Frage waschen bei -xx°

Diskutiere Frage waschen bei -xx° im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Was ist zubeachten, wenn es so kalt ist nach einem Besuch in der Waschanlage oder beim selber waschen oder sollte man das Waschen bei den Temps....

  1. #1 JohannesK., 20.12.2009
    JohannesK.

    JohannesK. 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München/Samerberg
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Johannes/Hansi/Hannes
    Was ist zubeachten, wenn es so kalt ist nach einem Besuch in der Waschanlage oder beim selber waschen oder sollte man das Waschen bei den Temps. vermeiden??? Würde mich mal interessieren.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMW-Racer, 20.12.2009
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.120
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Ich hab ja drüben im anderen Thread schon gesagt, dass ich persönlich wenns geht nicht bei Minusgraden (schon gar nicht bei zweistelligen wie im Moment) in die Waschanlage fahr. Um den Lack mach ich mir da zwar keine großen Sorgen, wenn der vorm Winter anständig gewachst wurde, sollte er das schon aushalten. Aber die Gummidichtungen sind da halt leider besonders empfindlich :?
     
  4. #3 HavannaClub3.0, 20.12.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    abgewandert!
    ist doch klar, oder? Wasser gefriert halt. wenn es das in den Türen oder Schlössern macht ist das sicher genau das was jeder will... :eusa_snooty:
     
  5. #4 Bender82, 20.12.2009
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.090
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Bei -1° hab ich mit der Hand gewaschen, das war kein Problem. Parke danach ja eh wieder in der Garage wo es bestimmt 5° waren... aber bei den jetzigen Temperaturen würde ich es auch lassen.
     
  6. #5 135i_BMWPerformance, 20.12.2009
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hab am Dienstag bei -2,5grad ne handwäsche gemacht, dabei bin ich einige mal fast auf die Fresse gefallen weil das Wasser so schnell am Boden fest gefroren ist!:shock:
    außerdem ist es ständig auf der Karosse festgefroren, hab ihn aber gleich danach in die Halle zum abtrocknen! Jetz hat er nochmal 2 wachsschichten bekommen und wartet bis die straßen wieder trocken sind :?

    Wenn's nicht unbedingt nötig ist Wasch ich in Zukunft nicht mehr unter 0 grad...
     
  7. #6 Der Checker, 20.12.2009
    Der Checker

    Der Checker 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    problem bei mir ist derzeit nur, dass mein wagen aussieht wie sau und komplett mit salz überzogen ist. ich hoffe das es bis mittwoch etwas wärmer wird damit ich den wagen einmal kurz mit dem hochdruckreiniger saubermachen kann. :?
     
  8. #7 daylight06, 20.12.2009
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Da hilft fast nur Waschstrasse.
     
  9. #8 Fabi189, 20.12.2009
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Auch wenns nötig ist, niiiemals bei Minusgraden von Hand waschen! :shock:
    Wenn das Wasser am Auto anfriert und man von Hand wäscht verkratzt man sich schön die ganze Karre! Da ist selbst ne mieße Waschanlage besser :?
     
  10. #9 Der Checker, 20.12.2009
    Der Checker

    Der Checker 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    dann werd ich mal morgen in die waschstraße fahren. der wagen wird zwar nach ein paar metern eh wieder schmutzig, deswegen werd ich wohl nur das billigste programm nehmen...
     
  11. #10 Fabi189, 20.12.2009
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Ich wart jetzt noch 3 Tage. Wenns mal + hat pack ich den Kärcher aus und wasch das Auto mal richtig runter ( dank 3 Schichten Wachs ;) )
    Ansonsten muss ich auch in die Waschanlage....
     
  12. #11 diver-redsea, 22.12.2009
    diver-redsea

    diver-redsea 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Na dann will ich mal berichten, was ich am vergangenen Samstag gegen 18 Uhr gemacht habe;)

    Wir hatten minus 14 Grad und ich war im Schwarzwald unterwegs. Durch das viele Salz hatte ich den Drang meinen Kleinen vom Dreck zu befreien. Also auf in die Hochdruckwaschanlage um mit Hochdruckstrahl zu säubern.

    Ich kann Euch sagen, es war eine Sauerei. Nicht nur, dass das warme Wasser auf dem Lack sofort gefroren ist. Viel schlimmer war, dass man die Türen kaum noch aufbekommen hat. Vom Tankdeckel mal ganz zu schweigen;)

    Aber ich habe es dann geschafft, in den Innenraum zu kommen. Beim Losfahren war alles ok, bis ich an die nächste Kreuzung kam. Ich wollte bremsen... aber es ging nichts. Musste dann 2-3 mal sehr kräftig bremsen, bis es einen kleinen Knall gab, bei dem wohl das Eis gebrochen ist. Von da an, funktionierte wieder alles und auch tanken ca. 30 min später war auch kein Problem.

    FAZIT: Ich würde es nicht mehr tun. Wenn er nicht so ultra schmutzig gewesen wäre hätte ich es gelassen, aber wir waren auch noch auf ne, Parkplatz im Schwarzwald unterwegs ud dementsprechend waren die Felgen komplett mit Schnee ausgestopft. Und das bei den 256ern, die doch viel Luftraum haben;)

    So aber inzwischen haben wir ja wieder fast 11 Grad plus bei uns im Südwesten, da geht auch das Putzen wieder.

    Liebe Grüße
    diver-redsea
     
  13. #12 Bender82, 22.12.2009
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.090
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Oh wei oh wei... wie kann man bei -14° auf so ne Idee kommen?! :eek:
     
  14. #13 135i_BMWPerformance, 22.12.2009
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    :lachlach::daumen:
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Fabi189, 22.12.2009
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Meiner is nach diversen Drift-Aktionen auf unberührtem Schnee fast wieder sauber :lach_flash:
     
  17. #15 135i_BMWPerformance, 22.12.2009
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    ...aber nur auf den ersten blick :wink: Hoffentlich werden die Straßen bald wieder mal trocken, dann kann ich meinen auch mal wieder rausholen!! Hab schon Entzugserscheinungen :shock:
     
Thema:

Frage waschen bei -xx°

Die Seite wird geladen...

Frage waschen bei -xx° - Ähnliche Themen

  1. Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur

    Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur: Hey Leute Ich fahre einen 123d und hätte mal paar Fragen, die mir vll wer beantworten kann. Frage 1: Ich habe in der Front hinter den Nieren, so...
  2. [E81] Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...

    Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...: Hi und hallo allerseits... Frage 1: Unser 116i (EZ 08.2008, 122 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe, ca. 190.000 km) muckt seit Neuestem: manchmal geht...
  3. Dachspoiler lackieren, optische Frage

    Dachspoiler lackieren, optische Frage: Hallo, Da mein F20 in schwarz kaum auffällt wollte ich ihm etwas andersfarbige Elemente verpassen. In einem anderen Thread hatte ich schon...
  4. Frage M140iA Remus oder MPE

    Frage M140iA Remus oder MPE: Hallo zusammen :winkewinke: Ich habe wirklich alle Beiträge und Themen gelesen - seriensound optimieren, remus aktion, akra aktion, mpe usw. Auch...
  5. Reifen-Frage

    Reifen-Frage: Grüß euch, vorne weg, ich hab die 5 Seiten Ergebnis zur Suche "Reifen Verschleiß" durch und keine wirkliche Antwort/Übersicht gefunden. Zum...