Frage zum Zuheizer...

Diskutiere Frage zum Zuheizer... im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; HI ;) Habe was davon gehört, dass die Dieselfahrzeuge einen Zuheizer besitze. Nun frage ich mich 1. ob das stimmt!? und 2. Wenn ja, heizt der nur...

  1. #1 MaxFe1844, 20.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2012
    MaxFe1844

    MaxFe1844 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Vorname:
    Maximilian
    HI ;)

    Habe was davon gehört, dass die Dieselfahrzeuge einen Zuheizer besitze. Nun frage ich mich 1. ob das stimmt!? und 2. Wenn ja, heizt der nur die Luft im Heizungssystem, sodass es im Innenraum schneller war wird, oder heizt der auch das Kühlwasser, sodass der Motor schneller am Temperatur kommt!? Und fängt der erst ab eine gewissen Außentemperatur an zu arbeiten, oder immer!?

    Da fällt mir gerade noch eine frage ein...man sagt ja, dass die Klima Leistung raubt.. Wenn ihr die Klima anhabt (ist ja diese Schneeflockensymbol-Taste nicht war!?) habt ihr dann bemerkt dass die Leistung fehlt, vllt dass der Wagen nicht auf seine V-Max kommt, oder eben länger braucht um dahin zu kommen?? Gerade wenn die Klima einiges zum Arbeiten hat...


    LG, mAx :mrgreen:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JayJay125D, 20.04.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.606
    Zustimmungen:
    287
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Zum Zuheizer kann ich dir leider nichts sagen. aber bei meinem 123d merk ich bei eingeschalteter Klima keinen Unterschied. Da liegt immer genügend Leistung an. Hab es aber auch nicht nachgemessen oder kontrolliert. Was ich aber bemerkt habe, ist dass der Verbrauch etwas runtergeht, wenn die Klima aus ist.
     
  4. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    1. stimmt
    2. nur Innenraum,wird vom großen auf den kleinen Wasserkreislauf umgeschaltet.
    3. ab einer bestimmten temperatur,meine so ab 5°.

    Is aber ne Top Sache
     
  5. #4 MaxFe1844, 20.04.2012
    MaxFe1844

    MaxFe1844 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Vorname:
    Maximilian
    Ok...schade dass nicht auch das Kühlwasser nicht schneller aufgeheizt wird..
     
  6. #5 R1-Rider, 20.04.2012
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Der Zuheizer ist elektrisch, wie eine Heizspirale. Aus dem Grund kommt selbst bei starkem Frost schon nach ca. 2min etwas warme Luft aus den Düsen :daumen:

    Gruß
    Olli
     
    Lars Olav gefällt das.
  7. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Bist du da sicher,ich meine gelesen zu haben das es sowas wie ein Stellventil ist was von dem großen auf den kleinen Wasserkreislauf umschaltet :?
    Aber mit den 2 Minuten stimmt,oft noch vorher.
     
  8. #7 spitzel, 20.04.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Hat sogar im FL eine zusätzliche Wasserpumpe verbaut um die Heizung warm zu bekommen.
     
  9. #8 R1-Rider, 22.04.2012
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Ja, ganz sicher! Das Teil nennt sich im ETK "Zuheizer" und sitzt im Heizungsgehäuse. So schnell würde im Winter der Motor sonst nicht warm werden, dass so schnell warme Luft aus den Düsen kommt. Was du als Stellventil bezeichnest könnte das Thermostat sein, dass den Zulauf zum Wasserkühler regelt.

    Gruß
    Olli
     
  10. ciqo

    ciqo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Zu deiner zweiten Frage:
    Ich merke es (118d) ganz deutlich wenn die Klima an ist. Gearde das Anfahren ist dann merklich behäbiger und zäher, fühlt sich an wie ein großes Turboloch was erst überwunden werden muss. Gefühlt fehlen da 20PS. Auch auf der AB merke ich dass Durchzug fehlt...
     
  11. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Nein das Thermostat meine ich nicht,aber Stellventil ist auch falsch,es müsste die zusätzliche Wasserpumpe wie Spitzel schon sagt sein Teilenummer 3
     
  12. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.962
    Zustimmungen:
    47
    Das habe ich bei meinem frührern 110-PS-Diesel (1,6 Liter) auch gemerkt. Im 120d und erst recht im 325d merkt man davon aber nix. Wahrscheinlich ist da einfach genug Leistung/Drehmoment da.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 R1-Rider, 23.04.2012
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Hmm- gibt es diese Pumpe bei allen Baujahren? Wenn sie nur bei den älteren Modellen verbaut ist, wird sie für die "Rest"-Funktion sein, die die neueren nicht mehr haben.

    Gruß
    Olli
     
  15. #13 Maulwurfn, 23.04.2012
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.857
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Helgoland
    Kann nicht sein, denn die Restwärme-Funktion lässt sich auch bei neueren Modellen kodieren. Das wäre ja hinfällig, wenn dazu andere Teile notwenig wären.
     
Thema: Frage zum Zuheizer...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. elektrischer zuheizer bmw 123d

Die Seite wird geladen...

Frage zum Zuheizer... - Ähnliche Themen

  1. Frage zum 120d (N47D20)

    Frage zum 120d (N47D20): Hi, ein Freund, der nirgends angemeldet ist, hat nen 320d Fxx Kombi (Schalter) mit dem vorgenannten Motor und beklagt, dass das Auto bei exakt...
  2. [F21] 118i Fragen: Kennfeldoptimierung, adaptives LED-Licht und Rasselgeräusch

    118i Fragen: Kennfeldoptimierung, adaptives LED-Licht und Rasselgeräusch: Hallo zusammen, ich habe seit Mai einen Jahreswagen 118i nach Facelift (100kw/136PS) und drei Frag dazu: 1. Der Gute hat das adaptive LED Licht...
  3. Frage zu bestehendem Leasingvertrag / Änderung

    Frage zu bestehendem Leasingvertrag / Änderung: Hallo zusammen Ich habe vor gut 3 Monaten einen Leasingvertrag für den 120i unterschrieben (10TKM, 198€ Rate bei 1500€ Anzahlung über 36 Monate)...
  4. Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur

    Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur: Hey Leute Ich fahre einen 123d und hätte mal paar Fragen, die mir vll wer beantworten kann. Frage 1: Ich habe in der Front hinter den Nieren, so...
  5. [E81] Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...

    Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...: Hi und hallo allerseits... Frage 1: Unser 116i (EZ 08.2008, 122 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe, ca. 190.000 km) muckt seit Neuestem: manchmal geht...