[F2x] Fragen über Fragen...neue Winterräder wummern NUR auf Vorderachse

Diskutiere Fragen über Fragen...neue Winterräder wummern NUR auf Vorderachse im Winterreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo, habe neue Winterreifen auf vorhandenen Stahlfelgensatz montieren lassen: Pirelli 195/55 R16 87H (W210 SN C S3 RF) 1 Frage: die...

  1. #1 deftl, 02.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2014
    deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.524
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    Hallo,

    habe neue Winterreifen auf vorhandenen Stahlfelgensatz montieren lassen:

    Pirelli 195/55 R16 87H (W210 SN C S3 RF)

    1 Frage: die reifen haben keine vorgegebene Rotationsrichtung.

    Ich habe mich nun Paar und Achsweise für das mir bekannte Bild beim Aufstecken entschieden.

    so beim Golf 7 an Werk, hinten links:

    [​IMG]

    so ich beim f20

    hinten links:

    [​IMG]

    hinten rechts:

    [​IMG]

    Gewuchtet sind die Teile anscheinend gut, keine Vibrationen....auffällig war, innengewicht überall 20g, aussengewicht von 16g, 2x um 200g, 1x 380g doch stark variierend.


    gefahren wurde nun 60km ohne radblenden mit exaktem werksluftdruck vorne von 2,2 bar und hinten, da nie beladen auch 2,2 bar statt 2,4 bar. die vorgehenden reifen hatten mit hinten 2,5 bat bereits nach 10k deutlich eine 2cm mittenspur mit mehr abnutzung...von daher, 2,2 bar rundum nun.

    (frage: woher die Weisheit der montöre, Winterreifen 0,2-0,3 bar mehr?! ja, die reifen sind weicher, in der Lauffläche, aber nicht in der Karkasse?!)

    PROBLEM:

    so ab 60-70km/h habe ich deutliche laufgeräusche NUR auf der Vorderachse, bei glattem teer noch deutlicher zu hören.

    lässt sich bei lastwechsel in kurven verstärken, wird beim bremsen ebenfalls stärker.

    woran liegt´s:

    reifen profilspezifich? bleibt immer so?
    muss sich noch einfahren, wird schwächer?
    rollrichtung doch andersherum wie gewählt?

    oder ein reifenproblem, das man reklamieren sollte?


    hier ein Clip mit lastwechsel:

    https://www.youtube.com/watch?v=GWszWhrfbxc&feature=youtu.be


    hier glatter Asphalt mit 80-90 km/h:

    https://www.youtube.com/watch?v=zvfUdgWnHWw&feature=youtu.be


    hat wer den reifen eventuell auch drauf?


    eure hilfe wird entscheiden, wie ich weiter vorgehe...:nod:

    danke!:daumen:
     
  2. #2 Morphous, 02.11.2014
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hallo,
    Deine Reifen scheinen richtig-rum montiert zu sein. Hast du mal auf die Innenseite geschaut? Der Markierung wegen...Kann mir jetzt nicht wirklich vorstellen, dass die Rotationsrichtung gar nicht aufgedruckt wurde?
    Eine mögliche Ursache für Laugeräusche könnten auch (grobe) Verschmutzungen des Profils sein, wie auf einem deiner Bilder zu sehen:




    [​IMG]
     
  3. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    glaubst Du das die gut gewuchtet sind?
     
  4. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.524
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    was soll ich glauben, macht die Maschine?! ich stand nicht dabei.....werde da morgen nochmals exakt ablesen und dokumentieren...

    soll ich hin, anhören lassen und nochmals wuchten?

    das geräüsch ist ja auch lastabhängig....Vibrationen alla Unwucht gibt's absolut keine....bis 210 getestet.

    @morpous, steinchen gabs erst auf den letzten 200m....., das ist bei test nicht gewesen:nod:
     
  5. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    wenn bei mir ein Rad mehr als 60gr benötigen würde, dann Matche ich den Reifen, mehr toleriere ich nicht, zumindest nicht bei einem BMW.
    Mercedes, Opel Ford usw. sind da unempfindlicher.
    Was hast Du genau für einen Pirelli?
     
  6. #6 deftl, 03.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2014
    deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.524
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    so, als leicht sehbehindert darf ich mich ja nun bezeichnen:mrgreen:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    die Kamera sieht mehr als ich ohne brille (ich hab die kleine zahl nur erkannt:lach_flash:):

    das sind wohl

    5 VL
    30 VR
    20 HL
    45 HR

    an den aussenseiten, innen jeweils 20...

    also, das liegt dann im Bereich deiner 60g grenze....


    wie eingangs geschrieben:

    habe neue Winterreifen auf vorhandenen Stahlfelgensatz montieren lassen:

    Pirelli 195/55 R16 87H (W210 SN C S3 RF), BMW * Reifen

    das sind die aktuellen Profile!

    ich kontaktiere heute mal euromaster....
     
  7. betoni

    betoni 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bayern
    Vorname:
    Toni
    also Pirelli die ich mal drauf hatte klingen immer wie Traktor wegens des Unimogfrofils aber die sehen verdammt nach Laufrichtung aus so ein V Profil !
    Fahre nur noch Conti ,sind schön leise nur ein minimales Pfeifen.
     
