Fragen zu Rückleuchtenumbau

Diskutiere Fragen zu Rückleuchtenumbau im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallöchen Leute, ich würde meinen 1er gerne auf neue Rückleuchten umbauen (Habe einen Silbernen 118d Bj Ende 05). Ich möchte gerne die vom...

  1. #1 Juergen118d, 05.11.2010
    Juergen118d

    Juergen118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hallöchen Leute,

    ich würde meinen 1er gerne auf neue Rückleuchten umbauen (Habe einen Silbernen 118d Bj Ende 05).

    Ich möchte gerne die vom Facelift nehmen und zwar diese "dunklen" - (Blackline High?)

    Mein Fahrzeug hat als Austattungsvariante Xenonscheinwerfer.

    Ich habe auch den Thread gelesen wo jemand die Umgebaut hat etc. aber irgendwas stand darin mit umcodieren etc.. und Fotos waren da auch drin das diese funktionieren.

    SIEHE :
    http://www.1erforum.de/tuning/einba...elift-non-xenon-vor-facelift-xenon-20812.html


    Jetz meine Frage (n) :

    Wenn ich Facilft Blacklines High einbaue leuchten die bei meinen Fahrzeug (Xenon vorhanden!) genauso wie im originalen Fahrzeug (Facelift vom Werk) (Vielleicht ein Bild?) ?

    Wenn ich die Facelift low Variante einbaue, was leuchtet anders ?

    Ist es wenn es sein muss, möglich es bei BMW codieren zu lassen ?

    Wichtig : Ich möchte gerne so umbauen das es eigentlich die High sind, aber
    möchte das alles original ist (vom LEuchten her beim Bremsen etc..).
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Hi,

    Unterschied High/ low sind die LED Stäbchen.

    Da du nen vfL hast leuchtet das nicht automatisch so wie es ein soll.

    Du musst die Verkabelung umpinnen und die LED mit dem Kennzeichen betreiben.

    Auscodiert werden die normalen Rücklichter, damit nur die LED leuchten ohne Bremsen etc.
     
  4. #3 Juergen118d, 05.11.2010
    Juergen118d

    Juergen118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Ich danke für die schnelle Antwort, aber die ist für mich nicht wirklich verständlich.
    So wie in der im Link gezeigten Einbaueinleitung ?

    Was heisst das, wenn ich die so anschließe über Kennzeichen usw...leuchtet etwas zuviel ?
    2. Kann BMW das auscodieren ?
     
  5. #4 BMW-Racer, 05.11.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.099
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Genau wie in der Anleitung beschrieben, du steckst alles Pins aus dem Stecker aus, und in der neuen Reihenfolge wieder ein.

    Wenn du die LEDs anschließt (Strom von der Kennzeichenbeleuchtung nehmen), dann leuchten die LEDs und zusätzlich noch die obere & untere Kammer, so bei deinem vFL. Du kannst dann die beiden Kammern rauscodieren lassen, sodass nur noch die LEDs leuchten, wenn du das Licht eingeschaltet hast, so wie es beim FL mit Xenon der Fall ist. Ich hatte hier mal ne kleine Übersicht erstellt, wie die verschiedenen Varianten aussehen: http://www.1erforum.de/bmw-116i/heckleuchten-blackline-fuer-vor-facelift-31230-2.html#post608883

    BMW kann dir das theoretisch schon codieren, die meisten Händler wissen aber einerseits nicht, was du genau willst, oder wollen es aus Garantie- oder sonst welchen Gründen nicht machen...
     
  6. #5 Juergen118d, 05.11.2010
    Juergen118d

    Juergen118d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Würdest du denn wissen wo ich da rein muss und wie, wenn ich das bei BMW machen würde ?

    Habe da ne gute Beziehung, nur muss ich den das etwas erklären (bezüglich Menü etc..)
     
  7. #6 BMW-Racer, 05.11.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.099
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Nee, tut mir leid, da kenn ich mich absolut nicht aus. Schick mal ne PN an power27, der hat seine Rückleuchten selber codiert, vielleicht kann er dir weiterhelfen.
     
  8. #7 E85-Instructor, 25.11.2010
    E85-Instructor

    E85-Instructor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Das selbe Dilemma hatte ich auch bei meinm E85, als ich auf die Faceliftrückleuchten des 2006 er Models umgebaut habe.

    Dort leuchtet auch nur der LED Bereich als Rücklicht und das Bremslicht nur als Bremslicht.

    Bei den alten Scheinwerfern ist es so, wie bei den PreFL des 1er, dort leuchtet das Standlicht zum einen und zum anderen das Bremslicht gedimmt mit.

    Hab damals dann das Lichtmodul umprogrammiert, und die Check Controls deaktiviert. Der Vorteil lag darin, dass ich die Verkabelung so lassen konnte wie sie war und ich nicht an den anderen Leuchten irgendwo was anzapfen musste.

