Frage zum Wiederholungstäterzeugs (> 25km/h zu schnell)

Diskutiere Frage zum Wiederholungstäterzeugs (> 25km/h zu schnell) im Laberecke Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Moin, habe eine Frage zum dieser Wiederholungstäterrichtlinie. Die sagt im Prinzip aus, dass wer innerhalb eines Jahres zweimal > 25km/h zu...

  1. #1 M to the x, 29.10.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Moin,

    habe eine Frage zum dieser Wiederholungstäterrichtlinie.

    Die sagt im Prinzip aus, dass wer innerhalb eines Jahres zweimal > 25km/h zu schnell war, den Lappen für nen Monat abgibt.

    Meine Frage: wenn ich 30 zu schnell war, habe ich ja 3 Punkte. Wenn ich jetzt ein Aufbauseminar mache, baue ich 4 Punkte ab, habe also keinen Punkt mehr (kann man auch Guthaben aufbauen? :mrgreen:).

    Trifft mich dann trotzdem die Richtlinie oder bin ich als puntkfreier Mensch da raus aus dem Problem? Hat da jemand fundiert Ahnung?


    Ist übrigens nur eine "will-wissen" Frage, habe zur Zeit nur einen Punkt, auch wenn von letztem Freitag evtl. noch einer dazu kommt....


    Gruß Max
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spiderin, 29.10.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Ahnung hab ich in dem Fall keine, aber vielleicht kann Dir jemand in diesem Forum weiterhelfen.
     
  4. #3 Laguna_Seca_Blau, 29.10.2008
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest

    also, auch wenn du jetzt wieder null punkte hast, hat man dich 2 mal in einem kalender jahr erwischt, aber aus erfahrung weiss ich das du nicht dieser regel zum opfer fällst... du wirst ganz "normal" bestrafft werden...

    fals du doch ein bescheid bekommst, gibts immer noch den weg des einspruches....

    in meinem fall. mit 18 punkte wird man den führerschein eigentlich los, da die behörden aber geschlammt haben kann ich ihn trotz 18 P behalten, dank des einspruches......
     
  5. #4 M to the x, 29.10.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Sorr Heiko, danke für Deine Antwort, aber ich verstehe NADA :?
     
  6. #5 fotzenspangler, 29.10.2008
    fotzenspangler

    fotzenspangler 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i

    :lol: das konnte ich einfach nicht unkommentiert lassen :lol:
     
  7. #6 Laguna_Seca_Blau, 29.10.2008
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest

    kurz um du behältst dein Führehrschein,

    @frotzenspangler

    versteh ich nicht, was willst du damit sagen?
     
  8. #7 Juranaut, 29.10.2008
    Juranaut

    Juranaut 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    18 Punkte zu haben und auch noch sich trauen das öffentlich zu sagen - und dann noch irgendwie stolz drauf zu sein... is schon n hartes ding irgendwie^^ :rote_karte:
     
  9. #8 M to the x, 29.10.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Sorry, ich habs immer noch nicht verstanden: warum gilt die Regel nicht, wenn ich durch ein Seminar die Punkte los bin? Wo ist da der Grund?

    "Einspruch" ist kein Grund, es sei denn, er ist erfolgreich, aber dann existiert die Tat nicht mehr, dann ist die Frage überflüssig.
     
  10. #9 Spiderin, 29.10.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    ich GLAUBE, dass die Regel mit dem "härter bestrafen weil Wiederholungstäter" nichts mit der Wirkung der Aufbauseminare zu tun hat.
    Kann aber wie gesagt nur theoretisch mitreden, irgendwie bin ich auf den Photos nie zu sehen :D (zu klein -> nicht mehr im sichtbaren Bereich?) :D
    Frage: darf man denn bei einem "relativ" geringen Punktestand schon ein Seminar machen? Nicht erst bei 14 Punkten und mehr?
     
  11. #10 RedDragon, 29.10.2008
    RedDragon

    RedDragon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Günzburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Dominik
    Als "Fahranfänger" auf jeden Fall...

