Frage zur Neuwagengarantie und Gebrauchtwagengarantie

Dieses Thema im Forum "BMW 114i / 116i / 118i / 120i" wurde erstellt von vincent0822, 18.03.2014.

  1. #1 vincent0822, 18.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2014
    vincent0822

    vincent0822 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Das Jareswagen was ich kaufen will, war als Sixt mietewagen gefahren. Bei der Besprechung hat der Haendler gesagt, dass es bei Ihm ein Jahr Gewährleistung hat, aber keine Garantie. Dann habe ich nachher gefragt, dass das Fahrzeug automatisch BMW Garantie dabei haben soll. Hat der Haendler gesagt natuerlich ist die 3Jahre Neuwagengarantie von BMW dabei.

    Als Autoanfanger bin ich irritiert. Das gebrauchtes Fahrzeug soll noch Neuwagengarantie(Werkgarantie) haben oder gebrauchtes Garantie (Europlus) haben? Kann ich noch verlaengen? Wie kann ich es bestätigen bevor ich bezahlen? Laut Ausage des Haendlers soll ich BMW fragen. Die bieten nur die ein Jahr Gewaehrleistung. Ist es somit in Ordnung? Danke.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 teddyboy, 19.03.2014
    teddyboy

    teddyboy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Hi Vincent,

    du sollst eine Gebrauchtwagengarantie dazu bekommen, und die würde 1 Jahr betragen. Dabei hättest du freie Werkstattwahl. Ich bin mir aber nicht sicher, ob der Händler dazu noch gesetzlich verpflichtet wäre... weiss das jemand?

    Jedenfalls hast du bei Gewährleistung keine solche Wahl, und der Wagen müsste im Reparaturfall zu BMW bzw. zu ihm.

    Lass dir im Vertrag zeigen, wo das alles steht- es sollte klar sein, ob er dir eine Garantie geben wird oder nicht- vll. kannst du um eine Kopie der Garantie, die er dir geben wird, bitten.

    Grüsse aus München
     
  4. #3 vincent0822, 19.03.2014
    vincent0822

    vincent0822 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    zuerst vielen Dank.

    Der Händler hat gesagt, dass der keine Garanie anbiete. Der geben ein Jahr Gewährleistung. Die 2 Jahre Garantie ist aber von BWM automatisch dabei. Ich kann nur bei BMW fragen. Aber BMW hat gesagt, bevor ich das Fahrzeug mit Fahrzeugberief usw. vorbei fahren und personlich bei Ihm sein, dann kann ich wegen Garantie fragen. Beim Telefon geht nicht.

    Aber ich habe keine Zeit mehr, innerhalb 2Tage soll ich schon bezahlen. Mir gehts nur darum, dass der Händler nicht gelügt hat. Ich möchte nur nach dem Einkauf die BMW Garantie ohne Problem verlängern.
     
  5. Cooper

    Cooper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Ist das denn ein BMW Händler, bei dem du den Wagen kaufen möchtest?

    Soviel ich weiß, hast du auf den Wagen 24 Monate Werksgarantie.

    Und eine Zusatzversicherung, nach Ablauf der 24 Monate, kann dir nur der Händler anbieten.
    Ich habe meinen Wagen bei einem BMW Händler gekauft, der mir die 2 Jahre zusätzlich angeboten hat.
     
  6. #5 vincent0822, 19.03.2014
    vincent0822

    vincent0822 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    mein Händler ist kein BMW Niederlassung, sondern ein Händler zusammen mit Sixt. Der bietet nur ein Jahre Gewährleistung. Und hat gesagt, dass das Jahreswage noch 12 Monate(insgesamt 24 Monate) Werkgarantie bei BMW hat. Ich möchte nur sicher sein , dass ich später nach dem Ankauf die Garantie bei BMWohne Problem verlängern kann. Ich weiss nicht ob es Voraussetzungen für diese Verlängerung gibts.
     
  7. Cooper

    Cooper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Lass dir die Fahrgestellnummer vom Fahrzeug nennen und dann ruf mal beim BMW Kundendienst in München an.

    Die werden dir mit Sicherheit weiterhelfen können.
     
  8. #7 vincent0822, 19.03.2014
    vincent0822

    vincent0822 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Ich habe Nuernberg schon angerufen. Ohne Fahrzeug mit Fahrzeugschein vor ort, nur mit Telefon geht wegen Datenschutz gar nicht.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 JochenV, 20.03.2014
    JochenV

    JochenV 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Warum hast Du nur 2 Tage Zeit, um zu zahlen? Lass Dich nicht unter Druck setzen. Ein billiges Auto überstürzt zu kaufen ist meist keine gute Idee. Und der Händler macht es sich leicht, wenn er die gesetzliche Gewährleistung auf ein Jahr reduziert und keine Zusatzgarantie anbietet. Klingt für mich nach sell-and-forget.
     
  11. Aspe_

    Aspe_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    2
    Um mal ein paar Dinge klarzustellen:

    Es gibt bei BMW Neuwagen keine Garantie, schon gar nicht über 3 Jahre. BMW bietet bei Neuwagen eine (erweiterte) Gewährleistung für 24 Monate.
    Siehe auch: BMW Service und Zubehör : Gewährleistung und EUROPlus Garantie

    Ob du eine EuroPlus Garantie fuer einen Gebrauchtwagen nachtraeglich noch abschließen kannst, wenn der Wagen nicht vom BMW Haenldler ist, wuerde ich stark bezweifeln.
     
Thema: Frage zur Neuwagengarantie und Gebrauchtwagengarantie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 2014 werksgarantie

    ,
  2. werksgarantie bei bmw 2014

    ,
  3. kann man nachhinein bei bmw eine garantie abschließen

    ,
  4. addiert sich die neuwagengarantie mit der Gebrauchtwagengarantie ,
  5. neuwagengarantie gebrauchtwagengarantie
Die Seite wird geladen...

Frage zur Neuwagengarantie und Gebrauchtwagengarantie - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Steuerkettenproblem

    Frage zum Steuerkettenproblem: Guten Abend, habe per SuFu noch nichts dazu gefunden, daher hier meine Frage: Ich wollte einen e87 von 2007 als 118i kaufen. Der motor ist der...
  2. [E8x] Frage bzgl Verstärker

    Frage bzgl Verstärker: Hallo.. Ich habe derzeit die Lautsprecher vom Alpine Kit verbaut und bin auch sehr zufrieden damit; nur denke ich mir, dass da noch ein bisschen...
  3. [E82] Felgen Frage

    Felgen Frage: Hi Leute ich fahre einen 135i Coupe und wollte mir neue Felgen gönnen. Jetzt meine Frage was kommt gut auf dem 1er rüber ? Bin für 18zoll oder...
  4. [F21] Neuer 118d und ein paar Fragen

    Neuer 118d und ein paar Fragen: Hallo zusammen, gestern konnte ich mit voller Freude meinen 118d in Estoril Blau in Nürnberg in Empfang nehmen. Kurz paar infos zum Auto: Auto...
  5. Auspuffaufhängung 1er, Frage

    Auspuffaufhängung 1er, Frage: Hi, wenn ich von hinten unter schaue sieht man das Auspuffrohr etwas tief hängend. Kann aber so normal sein. Kann das jemand bestätigen? Es ist...