Fragen zu den Auflagen im Gutachten

Dieses Thema im Forum "Felgen" wurde erstellt von Bauigel, 20.05.2010.

  1. #1 Bauigel, 20.05.2010
    Bauigel

    Bauigel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Was bedeutet es, wenn im Gutachten der Satz

    "Die Radabdeckung vorn (bzw. hinten) ist herzustellen. Je nach Toleranzlage und Rüstzustand kann die Radabdeckung ausreichend sein."

    steht. Sonst sind keine weiteren Auflagen aufgeführt. Die Felge hat die Abmessung 8x17 ET38 und es soll ein Reifen mit den Abmessungen 215/45 werden. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass es so ausreichend ist, wie es ist und falls etwas zu machen ist, welche Maßnahmen wären das?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    dass die Kombi möglicherweise zu weit raus steht, und deswegen gezogen werden muss, oder andere Maßnahmen zu nehmen sind um die Radabdeckung zu gewährleisten.

    100%

    Ziehen.
     
  4. #3 Bauigel, 20.05.2010
    Bauigel

    Bauigel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Dann bin ich ja doch beruhigt, mein Reifenhändler hat mir etwas Angst gemacht. Er hat mir auch Angst gemacht, da ich nur ein Gutachten für das Vorfaceliftmodell habe aber die Felgen auf ein FL sollen. Es sind die BBS RC 304, für die gibt es keine neueren Gutachten. Aber das dürfte ja kein Problem sein mit der Eintragung, oder? Ist dann halt eine "Einzelabnahme" (bzw. eine Begutachtung nach §... wie das richtig heißt), oder?
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    kein Problem
    nope
    genau
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fragen zu den Auflagen im Gutachten

Die Seite wird geladen...

Fragen zu den Auflagen im Gutachten - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Steuerkettenproblem

    Frage zum Steuerkettenproblem: Guten Abend, habe per SuFu noch nichts dazu gefunden, daher hier meine Frage: Ich wollte einen e87 von 2007 als 118i kaufen. Der motor ist der...
  2. [E8x] Frage bzgl Verstärker

    Frage bzgl Verstärker: Hallo.. Ich habe derzeit die Lautsprecher vom Alpine Kit verbaut und bin auch sehr zufrieden damit; nur denke ich mir, dass da noch ein bisschen...
  3. [E82] Felgen Frage

    Felgen Frage: Hi Leute ich fahre einen 135i Coupe und wollte mir neue Felgen gönnen. Jetzt meine Frage was kommt gut auf dem 1er rüber ? Bin für 18zoll oder...
  4. [F21] Neuer 118d und ein paar Fragen

    Neuer 118d und ein paar Fragen: Hallo zusammen, gestern konnte ich mit voller Freude meinen 118d in Estoril Blau in Nürnberg in Empfang nehmen. Kurz paar infos zum Auto: Auto...
  5. Auspuffaufhängung 1er, Frage

    Auspuffaufhängung 1er, Frage: Hi, wenn ich von hinten unter schaue sieht man das Auspuffrohr etwas tief hängend. Kann aber so normal sein. Kann das jemand bestätigen? Es ist...