Fragen zu HiFi und Navi

Diskutiere Fragen zu HiFi und Navi im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, habe einige Stunden das Forum durchwühlt und bin nun verwirrter als zuvor :-) Also, fahre einen 120d vFL, der mit dem Navi Bussines und...

  1. #1 dolormin, 03.07.2010
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo,
    habe einige Stunden das Forum durchwühlt und bin nun verwirrter als zuvor :-)

    Also, fahre einen 120d vFL, der mit dem Navi Bussines und dem Standard HiFi-System ausgestattet ist. Lautstärke und Bass sind ok, aber der Sound schmeichelt meine verwöhnte Ohren nur bedingt. Irgendwie klingt es mir zu blechern und die Höhen sind nicht giftig genug.
    Gibt es eine bezahlbare Lösung, die Mittel- und Hochtöner (evtl. auch Heck-LS) gegen höherwertige zu tauschen ? Die Subs würde ich belassen wollen. Wäre es möglicherweise sinnvoller, den Verstärker im Kofferraum zu tauschen, um den Klang über eine Equalizer-Funktion zu erweitern und zu verbessern ?
    Welche Systeme gibt der Markt her ?

    Zum Navi: Soweit ich das verstanden habe, bietet diese Version lediglich eine Pfeildarstellung. Kartenansicht gibt es nur bei Professional. Was mich verwundert ist, dass ich keinerlei Datenträger habe (DVD). Ist die Software komplett auf einem internen Speicher untergebracht (Festplatte) ?

    Weil es so schön ist, noch eine Frage: In der Mittelkonsole ist eine Handyaufnahme (Nokia) untergebracht. Wie lässt sich diese entfernen und verbirgt sich darunter der Aux-Eingang ?

    Ja, ich weiß, eine Menge Fragen für solch einen heißen Tag :-)
    Wäre extrem entzückend, wenn mein Wissensdurst etwas gestillt werden könnte. Danke euch im Voraus !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.970
    Zustimmungen:
    47
    Die Aussage "Standard-Hifi" ist etwas zweideutig bei BMW.

    Es gibt das Standard-System von BMW (ohne Aufpreis), das "Hifi-System" für um die 500 EUR und das "Hifi-Professional" für ca. 1000 EUR.

    Ich nehme an, du meinst als Ausgangslage das Standard-System!?
     
  4. #3 dolormin, 03.07.2010
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Es ist wohl das "normale" HiFi-System, also Hochtöner in den Spiegelecken, aber kein Equalizer - nur Bass/Höhen-Einstellung und Wummerboxen unter den Sitzen.
     
  5. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.970
    Zustimmungen:
    47
    Das sagt leider immer noch nicht, ob es das "Stereo-System" oder das "Hifi-System" ist.

    Oder hat nur das Hifi Hochtöner?
     
  6. #5 dolormin, 03.07.2010
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Soweit ich das den gelesenen Beiträgen entnehmen konnte, verfügt nur die HiFi-Ausstattung über Hochtöner im Spiegeldreieck. Bei Stereo sind diese leer.
     
  7. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Hast du nen 5-Türer? Weil bei dem sind diese Gitter in den Spiegeldreiecken auch ohne HiFi System drin, da musste halt mal das Ohr hinhalten ob da auch Musik rauskommt!
     
  8. #7 dolormin, 03.07.2010
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Jepp, 5 Türen und es kommt definitiv Musik aus den Dreiecken.
    However, um zu meiner ursprüngliche Frage zurückzukehren - gibt es eine Möglichkeit zur Verbesserung ?
     
  9. #8 dreamsounds, 05.07.2010
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Moijn.
    Aufrüstbar ist alles, nur ohne genaue Angabe des Systems gibt es eine Fahrt ins Blaue was den Aufwand und die Möglichkeiten betrifft.
    Entweder Du siehst auf der Rechnung nach oder fährst beim Händler vorbei. Anhand Deines Schlüssels sollte er Dir genau sagen können welches Ausstattungspaket bei Dir vorhanden ist.

    Grüße Mike
     
  10. #9 Berentzenkiller, 05.07.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Nein, Du benötigst eine DVD. Sollte diese nicht vorhanden sein, kann das Navi keine Route berechnen!
     
