Fragen zum Automatik Getriebe

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Avdohol, 13.11.2011.

  1. #1 Avdohol, 13.11.2011
    Avdohol

    Avdohol 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    Hab mal ein paar Fragen zum Sport Automatic Getriebe:

    Man kann ja über Schaltwippen bzw. am Wahlhebel in den M/S Modus schalten (also manuelles Schalten ohne eigenes kuppeln). Stehen mir in diesem Modus dann auch alle 8 Gänge zur Verfügung oder nur eine Auswahl (z.B. 1-4) ??

    Wie verhält sich die Start-Stop Automatik beim Automatic Getriebe? Wie funktioniert das Ganze? Bleibt der wenn er "Aus" ist in >D< oder switcht der um auf >N< oder gar >P< ??

    Danke für eure Infos :icon_smile:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Wieso sollte man im M-Modus nur 4 Gänge haben? Ich kann nur für den E91 sprechen, aber da sind es selbstverständlich alle 6.
     
  4. Loredo

    Loredo 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Nein, der Modus bleibt. Der Wagen geht aus, wenn er zum stehen gekommen ist und du länger als ich glaub 3 Sekunden auf der Bremse stehst. Der Motor springt automatisch wieder an, wenn du von der Bremse gehst und wieder Gas gibst (einfach nur von der Bremse gehen und ein paar Meter vortreiben lassen wie bei normaler Automatik z.B. im Stau reicht glaube ich nicht; daher nervt es bei Stop-and-Go vermutlich mehr und man wird es öfters explizit ausschalten wollen; manuell hast du also eine bessere Kontrolle).
     
  5. #4 CSchnuffi5, 13.11.2011
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    naja man hat schon nur eine gewisse Auswahl an Gängen zur Verfügung aber ebend entsprechend der Möglichkeiten des Getriebes;)

    man kann also 1-8 ausfahren aber bekommt bei 200 nicht den 1. rein oder bei 20 den 8.
     
  6. #5 misteran, 13.11.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Start Stop kannst du doch umgehen, wenn du fest auf die Bremse treten tust.
     
  7. Loredo

    Loredo 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Ah, da schau her! Also entweder nen lahmen Fuss, weil man eingekuppelt bleiben muss oder nen lahmen Fuss, weil man die Bremse voll durchtreten muss.

    BMW hat das Konzept wirklich prima auf die Automatik übertragen *g*
     
  8. Less

    Less 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zwönitz (Erzgebirge)/ Dresden
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Christian
    also wenn du mit schaltwippen schlaten willst hast du genau so alle 8 gänge wie im normalen d modus....

    und wenn du mit dem d- oder s modus an die ampel fährst anhällst geht der motor nach vllt 1-2sek aus, und wenn du den fuß von der bremse nimmst geht er wieder an.... das mit dem fest auf die bremse treten hab ich nicht getestet, aber kann durchaus sein, dass das geht...
     
  9. #8 Mirswurscht, 13.11.2011
    Mirswurscht

    Mirswurscht 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Start Stop schaltet einfach ab wenn man länger steht und logischerweise bei der Automatik dann auch auf der Bremse bleibt.

    Wenn man dann den Motor gestartet haben will kann man durch kurzes festeres drücken auf die Bremse den Motor starten.

    Start Stop funktioniert bestens und angenehmer wie beim Schalter.
     
  10. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Ach so war die Frage gemeint... :mrgreen:
    Das versteht sich, glaube ich, von selber.
     
  11. #10 Avdohol, 14.11.2011
    Avdohol

    Avdohol 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    Das meinte ich ja auch gar nicht... Natürlich war mir klar, dass ich im M-Modus nicht bei 180 in den 1. schalten kann... Das Getriebe hat da eine Schutzfunktion.
    Nur dass mir nicht klar war ob ich im M-Modus auch wirklich alle Gänge selbst schalten kann, also von 1. bis 8., das war meine Frage... Das A-Getriebe im Benz von meiner Mutter z.B. bietet im M-Modus nämlich nur 2,3, und 4 an... und das finde ich halt nicht "echt" manuell sondern eher nur eine Schubhilfe für bergige Fahrten... Ich habe mir ja eigentlich kein A-Getriebe bestellt, damit ich manuell schalte :eusa_doh:, aber die Option zu haben ganz normal alle Gänge selbst schalten zu können ohne kuppeln zu müssen, finde ich ganz nett :unibrow:
     
  12. #11 derFoeller, 14.11.2011
    derFoeller

    derFoeller 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    Mathias
    Spritmonitor:
    Also 1. bis 8. wirst du wohl kaum haben. Du meinst wahrscheinlich vom 1. bis zum 6. kann ich aber auch nur bestätigen
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Der F20 hat 8 Gänge.

    @ Avdohol: also zumindest beim bisherigen 6-Gang kannst du (sofern die Anschlussdrehzahl passt) auf alle 6 (bzw. dann wohl 8) Gänge zugreifen. :wink:
     
  15. #13 Mirswurscht, 15.11.2011
    Mirswurscht

    Mirswurscht 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    im manuellen Modus lassen sich M1- M8 anwählen.
     
Thema:

Fragen zum Automatik Getriebe

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Automatik Getriebe - Ähnliche Themen

  1. [E82] Drehzahlwahl des Automaten

    Drehzahlwahl des Automaten: Hi, habe seit ein paar Wochen ein E82 125i Coupé, FL mit dem 6 Gang Automaten. Soweit auch alles gut, nur habe ich eine Frage zu der Automatik....
  2. [E8x] Innenspiegel automatisch abblendend/LED

    Innenspiegel automatisch abblendend/LED: Servus, habe hier noch einen Innenspiegel rumliegen der noch nie verbaut war. Es handelt sich um einen autmatisch abblendenden Spiegel der auch...
  3. Frage zum Steuerkettenproblem

    Frage zum Steuerkettenproblem: Guten Abend, habe per SuFu noch nichts dazu gefunden, daher hier meine Frage: Ich wollte einen e87 von 2007 als 118i kaufen. Der motor ist der...
  4. Klimabedienteil Manuel auf Automatik

    Klimabedienteil Manuel auf Automatik: Hallo zusammen, Habe vor paar Monaten bei eBay ein Automatik klimabedienteil gekauft und eingebaut. Ich weiß, dass ich dann natürlich keine zwei...
  5. [F20] Getriebe F20 - Sychronisation

    Getriebe F20 - Sychronisation: Hallo, Langsam glaube ich auch ein Montagsauto erwischt zu haben. Neben dem Kettenrasseln ("alles normal"), defektem Fensterheber...