Frage zur Unruhe beim Fahrwerk

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von buemmel, 24.01.2010.

  1. #1 buemmel, 24.01.2010
    buemmel

    buemmel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    gütersloh
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Mike
    Fahre ja nun seit 4500 km mein cabby. Letzte Woche bin ich mal 300 km Autobahn gefahren . Bei hohen Geschwindigkeiten empfand ich das Fahrverhalten als unruhig. Speziell bei Unebenheiten hatte ich das Gefühl das der Wagen springen würde und sehr hart abrollt. Kann das an meinen noch verbauten org. RFT Reifen liegen ? Sonst finde ich das M-Fahrwerk schon sehr gut.? Wollte im Frühjahr Non RFT draufmachen. Bringt das was oder ist der Unterschied umwesentlich ?
    Vielen Dank vorab.
    Gruss Buemmel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMW-Racer, 24.01.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Mit Non-RFT fährt es sich wirklich wesentlich weicher. Vor allem auch in Verbindung mit dem M-Fahrwerk absolut zu empfehlen :wink:
     
  4. #3 BMWlover, 24.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ja, teils liegt das auch an den RFT´s. Auch das M Fahrwerk ist nicht perfekt abgestimmt, aber warte erst mal den Wechsel auf die neuen Reifen ab. Wenn es dir dann immernoch nicht taugt, würde ich ein Gewindefahrwerk einbauen:wink:
     
  5. #4 DerMicha81, 24.01.2010
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Gibt schon etliche Diskussionen über das Problem..

    Das Fahrwerk des 35i ist leider nicht wirklich geeignet für "entspannte" Autobahnfahrten jenseits der 220 ...

    Da hilft nur ein gescheites Gewinde, härtere Stabis, gute NonRFT Reifen, geänderte Spur-Sturz Einstellungen... dann ist er halbwegs fahrbar
     
  6. #5 135i_BMWPerformance, 24.01.2010
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    :roll:
     
  7. #6 Catahecassa, 24.01.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    ... eigentlich sehr gut fahrbar, wenn das Setup passt ;) Serie ist da eher sehr konservativ ausgelegt ... ^^
     
  8. #7 HavannaClub3.0, 24.01.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    mit der Einstellung hilft es nur noch sich auf das fahren mit der Spielekonsole zu beschränken... :wink:
     
  9. #8 buemmel, 24.01.2010
    buemmel

    buemmel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    gütersloh
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Mike
    Danke erstmal. Werde wohl erstmal Non RFT von Pirelli aufziehen lassen. Habe das ein Test gelesen wo die Pirelli am besten speziell bei trockener Fahrbahn abgeschnitten haben. Werde das auf jeden Fall erstmal probieren da ich das Fahrwerk sonst eigentlich gut finde. In Verbindung mit der direkten Lenkung kann man den kleinen schon sehr schön durch die Kurven jagen. Nur kleine Löcher und Unebenheiten schlagen recht derbe durch.
    Schönen Sonntag noch
    Gruss Buemmel
     
  10. #9 Geronimo, 24.01.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    :lach_flash::swapeyes_blue::mrgreen::icon_cool::aufgeregt::eusa_clap::daumen:\:D/\:D/:blumen:
     
  11. #10 buemmel, 24.01.2010
    buemmel

    buemmel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    gütersloh
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Mike
    Muss ich das verstehen ? :roll:
     
  12. #11 Geronimo, 25.01.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    nee is auch nicht auf dich bezogen ... sonder auf die "halbwegs fahrbar" aktionen ...

    wie s schon gesagt wurde entweder reichts dir wenn du nonrft´s aufziehst oder du kommst um ein Gewindefahrwerk und damit zwangsläufig verbundener Tieferlegung nicht rum ...
     
  13. #12 DerMicha81, 25.01.2010
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    ....sprach der Stummelheckfahrer, der den Begriff "Driften" nur ausm 135i Forum kennt :lol:
     
  14. #13 der_haNnes, 25.01.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    ... dir is schon klar dass du der stummelheckfahrer bist, ne ?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Geronimo, 25.01.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    lass ich gelten aber was ist das dann beim Hatch da hinten? :-) im ernst ich find den Hatch noch ne ecke unruhiger bei schnellen Passagen ... kenns halt aber nur vom FL mit M-Fwk.
     
  17. #15 der_haNnes, 25.01.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    joa der hatch ist (zumindest mit vfl-m) noch deutlich unruhiger.

    aber ein stummelheck ist und bleibt ein coupe :)
    "hatchback" =~ steilheck.
     
Thema:

Frage zur Unruhe beim Fahrwerk

Die Seite wird geladen...

Frage zur Unruhe beim Fahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Geräusch beim Motorstart

    Geräusch beim Motorstart: Hallo Leute. Habe seitdem ich das Auto gekauft habe so komische Geräusche beim Motorstart. Downpipes gewechselt, war immer noch da. Was kann es...
  2. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  4. Frage zum Steuerkettenproblem

    Frage zum Steuerkettenproblem: Guten Abend, habe per SuFu noch nichts dazu gefunden, daher hier meine Frage: Ich wollte einen e87 von 2007 als 118i kaufen. Der motor ist der...
  5. Austausch M-Fahrwerk

    Austausch M-Fahrwerk: Guten Abend liebe 130i-Freunde, ich war hier schon länger nicht mehr aktiv, aber hoffe trotzdem auf eure Ratschläge und Erfahrungen zum Thema...