  11. #10 dolormin, 06.07.2010
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Nun, wenn ich das richtig verstanden habe, dann beinhaltet Navi Business das Radio Professional. Zudem ist bei mir das Standard-HiFi verbaut. Der Bass dröhnt unter den Sitzen und aus den Spiegeldreiecken sind deutlich die Höhen zu vernehmen. Mitten sind in der Tür platziert und im Heck befinden sich ebenfalls Lautsprecher. Standard deshalb, weil ich bei den Klangeinstellungen nur Höhen und Bässe regulieren kann, aber über keinen Euqalizer verfüge. Wie beschrieben, ist der Sound halbwegs ok, allerdings bin ich da etwas verwöhnt und insgesamt klingt mir die Konstellation zu flach und blechern. Der Bass ist ok, aber im Hochtonbereich würde ich mir Verbesserung wünschen. Da das System wohl über MOST angesprochen wird, verbleiben nur wenige Möglichkeiten zur Aufrüstung. Daher war mein Gedanke, es zunächst mit hochwertigeren Lautsprechern zu versuchen. Insbesondere im Heck und im Bereich der Hochtöner - hier sollten etwas "giftigere" Teile Einzug halten. Deshalb würde mich interessieren, ob es hierzu Ideen gibt, welche passenden Lösungen der Markt hergibt und wie die Erfahrungen sind.
    Eine andere Option wäre wohl das Alpine-System. Lässt sich das mit den vorhandenen Subs betreiben und wäre eine Klangverbesserung zu erwarten ?

    Tatsächlich konnte ich noch keine Karten-DVD finden. Das Radio verfügt über einen Slot, den ich immer mit Musik füttere. Das Navi funktioniert ohne Murren und hat noch nie nach einem Datenträger verlangt. Ist allerdings auch ohne Kartendarstellung - nur Pfeilnavigation. Scheint, als würden die Daten vollständig im internen Speicher gehalten.

    Der Wagen ist von 2007 und damit wohl aus der letzten Reihe vFL. Möglicherweise gab es da noch einige Änderungen vor der Umstellung.
     
  12. Hombre

    Hombre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Bernhard
    Spritmonitor:
    Also wenn ich "giftigere" Hochtöner lese, bezweifle ich mal das mit den verwöhnten Ohren ;-)

    Sag lieber, Du willst einen etwas analytischeren Klang, das klingt seriöser :-))

    Deinem Klangwunsch kann mit Hochtönern mit Titankalotte geholfen werden, diese ergeben ein etwas spritzigeres Klangbild. Alternativ kann man natürliuch auch die passive Kabelweiche der Hochtöner etwas tunen, keine große Sache.
    Spannungsteiler verringern ergibt mehr Pegel, Austausch der billige Folienkondensatoren gegen gute MKPs deutlich mehr Detailzeichnung.

    Das normale HIFI-Paket hängt nicht am Most, nur das HIFI-Professional, welches dann auch die Steuerungsmöglichkeit des Equalizers hat. Aber ob es das überhaupt mit dem Business-Navi gab???

    LG
    Bernhard
     
  13. #12 Berentzenkiller, 06.07.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Das kann eigentlich nicht sein, fährst Du immer die gleichen Strecken? Geb' doch mal eine neue andere ein.

    Wenn es bei Dir so ist, bräuchte man ja nur einmal eine DVD und könnte die dann wieder verkaufen... wirtschaftlich nicht sinnvoll von BMW.
     
  14. #13 dolormin, 06.07.2010
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Cool, endlich etwas Licht in der Dunkelheit :-)
    Nehme mal an, dass sich in dem Spiegeldreieck nicht jeder Hochtöner verbauen lässt, dann wäre wohl zunächst mal Tuning an der Elektronik die bessere Variante. Für andere ein kleiner Schritt, für mich ein großer Sprung, um ein Zitat zu bemühen. Will sagen - keine Ahnung, wie das praktisch umzusetzen wäre. Gibt es da irgendwo eine Anleitung - Kondensatortausch für Dummies ? :-)

    Wenn es nicht am Most hängt, dann wäre doch theoretisch ein Austausch des Radios gegen ein höherwertigeres aus dem Fachhandel möglich.
    Das Standard-HiFi hat einen Verstärker verbaut ? Im Kofferraum konnte ich nichts finden, ansonsten wäre doch hier auch eine Optimierungsmöglichkeit.
    Fragen über Fragen... :-)
     
  15. #14 BMWTobi, 06.07.2010
    BMWTobi

    BMWTobi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Das Busniness Navi (Harman/Becker) speichert einen Korridor um etwa 50km Umkreis. Dort kann man dann ohne DVD navigieren. Probier mal eine Strecke größer 500km oder ein anderes Land als Ziel. Dort müsstest Du dann definitiv nach der DVD gefragt werden.

    Viele Grüße,
    Tobi
     
  16. #15 dolormin, 06.07.2010
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Wirklich - ich schwöre. Bin noch nie die gleiche Strecke gefahren. Keine Ahnung, wo eine DVD sein könnte. Mir ist das ja auch irgendwie unheimlich, aber es funktioniert. Vielleicht gibt es irgendwo einen geheimnisvollen Ort, an dem der Datenträger untergebracht ist. Gefunden habe ich ihn noch nicht.
     
  17. Hombre

    Hombre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Bernhard
    Spritmonitor:
    Hi!

    Frequenzweichentuning:
    Ganz ohne Fachkenntnis geht es leider nicht, was ich Dir anbieten könnte, wäre, Du baust die Hochtöner mit der Frequenzweiche aus, schickst sie zu mir, ich löte hochwertige MKPs ein und passe den Spannungsteiler an, wenn gewünscht und schicke das Ganze wieder retour. Dauert aber etwas, da ich in 2 Wochen schon Urlaub habe.

