Frage zum Fahrverhalten

Diskutiere Frage zum Fahrverhalten im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Da habe ich gestern voller Freude meine Sommerreifen draufgemacht. Typ 142, mit Pirelli Euforia RFT Beim fahren heute ist mir aufgefallen, das...

  1. grobi

    grobi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Da habe ich gestern voller Freude meine Sommerreifen draufgemacht.
    Typ 142, mit Pirelli Euforia RFT
    Beim fahren heute ist mir aufgefallen, das Wagen nervöser ist. Er läuft Spurrillen hinterher, ist unruhig und es sind mehr Korrekturen am Lenkrad erforderlich als mit den Winterreifen.
    Luftdruck gecheckt, war 2,1/2,4 habe 0,2 erhöht. Jetzt ist etwas besser, aber immer noch nervöser als mit den 205/55/16 Winterreifen.
    Wo kann ich noch schauen oder taugen die Pirelli nix?
    Oder ist das normal??? :shock:

    Kommt mir blos nicht damit, das es Frühling ist und der kleine mit den Hufen scharrt. ;) :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daylight06, 22.03.2009
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Sind die Reifen neu?

    Wenn ja ists ganz normal das sie sich erst einfahren müssen. Ist auch noch ein bisschen kühl für Sommerreifen
     
  4. #3 Stuntdriver, 22.03.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Genau, wenn neu = einfahren.
    Bei RFT's meine ich der Luftdruck müsste höher sein.
     
  5. grobi

    grobi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Danke für die Antworten.
    Die Reifen sind nicht neu, ca. 2000km alt, allerdings hat der Wagen lange gestanden. Werkswagen.
    Ich werde dann den Luftdruck evtl. noch etwas erhöhen und das ganze mal beobachten und die Reifen etwas zügiger auf der Autobahn einfahren.
     
  6. #5 Stuntdriver, 22.03.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Moment!!! Ich habe keine RFT's meine aber mich zu erinnern, das es bei denen so sei. Normalerweise hast du irgendwo einen Aufkleber (eventuell bei der Fahrertür) auf dem der optimale Druck stehen sollte! Richte dich bitte danach!

    Edith ruft: Die Reifen würde ich eher auf einer kurvigen Landstraße einfahren. Gerade wenn du mir dem Fahrverhalten nicht zufrieden bist, solltest du nicht in zu hohen Geshcwindigkeitsbereichen sein, wenn etwas schiefgeht.
     
  7. grobi

    grobi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Stuntdriver: Ist klar. Da steht 2,1/2,4 v/h. Das sind die Komfortwerte. :wink:
    Ich habe eh immer 0,2 mehr drin. Mehr als 0,4 würde ich aber nicht drübergehen!
    Edith sagt: Dann werde ich mal Kurven suchen gehen. ;)
     
  8. #7 Stuntdriver, 22.03.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    :geheimnis: Ich meine die Euforia wären hier schon des Öfteren negativ aufgefallen. Das mit den Spurrillen ist auch eher normal. Ich habe aber das Gefühl du bist insgesamt unzufrieden, oder?

    Ich mag mehr Luftdruck eher nicht, ich lasse lieber ab, dann ist er exakter zu fahren. Ich habe allerdings auch Non-RFT's in 215/245 mit vorne 2,4 hinten 2,6 bar. Es wundert mich, daß die RFT's so wenig empfohlen haben.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. grobi

    grobi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Unzufrieden ? Jein, ich habe halt meinen alten 118d als Vergleich. Der fuhr, allerdings mit Schnitzerfedern, mit 18" 205/225 Goodyears wie auf Schienen.
    Die jetzigen 17" 205/225 Pirelli sind halt etwas unruhig zu fahren. Das mit dem Luftdruck werde ich im Auge behalten. Ich werde nächste Woche mal einen Abstecher auf ein paar Landstraßen machen und mal schauen was dabei herauskommt.
     
  11. Afmob

    Afmob 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Fahrzeugtyp:
    120d
    @grobi


    dieses fahrverhalten scheint bei diesen reifen normal zu sein. vor einer woche habe ich auch meine sommerreifen raufgebastelt, um danach festzustellen, dass der wagen auf einmal jeder spurrille nachläuft. habe auf meiner gurke exakt die selbe reifen / felgen kombo drauf wie du, allerdings zusätzlich noch distanzscheiben vorne und hinten, aber die dürften da eigentlich nicht viel ausmachen.
    mittlerweile habe ich mich an das neue fahrverhalten gewöhnt und es stört mich auch nicht besonders, wobei die umstellung schon recht krass war.
    denke mal, dass es an dem profil der pirellis liegt.

    achja, reifendruck habe ich momentan vorne: 2,6 und hinten 2,7.
    bin aber noch am probieren.
     
Thema:

Frage zum Fahrverhalten

Die Seite wird geladen...

Frage zum Fahrverhalten - Ähnliche Themen

  1. [F20] HiFi Sound Upgraden - Fragen zu ETON und HK

    HiFi Sound Upgraden - Fragen zu ETON und HK: Hallo zusammen, habe mir vor kurzen einen Wunsch erfüllt und mir einen 35er gekauft. War ein gutes Angebot, sodass ich auf das HK zu gunsten von...
  2. Fragen zum DTS SX

    Fragen zum DTS SX: Hey, und zwar wollte ich mir ein Gewindefahrwerk in meinen E87 einbauen und nun die Frage, ob DTSline was taugt. 1-2 andere BMWer Fahrer aus...
  3. [F20] Kurze Frage: welches Motoröl

    Kurze Frage: welches Motoröl: Hallo, mein 118d muss bald zur Inspektion, das Öl wollte ich selber mitbringen. Frage: Ist dieses Öl geeignet?...
  4. Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf

    Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf: Hi, auf den gängigen Vorlagen für einen Gebrauchwagenverkauf sind beim Passus "Wurde das Fahrzeug gewerblich genutzt?" meist Beispiele wie Taxi...
  5. AGR Wechseln Frage zum Bauteil

    AGR Wechseln Frage zum Bauteil: Abend, mir ist vor paar Tagen das Flexrohr zwischen Krümmer und AGR aufgegangen bzw gerissen daher benötige ich ein neues. BMW hat mir im...