  8. Twodee

    Twodee 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2017
    Meine Michelin brummen beim Bremsen :shock: aber was solls, Winter ist ja nicht ewig :lol:
     
  9. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.524
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    so, die Pirelli gehen zu Pirelli zur Begutachtung, ich bekomme die UG8 drauf, die UG7 waren ja bereits in Ordnung....Mehrkosten nur Reifen (knapp 50€), Motage/Wuchten frei....

    mal hoffen, dass dann RUHE ist!
     
  10. #10 hanshans, 06.11.2014
    hanshans

    hanshans 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Süddeutschland
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Ja hoffentlich ist dann Ruhe. Ich hätte dir jetzt aus Erfahrung nur die Alpin A4 empfehlen können. In 205/60R16 absolut keine Probleme (seit letztem Winter). Aber die UG8 sollen auch sehr gut sein.
     
  11. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.524
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    die Hoffnung stibt zuletzt:nod::daumen:
     
  12. #12 Driver01, 06.11.2014
    Driver01

    Driver01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Hatte die UG8 auch auf meinem 1er. Sind super gelaufen.
     
  13. Aspe_

    Aspe_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    2
    Für 205/60 extra zum Tüv und eintragen lassen?
     
  14. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.524
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    na denn....muss ich sie ja nur noch bekommen......inzwischen haben die pirellis500km drauf, auch bei Langstrecke keine Änderung....somit Profil/reifendesignproblem....:shock:
     
  15. #15 hanshans, 07.11.2014
    hanshans

    hanshans 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Süddeutschland
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    achso, meinte natürlich 205/55/R16...
     
  16. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    @deftl:
    Ich denke nicht, dass es am Profildesign selbst liegt. Ich denke eher, das einer oder beide Reifen einen Herstellfehler hatten - Stichwort Höhenschlag. Ich hatte das auch mal u die Kiste rollte wie ein Sack Nüsse... Ärgerlich aber kann vorkommen. Dass du nicht ewig warten kannst auf Ersatz ist klar.
    Mein Dad hat übrigens auf seinem 3er sehr gute Erfahrungen mit dem UG8! Von daher wirst bestimmt zufrieden sein!


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  17. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.524
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    höhenschlag, könnte sein, ist aber beidseitig, nur vorne...somit auch wieder unwahrscheinlich....egal, UG8 kommen wohl bald und bis dahin darf ich noch pirellis wummern...
     
  18. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.524
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    so, freitag kommen die ug8 drauf.....mal sehn wie die dann so tun
     
  19. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.263
    Zustimmungen:
    1.837
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Bin gespannt wie sich das dann weiter verhält und ob dein Auto dann ruhig ist.

    Ich halte es auch für ein Designproblem. Das Profil dürfte aber eigentlich laufrichtungsgebunden sein. Kenne wissentlich keinen Reifen der nicht laufrichtungsgebunden oder die Markierung außen/innen hat.
     
  20. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.524
    Zustimmungen:
    471
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    UG8 sind drauf, mal zum vergleich

    hinten links Pirelli:

    [​IMG]

    hinten links UG8:

    [​IMG]


    selbst noch nicht gefahren, frau sagt, unterscheiden sich deutlich (leiser und wummern weg)...

    morgen ein Clip und selbstbeurteilung
     
Thema: Fragen über Fragen...neue Winterräder wummern NUR auf Vorderachse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neue winterreifen wummern

    ,
  2. winterreifen wummern

    ,
  3. bmw e91 wummern

    ,
  4. wummern an der vorderachse ford,
  5. wummern an der vorderachse
Die Seite wird geladen...

Fragen über Fragen...neue Winterräder wummern NUR auf Vorderachse - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Umrüstung auf Professional Radio

    Fragen zur Umrüstung auf Professional Radio: Hallo, ich habe in der Suchfunktion leider nicht den passenden Thread gefunden. Ich habe in meinem 1er ein Business CD Radio verbaut. Ich...
  2. [E87] Ein paar fragen zu USB und Bluetooth

    Ein paar fragen zu USB und Bluetooth: Ich habe jetzt seit ca. einem Jahr meinen 120d Ed.Sport EZ04/11 mit CIC Mid, FSE und USB und bei mir haben sich ein paar Fragen/Probleme zum...
  3. Neuer Nutzer mit erstem (gebraucht)BMW

    Neuer Nutzer mit erstem (gebraucht)BMW: Hallo Ich bin der Poldi und habe jetzt im stolzen Alter von 38 Jahren meinen ersten BMW vom Gebrauchtwagenhändler erstanden - ein 2011er 118d...
  4. neue Batterie

    neue Batterie: Nun wars doch mal soweit ....... nachdem ich die Batterie 3 mal geladen habe und immer wieder 2-3 Tage später die Meldung kam: "Batterie stark...
  5. [F20] Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“

    Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“: Nach 6 Jahren Sommerdienst werden die Sportline Felgen 379 als Winterböcke benutzt mit neuen Pirelli Sottozero 3 225/45 R17 [IMG] [IMG] Mit dem...