    LG
    Bernhard
     
  18. #17 dolormin, 06.07.2010
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Klingt prima. Das nenne ich Hilfsbereitschaft unter 1er-Fahrern :-)
    Nun, ich habe es nicht eilig. Ist nicht so, dass der Sound unerträglich wäre. Werde mir zunächst in Ruhe anschauen müssen, wie man diese Dinger ausbauen kann ohne Schäden zu hinterlassen. Komme dann gerne auf das Angebot zurück.
     
  19. #18 dreamsounds, 06.07.2010
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Sorry, aber was ihr das vorhabt läuft unter Bastellösungen.
    Dein Lautsprecher muss nicht zwingend über LWL laufen. Das Hifi System hat einen ganz normalen Nachbrenner

    Was willst Du eigentlich erreichen und was hast Du schon gehört?

    Grüße Mike
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dolormin, 06.07.2010
    dolormin

    dolormin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Gegen Bastellösungen habe ich keine Einwände, wenn sie zum Ziel führen ohne Schäden zu hinterlassen :-)

    Nun, ich benötige keine Lösung, die einem startenden Jet lautstärkeseitig Konkurrenz machen soll. Ebenso wollte ich mich nicht in den kommenden Monaten von Aldi-Toast ernähren, weil alle finanziellen Mittel in Untehaltungselektronik investiert wurden.

    Der Wagen hat einen Nachbrenner ? War mir nicht bewusst :-)

    Wie erwähnt, schlimm ist der Sound nicht. Die Bässe sind durchaus akzeptabel, aber insgesamt klingt es mir zu blechern, mittenlastig und die Höhen kaum präsent. Daher mein Gedanke, durch bessere und aggressivere Hochtöner dieses zu korrigieren. Vielleicht wäre das auch mit einem Austausch bzw. Einbau einer brauchbaren Endstufe zu erreichen.

    Schlagt mich jetzt nicht, aber ich hatte in einem Golf mit der Boxenbestückung Gamma und einem Blaupunkt-Radio für 120 € einen (subjektiv empfundenen) Bombensound. Ganz ohne Zusatzverstärker und Subwoofer. Die 4x25 Watt des Radios reichten vollkommen aus. Klang erheblich besser als das HiFi im BMW. Offensichtlich waren die verbauten Lautsprecher von guter Qualität. Daher meine Vorstellung, diesen Ansatz im aktuellen Wagen zu verfolgen.
     
  22. Hombre

    Hombre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Vorname:
    Bernhard
    Spritmonitor:
    Hi Mike,

    bei allem Respekt, aber was heisst da Bastellösung? Wenn der Hauptkritikpunkt der Hochtonbereich ist, lässt sich mit relativ wenig Aufwand an der Frequenzweiche (die ab Werk Schaltungstechnisch eh ein Holler ist) viel bewegen. Habe in meinem 2. Auto auch eine wesentlich aufwendigere Lösung (Pioneer ODR vollaktiv) und weiß sehr wohl was geht aber das ist oft gar nocht notwendig.

    Wenn der TE meint, er hätte gerne mehr Hochton, so ist genau an der Frequenzweiche anzusetzen bei einem Teilaktivsystem, was das HIFI-System ja ist.

    Unter "gutem Klang" empfindet jeder etwas anderes, wenn das Gamma die Referenz (mir unerklärlich) sein soll...?

    LG
    Bernhard

    P.S.: Nachbrenner hab ich schon seit 20 Jahren nicht mehr gehört für Endstufe, kugel mich immer noch am Boden...
     
Thema:

Fragen zu HiFi und Navi

Die Seite wird geladen...

Fragen zu HiFi und Navi - Ähnliche Themen

  1. [F21] 118i Fragen: Kennfeldoptimierung, adaptives LED-Licht und Rasselgeräusch

    118i Fragen: Kennfeldoptimierung, adaptives LED-Licht und Rasselgeräusch: Hallo zusammen, ich habe seit Mai einen Jahreswagen 118i nach Facelift (100kw/136PS) und drei Frag dazu: 1. Der Gute hat das adaptive LED Licht...
  2. Frage zu bestehendem Leasingvertrag / Änderung

    Frage zu bestehendem Leasingvertrag / Änderung: Hallo zusammen Ich habe vor gut 3 Monaten einen Leasingvertrag für den 120i unterschrieben (10TKM, 198€ Rate bei 1500€ Anzahlung über 36 Monate)...
  3. [E81] Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.

    Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.: Hallo, habe seit gestern einen gebrauchten BMW 118i E81 aus dem Jahr 08/2017. Er hat leider weder iDrive-System noch FSE noch das Ablagenpaket und...
  4. Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur

    Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur: Hey Leute Ich fahre einen 123d und hätte mal paar Fragen, die mir vll wer beantworten kann. Frage 1: Ich habe in der Front hinter den Nieren, so...
  5. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...