Frage zur Klimaautomaik

Dieses Thema im Forum "Klima und Heizung" wurde erstellt von WIILLI, 23.06.2005.

  1. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.429
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe bei meinem 1er zum ersten Mal auch eine Klimaanlage (Automatik) und dazu hab ich noch ne Frage.

    Ich habe gehört das es besser ist kurz vor dem Abstellen des Fahrzeugs die Klimaanlage wieder auszuschalten !!

    Wie macht Ihr das, ist das so notwendig oder ist es eigentlich egal ??

    Gruß
    Frank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 roadrunner, 23.06.2005
    roadrunner

    roadrunner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MUC
    habe auch Klimaautomatik, habe mir aber auch noch keine Gedanken darüber gemacht. Ich lasse sie immer an und schalte einfach den Motor aus. Ich hoffe ich mache da nix verkehrt :?
     
  4. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.429
    Zustimmungen:
    1
    Hmmm, bin mir nicht sicher ..... aber ich habe das Gefühl wenn ich den Wagen direkt mit eingeschalteter Klima abstelle und danach ohne wieder losfahre ..... das es ein bissel müffelt (stinkt) :(
     
  5. #4 cafeburger, 27.06.2005
    cafeburger

    cafeburger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Es kann sein, dass durch die kalte luft kondenswasser im inneren ist. vielleicht löst man das problem, wenn man vor dem abstellen die heizung anmacht :oops: nur wird es dann sehr warm
     
  6. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.429
    Zustimmungen:
    1
    Hmmm, das kann aber ja auch nicht so im Sinne des Erfinders sein !!

    Hat denn keiner Erfahrungen mit dem Umgang mit Klimaanlagen im Auto, muss ja nicht unbedingt beim 1er sein ??

    Gruß
    Frank
     
  7. #6 cafeburger, 27.06.2005
    cafeburger

    cafeburger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    eins fällt mir zu klimaanlagen schon ein:

    sie soll regelmäßtg genutzt werden, auch im winter, damit die dichtungen nicht spröde werden und das ding lange dicht hält.

    gruß
    cafeburger
     
  8. #7 radiofreak, 27.06.2005
    radiofreak

    radiofreak 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Garbsen
    In der Anleitung unseres Zweitwagens (ein Chevrolet) steht:

    Die Klimaanlage sollte ein paar Minuten vor erreichen des Ziels ausgeschaltet werden. So sparen Sie unter anderem Energie. Außerdem passen Sie den Körper an die Außentemperatur langsam an und erleben keinen plötzlichen
    Temperaturunterschied.

    Ich persönlich würde auch die Klimaanlage vorher ausschalten. Und die Sache mit dem Kondenswasser ist gar nicht mal so doof :lol:

    grüße
    sven
     
  9. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.429
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Hinweise ..... werde jetzt mal ein paar Tage versuchen die Klima kurz vor Fahrtende abzuschalten .

    Gruß
    Frank
     
  10. #9 roadrunner, 28.06.2005
    roadrunner

    roadrunner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MUC
    wenn ich bei der Klimaautomatik erst ausrechnen muss wie lange ich noch fahre um sie dann rechtzeitug auszuschalten, dass kanns ja wohl nicht sein :evil: , wennn die Klimaanlage müfft dann stimmt doch da was nicht, wenn ich in die Garage fahe (Klima an) dann sehe ich Kondenswasser auf dem Boden das heisst das Kondenswasser tritt ständig aus, kann das sein das sich bei die das Kondenswasser irgendwo im Sytem sammel da wo es nicht hingehört? :cry: Ich würde mal beim freundlichen vorsprechen.
     
  11. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.429
    Zustimmungen:
    1
    Ja, aber ich glaube dennoch nicht das das gesamte Kondenswasser austreten kann ... dann müssten ja sämtlich Schläuche mit Gefälle verlegt worden sein :?

    Ich werde Morgen mal in Bedienung schauen und mir mal durchlesen was die Bayern dazu schreiben. Bisher habe ich in das Büchlein noch nicht reingeschaut, aber vielleicht steht da ja was Wissenswertes !!

    Gruß
    Frank
     
  12. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.429
    Zustimmungen:
    1
    So, nun habe ich mir mal die Bedienungsanleitung durchgelesen .... aber leider steht da nichts zu diesem Thema :?

    Sonst fahr ich wohl doch mal besser zum Händler meines Vertrauens :!:
     
  13. #12 cafeburger, 29.06.2005
    cafeburger

    cafeburger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    ich würde mir da nicht so die gedanken machen. wenn es richtig stinkt schon, aber riechen tun die alle ein wenig.

    mit dem ausstellen sollte das auch wurscht sein, da es wohl egal ist, ob man die klima mit dem motor zusammen ausmacht, oder vorher alleine...
     
  14. #13 Bernhard, 16.07.2005
    Bernhard

    Bernhard 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FN
    Das ist normal

    Hallo,
    ich kann mich cafeburger nur anschließen.
    Etwas seltsame Gerüche kurz nach dem Ausschalten der Klimaanlage sind normal.
    Es hat wohl damit zutun, daß das restliche Kondensat unmittelbar am Kondensator verdampft und in die Frischluft kommt.
    Meiner Meinung nach empfiehlt es sich aber aus Gründen des Mehrverbrauchs die Klimaanlage nur dann zu betreiben, wenn man sie auch wirklich braucht.
    Gruß
    Bernhard
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Payne

    Payne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ansbach
    also ich hab noch nicht vestgestellt das bei meinen was komisch riecht und bei meinen dad seinen e46 auch nich nicht und den hat er schon seit november letzten jahres!allerdings bei meiner mutter riecht es schon komisch aus der klima!die hat dsa auto aber auch schon 4 jahre!
     
  17. #15 Bluegixxe, 25.07.2005
    Bluegixxe

    Bluegixxe 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    KLima

    Tach!

    Habe noch einen e46 328i, habe im Sommer die Klima immer an ich schalte die nie aus und das schon seit 4 Jahren! War noch nie was dran!


    Gruss
     
Thema:

Frage zur Klimaautomaik

Die Seite wird geladen...

Frage zur Klimaautomaik - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Steuerkettenproblem

    Frage zum Steuerkettenproblem: Guten Abend, habe per SuFu noch nichts dazu gefunden, daher hier meine Frage: Ich wollte einen e87 von 2007 als 118i kaufen. Der motor ist der...
  2. [E8x] Frage bzgl Verstärker

    Frage bzgl Verstärker: Hallo.. Ich habe derzeit die Lautsprecher vom Alpine Kit verbaut und bin auch sehr zufrieden damit; nur denke ich mir, dass da noch ein bisschen...
  3. [E82] Felgen Frage

    Felgen Frage: Hi Leute ich fahre einen 135i Coupe und wollte mir neue Felgen gönnen. Jetzt meine Frage was kommt gut auf dem 1er rüber ? Bin für 18zoll oder...
  4. [F21] Neuer 118d und ein paar Fragen

    Neuer 118d und ein paar Fragen: Hallo zusammen, gestern konnte ich mit voller Freude meinen 118d in Estoril Blau in Nürnberg in Empfang nehmen. Kurz paar infos zum Auto: Auto...
  5. Auspuffaufhängung 1er, Frage

    Auspuffaufhängung 1er, Frage: Hi, wenn ich von hinten unter schaue sieht man das Auspuffrohr etwas tief hängend. Kann aber so normal sein. Kann das jemand bestätigen? Es ist...