Frage zur Motorhaube: Emblem und Spritzdüsen

Diskutiere Frage zur Motorhaube: Emblem und Spritzdüsen im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Guten Morgen zusammen :D Hat schon mal wer das BMW Emblem und die Spiritzdüsen ausgebaut? Das Emblem ist nur gesteckt, oder? Kommt man da...

  1. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Guten Morgen zusammen :D

    Hat schon mal wer das BMW Emblem und die Spiritzdüsen ausgebaut? Das Emblem ist nur gesteckt, oder? Kommt man da einfach ran oder muss die gesamte Dämmmatte raus, damit man auch an die Düsen kommt? Ist die Dämmmatte nur geclipst?

    Fragen über Fragen ... :-)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der_haNnes, 21.04.2008
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    Beim E30 war das Emblem nur gesteckt, dickes tuch auf die motorhaube, schön flacher schraubenzieher angesetzt und rausgehebelt... ob's beim 1er allerdings immernoch so geht kann ich dir auch nicht sagen ;)
     
  4. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    So isses :wink:

    Vorne und hinten war das so - beim 1er wirds zumindest hinten anders sein :D

    Ich würde, genau wie bei der Dämmmattenfrage, mal einen Blick in die Zeichnungen bei www.bmwfans.info werfen, die helfen meist weiter...
     
  5. #4 A.N.D.Y., 21.04.2008
    A.N.D.Y.

    A.N.D.Y. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Idstein
    Emblem ist vorn nur gesteckt !

    Aber mit nem Tuch und nem Schraubenzieher würde ich da nicht rum hantieren, ruck zuck rutscht man mal ab und hat ekelfahfte Muster in der Haube :lol:

    Falls zur Hand, würde ich sowas wie nen Plastik Keil verwenden,
    daß benutzen in der Regel auch die freundlichen Fachmänner !


    Die Dämmmatte in der Motorhaube sind mit ganz normalen Spreitznieten befestigt, die man mit einem Kreutzschlitzdreher heraus drehen können sollte ! Sollte eigentlich alles kein Problem darstellen,
    daß zu entfernen, einfach mal nen Blick unter die Haube werfen, denke dann erklärt sich das auch schon so gut wie von selbst :)

    LG
    Andy
     
  6. #5 idealist, 21.04.2008
    idealist

    idealist 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    0
    Emblem

    Warum willst du eigentlich die Teile ausbauen :?:
     
  7. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Naja, Haube cleanen, bösen Blick verschweißen, Wischdüsen zu den Seiten drehen, damit ich die Passanten bespritzen kann :twisted: Nein, Spass ... ist nur eine fixe Idee. Keine Ahnung ob was drauß wird. Kommt auf die Kosten an. Ich poste Bilder, wenn es klappt ... danke für die Infos!
     
  8. #7 der_haNnes, 21.04.2008
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    also boeser blick in metall fänd ich auch interessant... die plastikblenden sehen ***** aus ;)
     
  9. #8 overcast, 21.04.2008
    overcast

    overcast Guest

    KLICK MICH

    Meiner Meinungnach ist das geschraubt, wollte das Emblem auch mal abbauen.

    Ich hab da son verdacht...Folie?
     
  10. #9 A.N.D.Y., 21.04.2008
    A.N.D.Y.

    A.N.D.Y. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Idstein
    Also erstens ist es nicht geschraubt,
    und zweitens braucht man es für zum Bekleben mit Folie ja nicht zu demontieren :wink:

    Es ist nur gesteckt, wie bei allen BMW´s an der Motorhaube !
    KLICK MICH und schaue nach Rechts in das Viereck, da sieht man die Plastikhülse in die das Emblem nur rein gesteckt ist !
     
  11. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Auf Ovi's Bild sieht man auch gut die beiden Löcher, da "stopft" man das rein, das Emblem, das hat zwei Nippel.
     
