frage zur hinteren reifen breite

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von BadBoy1937, 07.03.2010.

  1. #1 BadBoy1937, 07.03.2010
    BadBoy1937

    BadBoy1937 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harthausen a. d. Sch.
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    hey

    bin am überlegen mir für den frühling 18zoll zu kaufen.
    jetzt die entscheidende frage. muss ich bei ner bereifung hinten von 255/35 hinten was machen oder gehen sie drunter.
    hab an 118d E81 mit M paket
    danke schonmal

    mfg flo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 07.03.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Für was braucht man an nem 18d nen 255er Reifen?

    Und obs passt oder nicht kommt auf die Felge an.
     
  4. #3 BadBoy1937, 07.03.2010
    BadBoy1937

    BadBoy1937 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harthausen a. d. Sch.
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    klar braucht man keine 255.
    aber bei 18zoll performance felgen wird die breifung 215 mit 245 gepaart.
    und da da der preis so gut wie gleich ist ob man 215 mit 245 paart oder 225 mit 255 ist es mir recht egal.
    aber wenn ich keine nacharbeiten machen muss sehen 255 hinten einfach geiler aus.
    es wären tomason tn1 8.5
     
  5. #4 BMWlover, 07.03.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Dafür geht der Verbrauch über nen halben Liter hoch und die Fahrleistungen werden schlechter.

    Für den 1er ist 225 rundum eigentlich die Idealbereifung:wink:

    Und die TN1 hat ET35, das passt sowieso niemals mit den 255er.
     
  6. #5 BadBoy1937, 07.03.2010
    BadBoy1937

    BadBoy1937 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harthausen a. d. Sch.
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    alles klar. aber warum sind dann die original bmw felgen bzw radsätze fast alle mit 215 zu 245 gepaart? muss doch an sinn haben.
    kann mich da net so aus bin nur bäcker.:lol:
    und deshalb frag ich so 1er gurus wie dich:baehhh:
     
  7. #6 HavannaClub3.0, 07.03.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    das ist bei BMW so wie bei den Bäckern. es gibt viele Bäcker, aber nur wenige verkaufen versalzene Brötchen. wenn du jetzt aber versalzene Brötchen willst weil du nix anderes kennst - dann musst du zu BMW... :wink:
     
  8. #7 okiehdo, 07.03.2010
    okiehdo

    okiehdo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geislingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Aha :icon_smile: Gut zu wissen
    Die Paarung 215/245 wird wohl daher kommen weil man den Wagen untersteuernd auslegen will, damit die "low Bobs" auch damit fahren können.:mrgreen: Das sind die die immer Frontantrieb gefahren sind und bei der ersten Heckbewegung gleich in Panik verfallen.
    Bei et35 geht der 255 nie. Im übrigen sind die originalen Radsätze vorn und hinten auch unterschiedlich entweder 7 oder 8" vorn und hinten 7,5 oder 8,5"
    wenn du aber eine 8,5et35 dann würde ich nur 225 rundum, dann kann man die Reifen auch durchtauschen.
    MFG Heiko
     
  9. #8 Catahecassa, 08.03.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Mit ET40 kein Problem. Das mit dem halben Liter Mehrverbrauch glaube ich nicht ... dann müsste ich ja unter 9L/100km brauchen mit meinem im Winter & 225er auf der HA? :)
     
  10. #9 BMWlover, 08.03.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Nein, da er im Winter aufgrund der niedrigen Temperaturen sowieso mehr schluckt (sogar ganz erheblich). Und WR´s haben zudem aufgrund der Mischung und des Profils mehr Rollwiderstand was den Vorteil der geringeren Breite wieder auffrisst. Du müsstest schon ne ganz extreme Kombi fahren, damit du damit weniger verbrauchst (Sommer: 335er und im Winter 225er oder so:mrgreen: )
     
  11. #10 Der Arzt, 08.03.2010
    Der Arzt

    Der Arzt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Dennis
    Also ich fahre 8,5 x 18 mit 225 rundherum. Die Karre ist damit schon deutlich langsamer als mit meinen 195er Winterreifen.
    Ich würde eher nach 215ern schauen. 255er für OPTIK aufzubauen find ich persönlich n BISSCHEN über Ziel hinaus geschossen.
    Aber jeder, wie er denkt...
     
  12. #11 Catahecassa, 08.03.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    335er ... hm, bin grad am überlegen, um die 275er in 2011 unterzubringen ... DANN sollte ich es merken, oder? :)
     
  13. #12 doug1987, 08.03.2010
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Denke auch dass du mit 255 nicht glücklich wirst
     
  14. #13 okiehdo, 09.03.2010
    okiehdo

    okiehdo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Geislingen
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Der 255 auf der 8,5 macht auch nicht wirklich Sinn, denn er ist teuerer als der 225 und sieht auf der "schmalen" Felge nicht wirklich breiter aus. Also hat man eigentlich keinen Vorteil durch den 255. Mit rundum 225 liegt er neutraler, verbraucht bischen weniger, man kann die Räder durchtauschen, sind billiger.
    Oder weiss jemand einen Vorteil von den 255? Ausser Traktion
    MFG Heiko
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 network007, 09.03.2010
    network007

    network007 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hi,
    Traktion ist in der Tat der einzige Grund für breitere Reifen hinten.
    Ich fahre im Sommer die 215/245 18Zoll Kombi, weil ich vorher mit 205/225 für meinen Geschmack zuwenig Traktion hatte.
    Im Winter habe ich 225 rundum und muss sagen, die Balance gefällt mir besser, da weniger Untersteuern (natürlich ist das Gripniveau mit Winterreifen viel niedriger).

    network007
     
  17. #15 BMWlover, 09.03.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    5cm mehr Reifenbreite sollte den Verbrauch auf jeden Fall beeinflussen. :wink:
    Um wie viel, kann ich dir nicht genau sagen, probiers aus:wink:
     
Thema:

frage zur hinteren reifen breite

Die Seite wird geladen...

frage zur hinteren reifen breite - Ähnliche Themen

  1. [E87] Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?

    Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?: Hi, ich bin neu hier und habe auch nicht viel Ahnung was das Thema Reifen & Felgen anbelangt. Ich bin am Überlegen mir neue Felgen mit Reifen...
  2. Fußheizung hinten defekt

    Fußheizung hinten defekt: Hallo Leute! Habt ihr eine Idee wo die Ursache liegen kann, wenn die hintere Fußheizung der Fahrerseite nicht anspringt? Iwo ein Kabel raus? Habe...
  3. Frage zum Steuerkettenproblem

    Frage zum Steuerkettenproblem: Guten Abend, habe per SuFu noch nichts dazu gefunden, daher hier meine Frage: Ich wollte einen e87 von 2007 als 118i kaufen. Der motor ist der...
  4. [F21] Reifen- und Felgenkombination

    Reifen- und Felgenkombination: Hallo, gibt es irgendwo eine Seite, wo man nachschauen welche Reifen- und Felgenkombinationen für mein Fahrzeug passt ohne irgendwelche...
  5. [E8x] Frage bzgl Verstärker

    Frage bzgl Verstärker: Hallo.. Ich habe derzeit die Lautsprecher vom Alpine Kit verbaut und bin auch sehr zufrieden damit; nur denke ich mir, dass da noch ein bisschen...