    Soweit ich das verstanden habe, ist man sein Lappen mit oder ohne Seminar bei 2 Verstößen in diesem Bereich für einen Monat los.
    Aber die ganze Sache ist eh so unverständlich festgelegt, da blickt doch niemand mehr durch... :roll:
     
  12. #11 Laguna_Seca_Blau, 29.10.2008
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest

    also nochmal.....

    in der regel wird einem bei 2 x verstößen eines gleichen Deliktes der Führehrschein entzogen, egal ob jemand dazwischen ein Seminar gemacht hat....

    sie können auch als erzieherische Maßnahme bei zb. einmal 15km/h und dann nochmal 20km/h zu schnell den Führehrschein weg nehmen obwohl es im Einzelfall nie zum Verlust kommen würde, verstanden!?

    man kann sofort ein Seminar machen sobald man punkte hat,

    wenn man unter 8 punkte hat fallen pro Seminar 4 punkte weg

    über 8 bis 12 punkte, fallen 2 punkte weg

    über 12 punkte fallen keine weg (bei 12 oder mehr schreibt flensburg einen das erste mal an( nur das schreiben kostet 90€)

    bei 15 punkten MUSS Flensburg jemanden anschreiben, geschieht das nicht, wie in meinem fall, ist der Beschluss ungültig den Führehrschein ab zugeben..... dann kann man auch noch mit 18 punkten fahren,

    ganz wichtig bei 15 punkte muss man ein Seminar besuchen vorher ist das immer freiwillig,



    Fazit von mir: du behältst dein Führehrschein weil du nie gerast bist un der ja wohl nicht in einem Monat passiert ist oder???




    @Juranaut

    stolz? ich kann in meinem text nichts finden,

    öffentlich zu sagen, oh mein gott ein schuwinist......


    was passiert ist, ist passiert, klar!!!!
     
  13. #12 der_haNnes, 29.10.2008
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    1
    du 18 punkte schuwinist - ich halt die ganze these für etwas gewagt :D
     
  14. #13 Laguna_Seca_Blau, 29.10.2008
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest

    was meinst du mit gewagt... nicht stimmt
     
  15. #14 funkydoctor, 29.10.2008
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Ein "Hoch" auf das System"!

    Hast Du so ein Seminar dann auch besucht!? Was bringt das denn so!? :roll:
     
  16. #15 M to the x, 29.10.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Ganz ernsthafte Frage: hast Du was getrunken? :shock:
     
  17. #16 Laguna_Seca_Blau, 29.10.2008
    Laguna_Seca_Blau

    Laguna_Seca_Blau Guest

    ne trinke kein alkohol......


    ne habe noch kein seminar besucht da ich keine zeit dafür habe...........
     
  18. #17 nightperson, 29.10.2008
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Dann solltest Du 'mal damit anfangen :wink:
     
  19. #18 der_haNnes, 29.10.2008
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    1
    rischdisch.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 M to the x, 29.10.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Also wie immer: falsche Drogendosierung ^^
     
  22. #20 KarlPeter, 29.10.2008
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Dann hattest du bestimmt 'ne Tarnkappe auf. :lachlach: :lachlach: :lachlach:
     
Thema:

Frage zum Wiederholungstäterzeugs (> 25km/h zu schnell)

Die Seite wird geladen...

Frage zum Wiederholungstäterzeugs (> 25km/h zu schnell) - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu PP DKS

    Fragen zu PP DKS: Hi Leute, würde gern meinem E87 den DKS nachrüsten und hab daraufhin beim Freundlichen nach Preisen gefragt. 218 Euro für den Spoiler grundiert,...
  2. Anfahrassisent Frage

    Anfahrassisent Frage: Guten morgen zusammen Habe ein 118i von 2013 hat anfahrassient funktioniert aber nicht immer Mache ich was Falsch? Eigen wenn man am...
  3. [F20] BMW M140i Aut. H/K Glasdach LED NaviProf DAB Con.Dr.

    BMW M140i Aut. H/K Glasdach LED NaviProf DAB Con.Dr.: BMW M140i als Halbjahreswagen von BMW-Mitarbeiter. Frei ab Juli und wird bei Übergabe ca 4500km gelaufen sein. Das Fahrzeug befindet sich in einem...
  4. Paar Fragen vor Kauf

    Paar Fragen vor Kauf: Hi. Ich bin im Moment kurz davor einen gebrauchten 1er zu kaufen. Der Wagen ist von 2011 mit 83tkm und ziemlich nice ausgestattet, mit Business...
  5. Frage Gaspedal-Kennlinie bei DSC OFF

    Frage Gaspedal-Kennlinie bei DSC OFF: Hallo, kurze Frage: Beim Mx35i ist es ja leider so, dass die Gaspedal-Kennlinie bzw. der Motor in den Comfort Modus schaltet, wenn man alle...