuning: Da hier willkürlich eine andere Software aufgespielt wird, kann es zu Schäden kommen. Deshalb habe ich mich für das Tuningkit entschieden. Hätte es bei Speedkit damals bereits dieses Angebot gegeben, hätte ich vermutlich dort zugeschlagen.

    Gruß, Henry
     
  5. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Re: Chiptuning

    Wo nehmen die dann technisch die Leistungssteigerung her? :shock:
     
  6. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Primitivtes Tuning nach wie vor - dem Steuergerät werden falsche Werte vorgegeben. Dann noch Raildruck erhöhen (höherer Ladedruck) und schon hat man mehr Leistung. Die Sicherheitsrelevanten Parameter wie Ladedruck werdem dem Steuergerät falsch übermittelt so dass der Motor nicht mehr ins Notprogramm gehen kann, sonst würde er das bei jedem Beschleunigen machen :roll:

    Es gibt kein Abgasgutachten.
    Es gibt keinerlei Garantie.

    Der Turbolader wird enorm mehr belastet, ebenso viel Motorenteile. Die Lebensdauer sinkt gewaltig.

    Seitens BMW ist die Garantie auf den gesamten Antribesstrang erloschen inkl. Getriebe, Kupplung usw usw usw ...

    Wenn Tuning, dann richtig - also mit Gutachten und voller Garantie des Tuners. Nicht umsonst gibt es die Tunergarant. :D
     
  7. #6 schnaki, 09.10.2007
    schnaki

    schnaki Guest

    @ Old Henry

    kann es sein das du schon in fast jedem Forum ( Seat, mt ect ect....) dich mit EINEM Beitrag verewigt hast das dein 320d mit dem Speedkit ganz klasse ist :oops: :oops: :oops: :oops:

    Falls ich dich zu unrecht beschuldige hier schonmal sorry, aber googel mal ein wenig und schau :shock: :shock:

    Sonst kann ich mich YT nur anschließen, lieber die Finger davon zu lassen.... Schau Dir mal die Homepage genauer an :arrow: Kunden wollen angeblich keine Tüv-Eintagung ( das ich nicht lache ).... Die Box passt angeblich universell für alle Autos ( man muss nur den Stecker wechseln :oops: :twisted: sagt glaub ich schon alles oder.... )... Garantie nur auf die Box selber, nicht das der Rest vom Auto auch hält ( toll, oder ).... Selbst wenn der Motor das alles überleben sollte vergniesgnaddelst :) du Dir mit 25 % mehr Leistung den Rest vom Auto.... Kupplung, Kardanwelle, Differential, Einspritzanlage ect....

    Willst du lange was von deinem Auto haben lass Ihn wie er ist oder geh zu einem richtigen Tuner der dir Garantie gibt..... kostet zwar mehr ist aber auf jeden Fall das Geld wert.....
     
  8. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Danke für di Erklärung, das ist ja wohl mal total plemplem, sowas als seriöses Tnuing zu bezeichnen: "das Steuergerät wird nicht verändert, es wird nur verarscht" :lach_flash:

    Turbo an Steuergerät: "isch mach voll Druck, 0,8 bar!"
    bzzzz: Box an Steuergerät: "der Turbo lügt, der Faulpelz, das sind nur 0,4 bar"
    Steuergerät an Turbo: "leg noch mal 0,4 bar drauf, faule Sau"
    Turbo: "ächz"

    So ungefähr?
     
  9. #8 Gimpel85, 09.10.2007
    Gimpel85

    Gimpel85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau - Roßlau
    Alles klar ich danke euch, bin ja auch nur durch zufall auf diese Internetseite (www.speedkit.de) gekommen und habe mich gefragt ob das gut ist.
    Hatte vor dem 118d einen 320i Coupé mit 170PS und 6 Zylinder,
    war schon ein schönes Spielzeug :lol: und dachte man kann vielleicht aus dem 1er auch eine kleine Waffe machen..... :D
    Muß ich im Netz mal weiter suchen was es dafür alles schönes gibt..

    MFG
     
  10. #9 Gimpel85, 09.10.2007
    Gimpel85

    Gimpel85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau - Roßlau
    :lol: :P an M@X
     
  11. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    M@x - so ähnlich, ja :wink:

    Es gibt doch haufenweiße seriöße Tuner wie Hamann, G-Power, Schnitzer usw ... es kostet halt nur etwas mehr.
     
