Frage zur EuroPlus

Diskutiere Frage zur EuroPlus im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, Die Vorgeschichte: ich habe gestern meinen 116i (als Premium Selection mit 30tkm in einer Niederlassung 02/2011 gebraucht...

  1. #1 Zifferntrotteldompteur, 02.09.2011
    Zifferntrotteldompteur

    Zifferntrotteldompteur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    Die Vorgeschichte:
    ich habe gestern meinen 116i (als Premium Selection mit 30tkm in einer Niederlassung 02/2011 gebraucht gekauft, jetzt 44tkm) wieder aus der Werkstatt holen können. Er war für mehrere Tage dort, weil er kaum Gas angenommen hat und einen sehr hohen Spritverbrauch hatte. Der Freundliche hat dann festgestellt, dass der Vorkat kaputt gegangen ist und zwar so sehr, dass er Teile des Vorkats im Endtopf gefunden hat. Im Prinzip war also alles ab dem Krümmer kaputt und musste ersetzt werden (vorkat, kat, esd und die Rohre dazwischen, zusätzlich noch Teile vom Unterboden und ein paar Hitzebleche). Die EuroPlus hat bis auf den ESD und Kleinteile auch alles übernommen. Der ESD wurde ausgeschlossen, weil er ein Verschleißteil wäre.

    Die Frage:
    Der ESD war noch super in Ordnung. Wie kann es sein, dass die EuroPlus in diesem Fall den ESD ausschließen können? Der ist doch nur kaputt gegangen, weil sich der Vorkat aufgelöst hat, also ein Folgefehler. Mich nervt es gerade total an, nach dem ersten halben Jahr 500,- für einen neuen ESD und die Kleinteile zahlen zu müssen, obwohl ich doch Garantie, Gewährleistung und die EuroPlus habe und es völlig klar ist, dass ich an dem Schaden keine Schuld habe.
    Wie schätzt ihr das ein, kann ich da noch was bei der EuroPlus heraushandeln oder bleibt mir nur ein Bierchen zu trinken und den Ärger runterzuschlucken?
     
  2. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Kenne das bei BMW nicht, nur bei VW war es so, dass bei meinem Golf Folgeschäden auch übernommen worden sind; war aber in meinem Fall auch kein Verschleißteil.

    Kann also vielleicht sein, dass es bei der EuroPlus eine Klausel gibt, die dies bei Verschleißteilen generell ausschließt. Ansonsten einfach noch einmal nachfragen.

    Wenn es den ESD in keinem Fall ersetzt gibt, dann würde ich mir vermutlich direkt den PP ESD bestellen.
     
  3. #3 Zifferntrotteldompteur, 02.09.2011
    Zifferntrotteldompteur

    Zifferntrotteldompteur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Schon getan, der Aufpreis war ein Witz ;)
     
  4. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Im positiven oder negativen? :narr:

    Was kostet denn der normale ESD?
     
  5. #5 Zifferntrotteldompteur, 02.09.2011
    Zifferntrotteldompteur

    Zifferntrotteldompteur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Der Serien-ESD wäre auf knapp 500,- inkl. aller Kleinteile, die ich auch hätte bezahlen müssen, gekommen, jetzt habe ich 550,- für den PP ESD hingelegt. Und ich bin ziemlich zufrieden mit dem PP :)
    Aber trotzdem finde ich es freundlich gesagt nicht ok, dass ich überhaupt was für einen neuen ESD zahlen muss, weil es ja nun kein normaler Verschleiß war, sondern eine Schädigung durch den Defekt von Vorkat und Kat... Den Aufpreis für den PP hätte ich ja liebend gerne hingelegt.
     
  6. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Absolut verständlich.

    Hab gerade mal bei EuroPlus nachgelesen, da steht:

    Nicht von der Garantie gedeckt sind ferner folgende Schäden:
    • Folgeschäden:
    • Kosten für Test-, Mess- und Einstellarbeiten, soweit sie nicht in unmittelbarem Zusammenhang mit dem garantiepflichtigen Schaden anfallen
    • Kosten für die Bergung und Verwahrung des Fahrzeuges (z. B. Abstellgebühren, Mietwagenkosten, Frachtkosten, Abschleppkosten usw.)
    • ein Schaden an einem nicht von der Garantie abgedeckten Bauteil, der durch einen Schaden an einem von der Garantie abgedeckten Bauteil verursacht wurde
    • ein Schaden an einem Bauteil, das von der Garantie abgedeckt ist, durch einen Schaden an einem Bauteil, das nicht von der Garantie erfasst ist.

    Quelle: http://www.bmw.de/de/de/usedvehicles/information/europlus_guarantee/_shared/pdf/guarantee.pdf
     
  7. #7 Zifferntrotteldompteur, 02.09.2011
    Zifferntrotteldompteur

    Zifferntrotteldompteur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ei jeh, da war ich wohl zu genervt, um den Passus zu finden... Naja, dann freu ich mich auf das Bierchen heute Abend ;)

    Dankeschön für's finden.
    Ist ein echt schwaches Bild von der EuroPlus, finde ich. Das bin ich von anderen Herstellern auch anders gewöhnt... Naja.
     
Thema:

Frage zur EuroPlus

Die Seite wird geladen...

Frage zur EuroPlus - Ähnliche Themen

  1. [E87] Ein paar fragen zu USB und Bluetooth

    Ein paar fragen zu USB und Bluetooth: Ich habe jetzt seit ca. einem Jahr meinen 120d Ed.Sport EZ04/11 mit CIC Mid, FSE und USB und bei mir haben sich ein paar Fragen/Probleme zum...
  2. [F21] Dezente Tieferlegung / Ein paar Fragen

    Dezente Tieferlegung / Ein paar Fragen: Hallo liebe Community, Ich würde gerne meinen 1er dezent tieferlegen. Erreicht werden soll eine sportliche Optik und ein etwas strafferes...
  3. Fragen über Fragen Felgen/Reifenkombination M140i

    Fragen über Fragen Felgen/Reifenkombination M140i: Guten Tag allerseits, Letzte Woche war es endlich soweit, 1x Mineralgrauen M140i Steptronic Shadow Edition mit Alcantara der 719M Jetblack und so...
  4. [F21] M140i -Fragen

    M140i -Fragen: Hallo Leute, ich überlege derzeit meinen 130i aus dem Alltag zu entlassen und mir einen M140i zu bestellen. Ich habe jedoch einige Fragen...
  5. kurze frage zu den turboladern

    kurze frage zu den turboladern: Hey Leute Da unser Motor ja eine Registeraufladung hat, (also einen kleinen und großen turbo) wollte ich mal fragen ab welcher Drezahl denn der...