Frage zum Codieren der F-Modelle

Diskutiere Frage zum Codieren der F-Modelle im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Moin, ich habe gerade mein Equipment für´s Codieren erhalten. Jetzt habe ich auch die Software dazu bekommen und frage mich direkt wo das...

  1. Marbo

    Marbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Marcel
    Moin,

    ich habe gerade mein Equipment für´s Codieren erhalten.
    Jetzt habe ich auch die Software dazu bekommen und frage mich direkt wo das bitte die F-Modelle sind? :icon_smile:
    Beim Codierer wo ich letztens war konnte man auf dem PC alle Modelle erkennen auch die der F Reihe und das Kabel war das selbe wie meines daher denke ich mal das auch er die selbe beiliegende Software verwendet hat.

    http://www.amazon.de/BMW-ENET-E-SYS-Ethernet-Interface/dp/B00IGCW8FE
     
  2. #2 SilberE87, 07.06.2015
    SilberE87

    SilberE87 1er-Profi

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    2.225
    Zustimmungen:
    549
    Ort:
    Norddeutschland
    Sorry, verstehe die Frage nicht. :-s
     
  3. #3 chris8868, 07.06.2015
    chris8868

    chris8868 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ich nehme an, du hast das e-sys installiert?
    Hast du auch die psdzdata's auf dem pc?
     
  4. Marbo

    Marbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Marcel
    Wenn ich zumindest in Youtube schaue wird mir NCS Expert empfohlen und darin sind bei mir keinerlei F-Modelle gelistet. Beim INPA gibt es nur den F01 und bei dem erkennt das Programm nur die Zündung und die Batterie wenn ich das Kabel einstecke. Die Daten zu den Fahrzeugen werden normalerweise in einer zweiten Datei zum Download bereit gestellt.
     
  5. #5 alpinweisser_120d, 10.06.2015
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.127
    Zustimmungen:
    789
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    bitte fahr zu einem codierer, wer mit ncs oder mit inpa ein f modell codieren möchte sollte lieber die ein oder andere mark ausgeben um sich hintenrum nen haufen ärger mit kaputten ecus zu ersparen.
     
  6. Marbo

    Marbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Marcel
    Naja ich würde es schon gerne selber können vor allem weil die nächsten Codierer mindestens 120 Kilometer entfernt sind. Werde mal weiter schauen vielleicht finde ich ja selbst die Lösung.
     
  7. #7 alpinweisser_120d, 13.06.2015
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.127
    Zustimmungen:
    789
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    120 km * 2 = 240 km

    5,5 l/100 km * 1,30 €/l = 7,15 €/100 km

    7,15€ / 100 km * 2,4 = 17,16 €

    also, mehr kannst du doch nicht sparen!
     
  8. #8 DT-Fr3aK, 14.06.2015
    DT-Fr3aK

    DT-Fr3aK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forstinning
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    besorg dir e-sys und ein enet kabel
    guck mal im bimmer forum.....
    oder guck nach ista (p: codieren/ programmieren d: diagnose) also ista-p oder ista-d

    ncs ist max e9x modelle

    oder hier wird sehr viel geholfen, lies es komplett durch und du hats alles.
    http://www.1erforum.de/allgemeines-...er-f2x-inkl-liste-freier-codierer-155452.html
     
  9. Marbo

    Marbo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Marcel
    So ich habe es jetzt mal mit ESYS Premium ausprobiert. Das Tool war bei dem Kable dabei und die Installation hat auch einwandfrei funktioniert (keine Fehlermeldungen). Die Psdzdata ist auch drinnen und er erkennt auch mein Fahrzeug aber beim Codieren fällt mir auf das die Dateien keine Bezeichnungen haben sondern nur Punkte.
     
Thema: Frage zum Codieren der F-Modelle
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. inpa für f modelle

    ,
  2. inpa f Modelle

    ,
  3. bmw f20 codieren expert

    ,
  4. inpa f-modelle datei,
  5. ncs expert keine f modelle,
  6. f-modelle codieren,
  7. bmw f modelle codieren,
  8. inpa codieren f modelle
Die Seite wird geladen...

Frage zum Codieren der F-Modelle - Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Umrüstung auf Professional Radio

    Fragen zur Umrüstung auf Professional Radio: Hallo, ich habe in der Suchfunktion leider nicht den passenden Thread gefunden. Ich habe in meinem 1er ein Business CD Radio verbaut. Ich...
  2. [E87] Ein paar fragen zu USB und Bluetooth

    Ein paar fragen zu USB und Bluetooth: Ich habe jetzt seit ca. einem Jahr meinen 120d Ed.Sport EZ04/11 mit CIC Mid, FSE und USB und bei mir haben sich ein paar Fragen/Probleme zum...
  3. E87 FL Rückleuchten Blackline Codieren

    E87 FL Rückleuchten Blackline Codieren: Hallo, Ich stehe davor mit Blackline Rückleuchten für meinen E87 FL zu holen. Allerdings habe ich gelesen das man diese Codieren lassen muss....
  4. [F2x] Schalter/Taster Lenkradheizung F-Baureihe

    Schalter/Taster Lenkradheizung F-Baureihe: Ideal zur Nachrüstung, passt in alle Modelle der F-Reihe von 1er-4er. VHB 20€ [IMG] [IMG] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  5. Performance Front und Heck (auch M-Heck) f. E88/82

    Performance Front und Heck (auch M-Heck) f. E88/82: Nur guter Zustand, nichts gerissenes und repariertes. Front: ohne PDC und Wischeröffnung Heck: mit PDC Danke vorab und viele Grüße Marc