  12. #11 Gimpel85, 09.10.2007
    Gimpel85

    Gimpel85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau - Roßlau
    Ist der weiße deiner :?: Sehr schick!!!
    Habe den selber in Sparkling Graphit Metallic auch mit M-Paket und 18 Zoll...
     
  13. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Si, ist meiner :twisted: Kannst mal in den Photo Link schauen, unter dem Bild. Da hats noch mehr Bilder, auch von anderen 1ern :lol:
     
  14. #13 benWürrtemberg, 13.10.2007
    benWürrtemberg

    benWürrtemberg 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Speedkit

    Servus,

    also ich kann Dir nur davon abraten Dir so ein Ding zu holen!!! Ist zwar billig und bringt mehr Leistung ohne Zweifel... aber zum einen sind die 20-25PS mehrleistung nich so der bringer vom 122PS Motor auf eine nahezu ähnliche Leistung wie der Neue 143PS Motor - wenn dann richtig Chipen und von Fachleuten!!! Am besten bei AC-Schnitzer oder Hartge, die verstehen zum einen was Sie machen und zum anderen bekommst da ne Garantie... denn Deine ist weg, zumindest die Werksgarantie - Problem ist nur, Hartge und Schnitzer kann ganz schön ins Geld gehen und mit Rußpartikelfilter brauchst auf alle Fälle ne Sportauspuffanlage und noch n paar kleine Dinge... ist alles im Internet immer ganz einfach - aber wenn dann mit nem Schrotten Motor vor der Werkstatt stehst!!!

    Trotzdem viel Spass - denn der bringt so ein Speedkit auf alle mal!!!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Turbo-Fix, 13.10.2007
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    naja viel Panik Mache about Chiptuning....
    klar ist die BOX Müll, man suche sich einen renommierten Tuner, nehme das Paket was nicht am Limit ist und Spaß haben, habe bisher alle meine Diesel Autos (einschließlich 2.0TDI DPF 50000km) gechipt, hatte noch nie Probleme...
    Gruß Ingo
     
  17. #15 lamesch, 13.10.2007
    lamesch

    lamesch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    hallo

    @gimpel85

    Nur Chiptuning mit Garantie und TUEV

    @rest

    Habe bei Schnitzer angefragt ob es schon eine Leistungssteigerung fuer den 118d FL gibt.Anwort war nein erst in 2-3 Monaten.Preis wussten sie auch noch nicht.Sie sagten mir nur dass es eine gewaltige Leistungsteigerung geben wird.Bin gespannt.Weiss jemand etwas mehr?
    Preis schaetze ich wird um die 2000 eur liegen.
    Das Geld ist mir dann aber wert.

    Mfg

    Max
     
Thema: Fragen zum Chiptuning???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lamesch der gewaltige

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Chiptuning??? - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Steuerkettenproblem

    Frage zum Steuerkettenproblem: Guten Abend, habe per SuFu noch nichts dazu gefunden, daher hier meine Frage: Ich wollte einen e87 von 2007 als 118i kaufen. Der motor ist der...
  2. [E8x] Frage bzgl Verstärker

    Frage bzgl Verstärker: Hallo.. Ich habe derzeit die Lautsprecher vom Alpine Kit verbaut und bin auch sehr zufrieden damit; nur denke ich mir, dass da noch ein bisschen...
  3. [E82] Felgen Frage

    Felgen Frage: Hi Leute ich fahre einen 135i Coupe und wollte mir neue Felgen gönnen. Jetzt meine Frage was kommt gut auf dem 1er rüber ? Bin für 18zoll oder...
  4. [F21] Neuer 118d und ein paar Fragen

    Neuer 118d und ein paar Fragen: Hallo zusammen, gestern konnte ich mit voller Freude meinen 118d in Estoril Blau in Nürnberg in Empfang nehmen. Kurz paar infos zum Auto: Auto...
  5. Auspuffaufhängung 1er, Frage

    Auspuffaufhängung 1er, Frage: Hi, wenn ich von hinten unter schaue sieht man das Auspuffrohr etwas tief hängend. Kann aber so normal sein. Kann das jemand bestätigen? Es ist...