  12. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Da ich absolute Perfektionist bin, müsste man zum Folieren alles entfernen. Aber, Gegenfrage: warum dann nur die Haube?! ... Sieht doch dann bescheuert aus, so ne rote Motorhaube oder so :roll:
     
  13. #12 overcast, 22.04.2008
    overcast

    overcast Guest

    Wer weiß auf was für Ideen du kommst :mrgreen:

    Grüne Motorhaube :mrgreen:
     
  14. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Rosa :twisted:
     
  15. #14 Bmw 135, 15.03.2013
    Bmw 135

    Bmw 135 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Hallo zusammen...
    Habe mir eine neue motorhaube im m3 look bestellt jedoch ohne löcher für die spritzdüsen..
    Habe keine lust die haube zu verlöcher für die spritzdüsen..
    Hat jemand erfahrung mit spritzdüsen an scheibenwischer montieren??
    Danke
    Grüsse 35er fahrer
     
  16. #15 WernerR80, 15.03.2013
    WernerR80

    WernerR80 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Weilheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Werner
    Spritmonitor:
    [​IMG] Dämmmatte????? welche Dämmmatte [​IMG]

    meiner hat so was nicht ...... 118d von 03/2009 [​IMG]
     
  17. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    du beziehst deine frage da gerade auf eine antwort vom 21.4.08 :grins:
    dämmmatte kannste mal durch die suche jagen, gibt glaube ich irgendwo 1-2 threads dazu.

    wurde irgendwann wegrationalisiert oder war bei gewissen motortypen gar nicht vorhanden, glaube ich mich zu erinnern. ;)
     
  18. #17 WernerR80, 18.03.2013
    WernerR80

    WernerR80 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2012
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Weilheim
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Werner
    Spritmonitor:
    ups ..... [​IMG] ..... auf des Datum hab ich gar nimmer g'schaut [​IMG]


    hab dieses WE bei 'nem anderen 1'er nachgeschaut ...... der hatte auch keine drin

    Ok, abgehackt [​IMG]
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 emma120d, 21.03.2013
    emma120d

    emma120d 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47495 Rheinberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Thomas
    kann mir jemand sagen, wie ich die wischdüsen raus bekomm?
     
  21. #19 Lucky Slevin, 21.03.2013
    Lucky Slevin

    Lucky Slevin 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.05.2012
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DEG
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Christopher
    von unten kräftig drücken. Die sitzen sehr fest, nur keine Sorge, mit genug Kraft gehen sie raus und kaputt machen kann man auch nichts.
     
Thema:

Frage zur Motorhaube: Emblem und Spritzdüsen

Die Seite wird geladen...

Frage zur Motorhaube: Emblem und Spritzdüsen - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf

    Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf: Hi, auf den gängigen Vorlagen für einen Gebrauchwagenverkauf sind beim Passus "Wurde das Fahrzeug gewerblich genutzt?" meist Beispiele wie Taxi...
  2. AGR Wechseln Frage zum Bauteil

    AGR Wechseln Frage zum Bauteil: Abend, mir ist vor paar Tagen das Flexrohr zwischen Krümmer und AGR aufgegangen bzw gerissen daher benötige ich ein neues. BMW hat mir im...
  3. Alte Frage: Welche Batterie?

    Alte Frage: Welche Batterie?: Hallo alle zusammen! Batterie schwächelt bei den aktuellen recht niedrigen Temperaturen bei mir etwas. (wird jetzt 7 Jahre alt) Habe deswegen mal...
  4. Frage zur Motortemperatur bei Minusgraden auf Langstrecke.

    Frage zur Motortemperatur bei Minusgraden auf Langstrecke.: Hallo zusammen, Bin gerade aus dem winterurlaub gekommen. Bin im Allgäu bei -9 grad los. Und hatte auf den 450 km in Richtung Taunus immer...
  5. Kurze Frage zur evtl. Codierung F21

    Kurze Frage zur evtl. Codierung F21: Hallo zusammen, leider bin ich mit der "Suche" Funktion nicht fündig geworden. Ich habe vor ein paar Tagen meinem F21 ein HiFi Upgrade...