    Gruß Instructor
     
  9. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Beim E87 ist es ja kein Dilemma... Entweder man schliesst die LED Stäbe an die KZL mit an, oder man kauft sich für teuer Geld ein anderes FRM und verkabelt die LED Stäbe mit dem FRM. Das wäre dann teurer und aufwendiger...

    Dann doch lieber an die KZL und Kammern rauscodieren lassen.
     
  10. #9 E85-Instructor, 25.11.2010
    E85-Instructor

    E85-Instructor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Also man braucht nicht unbedingt ein neues FRM.

    Man kann die Spannung im alten umprogrammieren und die Check Controls deaktivieren. Dann blitzen die LED Balken nicht bei Zündung und es gibt auch keine Fehlermeldung bezüglich Lampendefekt.

    Somit spart man sich die Verkabelung.

    Gruß Instructor

     
  11. Croft

    Croft 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hallo,
    hätte ebenfalls Interesse an einem Umbau auf LED Heckleuchten.
    Allerdings habe ich kein Xenon, aber einen FL.

    Fühlt sich hier jemand so sicher, entsprechende Umbaumaßnahmen bei mir zu erledigen?
    Soll auch nicht kostenlos erfolgen.
    Komme aus Essen - also bei Interesse mal melden.

    Danke!
     
  12. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Und welches Kabel schliesst du dann an die LED Streifen an?
    Es sind nur 4 Pins am Kabelbaum.

    Wenn ich mich nicht täusche:

    1xBlinker
    1xRückfahrlicht
    1xObere Kammer
    1xUntere Kammer

    Dann müsste man ja auf eine Kammer komplett (Bremslicht oder Notbremslicht/Nebelrückleuchte) verzichten....
     
  13. #12 Berentzenkiller, 26.11.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Haben die Rückleuchten etwas mit Deiner Motorisierung zu tun? Wenn nein, bitte im Tuningbereich fragen und nicht hier!
     
  14. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Och Rainer, jetzt ists doch eh schon zu spät. Manche begreifen das halt nich..
     
  15. #14 BMW-Racer, 26.11.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.099
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Den Thread könnte aber wenigstens mal einer unserer Mods in den richtigen Bereich verschieben :roll:
     
  16. #15 E85-Instructor, 28.11.2010
    E85-Instructor

    E85-Instructor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Ist doch leider etwas anders als beim E85 bzw. E46 (habs mir nochmal im WDS angeschaut).

    Problem beim Einser ist das Nebelschlusslicht, das beim E85 immer seperat gesteuert wird.

    Bitte um Entschuldigung....


    Gruß Instructor
     
  17. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Nicht dafür ;)

    Konntest du ja nicht riechen..
     
  18. #17 Berentzenkiller, 29.11.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Ich find' sowas halt immer nervig.
     
  19. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Dann ignorier solche Threads doch einfach :)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Tonno1904, 10.12.2010
    Tonno1904

    Tonno1904 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Michael
  22. #20 Innovation118d, 11.12.2010
    Innovation118d

    Innovation118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hallo Tonno,

    nein die haben keine LED Stäbe, bei den Led stäben musste später noch die Rückleuchten codieren, kann dir da nur FRANK DC empfehlen, bei der LOW Variante entfällt diese Arbeit jedoch !


    Grüße
     
Thema:

Fragen zu Rückleuchtenumbau

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Rückleuchtenumbau - Ähnliche Themen

  1. [F20] HiFi Sound Upgraden - Fragen zu ETON und HK

    HiFi Sound Upgraden - Fragen zu ETON und HK: Hallo zusammen, habe mir vor kurzen einen Wunsch erfüllt und mir einen 35er gekauft. War ein gutes Angebot, sodass ich auf das HK zu gunsten von...
  2. Fragen zum DTS SX

    Fragen zum DTS SX: Hey, und zwar wollte ich mir ein Gewindefahrwerk in meinen E87 einbauen und nun die Frage, ob DTSline was taugt. 1-2 andere BMWer Fahrer aus...
  3. [F20] Kurze Frage: welches Motoröl

    Kurze Frage: welches Motoröl: Hallo, mein 118d muss bald zur Inspektion, das Öl wollte ich selber mitbringen. Frage: Ist dieses Öl geeignet?...
  4. Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf

    Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf: Hi, auf den gängigen Vorlagen für einen Gebrauchwagenverkauf sind beim Passus "Wurde das Fahrzeug gewerblich genutzt?" meist Beispiele wie Taxi...
  5. AGR Wechseln Frage zum Bauteil

    AGR Wechseln Frage zum Bauteil: Abend, mir ist vor paar Tagen das Flexrohr zwischen Krümmer und AGR aufgegangen bzw gerissen daher benötige ich ein neues. BMW hat mir im...