Frage zu Eibach Federn mit vorhand. Dämpfer

Diskutiere Frage zu Eibach Federn mit vorhand. Dämpfer im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Lese und höre das es wohl auch Probleme bei der Verwendung Eibach Pro-Kit Federn mit vorhandenen Seriendämpfern geben kann. Wäre es nicht besser...

  1. #1 Bayerncoupe_in_MUC, 16.02.2013
    Bayerncoupe_in_MUC

    Bayerncoupe_in_MUC 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Michael
    Lese und höre das es wohl auch Probleme bei der Verwendung Eibach Pro-Kit Federn mit vorhandenen Seriendämpfern geben kann.
    Wäre es nicht besser gleich auch die zu den Federn abgestimmte Dämpfer mit einbauen zu lassen? Wäre schade, wenn ich nach ein paar Tagen feststelle, dass das Fahrverhalten schlechter ist, dann nachrüsten muss und 2x Aus- und Einbaukosten zahle.
    Das Fahrzeug hat jetzt 50.000 km Laufleistung.
    Es soll max. 30 - 40 mm tiefer sein und nicht zuviel Komforteinbuße haben.
    Räder und Bereifung 18 Zoll, 215 / 245 Mischbereifung jetzt noch mit Run Flat, wenn ich neue Reigen benötige werde ich dann herkömmliche Reifen nehmen.
    Sollen ja doch etwas mehr Komfort bieten...sagt man.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Equinox069, 17.02.2013
    Equinox069

    Equinox069 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2012
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Seriendämpfer nicht M Dämpfer bedeutet, ist das tatsächlich nicht zu empfehlen.
     
  4. #3 Alex-Foley, 17.02.2013
    Alex-Foley

    Alex-Foley 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alex
    Und warum ist es nicht zu empfehlen?
    Habe genau diese kombi momentan verbaut und finde es besser als vorher...
    Wenn die Dämpfer mal hinüber sein sollten, dann muss man halt neue Dämpfer einbauen...
    Komfort ist immer noch vorhanden, aber die Sportlichkeit hat sich eindeutig verbessert... Natürlich auch die Optik...


    Sent from my iPhone using Alktap
     
  5. #4 Equinox069, 17.02.2013
    Equinox069

    Equinox069 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2012
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Naja hier im Forum gibt's auch genug die andere Erfahrungen gemacht haben.
    Gehen tuts natuerlich, das stinmt aber nachhaltig ist es sicher nicht.
     
  6. #5 Alex-Foley, 17.02.2013
    Alex-Foley

    Alex-Foley 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alex
    Da will ich dir gar nicht widersprechen... Es kommt auch immer darauf an, was man will!
    Für die NOS wird es nicht so gut sein... Für tägliche Fahrten auf Ackerwegen auch nicht... Für den täglichen Gebrauch und sportlicheres fahren als mit der Serie tut es sich alle mal :)


    Sent from my iPhone using Alktap
     
  7. #6 Silverstar1000, 17.02.2013
    Silverstar1000

    Silverstar1000 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde / Ennigerloh
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Seb
    Spritmonitor:
    Hab auch nur Federn drin, würde aber bei der nächsten Tieferlegung ein komplettes Fahrwerk vorziehen. Klar , der Price für nur Federn ist schon nice aber vom kompletten Programm hat man einfach mehr und der Umbau ist lohnenswerter!
     
  8. #7 Alex-Foley, 17.02.2013
    Alex-Foley

    Alex-Foley 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alex
    Das denke ich mittlerweile auch, weil ich es doch noch einen Tick straffer möchte... Hätte vorher nen Mini Cooper S und da würd ich eigtl. gern wieder hin :D... Kauf mir Vllt die B8 Dämpfer...


    Sent from my iPhone using Alktap
     
  9. #8 Alex-Foley, 17.02.2013
    Alex-Foley

    Alex-Foley 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alex
    Aber für den Anfang passt es mit den Federn auf jeden fall!


    Sent from my iPhone using Alktap
     
  10. #9 Equinox069, 17.02.2013
    Equinox069

    Equinox069 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2012
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Sehe ich auch so! Aber tiefer solltest nicht gehen denk ich. Sonst ist die Belastung zu groß fuer die Dämpfer.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Bayerncoupe_in_MUC, 19.02.2013
    Bayerncoupe_in_MUC

    Bayerncoupe_in_MUC 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Michael
    Danke für die Antworten...jetzt ist die Entscheidung gefallen, Anfang März wird das kompl. Eibach B12 eingebaut. Dann muss nur noch der Winter ausziehen und die neuen Räder liegen auch schon bereit.
     
  13. #11 Alex-Foley, 19.02.2013
    Alex-Foley

    Alex-Foley 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alex
    Musst dann mal berichten, wie es ist...
    Das B12 überlege ich auch, weil es ich mir nur die B8 Dämpfer kaufen müsste. B12 = B8 + Eibach Pro Kit....
    Soweit ich weiß!


    Sent from my iPhone using Alktap
     
Thema:

Frage zu Eibach Federn mit vorhand. Dämpfer

Die Seite wird geladen...

Frage zu Eibach Federn mit vorhand. Dämpfer - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum DTS SX

    Fragen zum DTS SX: Hey, und zwar wollte ich mir ein Gewindefahrwerk in meinen E87 einbauen und nun die Frage, ob DTSline was taugt. 1-2 andere BMWer Fahrer aus...
  2. [F20] Kurze Frage: welches Motoröl

    Kurze Frage: welches Motoröl: Hallo, mein 118d muss bald zur Inspektion, das Öl wollte ich selber mitbringen. Frage: Ist dieses Öl geeignet?...
  3. [F20] Federn oder Fahrwerk mit 19 Zoll Felgen

    Federn oder Fahrwerk mit 19 Zoll Felgen: Hey, ich habe schon einiges versucht zu finden über mein Thema aber man findet keine richtigen Aussagen. Ich möchte gerne Original BMW Felgen...
  4. Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf

    Frage zur Angabe "gewerbliche Nutzung" bei Autoverkauf: Hi, auf den gängigen Vorlagen für einen Gebrauchwagenverkauf sind beim Passus "Wurde das Fahrzeug gewerblich genutzt?" meist Beispiele wie Taxi...
  5. [E87] H&R Federn + Bilstein B8

    H&R Federn + Bilstein B8: Hallo, habe derzeit H&R Federn verbaut, 35-40/20mm (KBA91047 Typ: 29187) in Kombination mit den Seriendämpfern. Jetzt sabbert vorne ein Dämpfer,...