Frage an weiße 1er

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von linouge, 21.08.2009.

  1. #1 linouge, 21.08.2009
    linouge

    linouge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand mit nem weißen 1er schon erfahrungen mit farbabweichungen nach neulackierung? irgendwie hab ich schon pech nachdem ich michs chon "verpoliert" hab, hat mir jetzt jemand mutwillig den kotflügel zerkratzt, jetzt "darf" ich es wirklich neu machen lassen, mein lackmeister (nicht bei bmw direkt) will 359 euro für die lackierung des flügels, ist das im rahmen? kenn mich da nicht so aus, der lackierer meinte halt er kann nicht versprechen dass es wie neu aussieht, ohne ein stück der tür auch noch mitzulackieren, aber da die tür ja völlig ok ist, würd cih das ungern machen. also, jemand schon erfahrungen mit weißer lackierung?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andi1888, 21.08.2009
    Andi1888

    Andi1888 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Also ich musste bei meinem 1er die rechte vordere Zierleiste und etwas an der vorderen Stoßstange lackieren lassen. Hat der LackiererLackierer gut hinbekommen. Wenn man nicht weiß das da etwas war erkennt man keine Farbunterschiede. Da ich jedoch weiß das neu lackiert wurde sehe ich Farbunterschiede.
    Der Originallack war etwa 7 Monate alt.
     
  4. #3 Eifeldiesel, 21.08.2009
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    wenn die Karre nicht zu alt ist sollte das nichts ausmachen aber die Tür auch zu lacken halte ich für Blödsinn - da ist ja ein Spalt dazwischen ...
    Preis hört sich nach viel an ... was kostet denn ein neuer KF mit Lackierung bei BMW?
     
  5. #4 linouge, 21.08.2009
    linouge

    linouge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    675.- DAS fand ich mal teuer.
     
  6. #5 HeiTech, 21.08.2009
    HeiTech

    HeiTech 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    21220
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Mein Auto hatte eine kleine Schramme im hinteren Stossfänger.
    Der erste Versuch eines Smart-Repair-Hansels ging gründlich daneben. Es sah so aus, als ob der schwarze Kunststoff handtellergroß durchschien.

    Also das Ganze nochmal bei einem echten Fachbetrieb. Der machte es auch mit einer Teillackierung, allerdings verstand der etwas von seinem Fach und trotz Anlackierung sieht man absolut nichts. Total perfekt!
    Bezahlt habe ich 150,- EUR.

    Es kommt also darauf an, an wen man gerät.
     
  7. Anti

    Anti Gesperrt!

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    360€ is ok.

    ich hab ~450€ bezahlt für die heckschürze...
    musste halt zum freundlichen...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 linouge, 22.08.2009
    linouge

    linouge 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    hab n neues angebot eingeholt, ca 200 euro bei nem anderen lackierer, ich werd das jetzt eh erst nach meinem urlaub in ca 2 wochen machen, auf dem weg fang ich mir bestimmt eh neue steinschläge ein.
     
  10. _olli_

    _olli_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rosenheim/Karlsruhe
    Mein knapp 10 Monate alter Wagen hatte eine Delle und Kratzer in der Fahrertür, sowie war die Spiegelkappe bis auf den Kunststoff verkratzt.

    Der der Unfallverursacher sich gemeldet hatte und es über seine Versicherung lief und meiner ein Leasingfahrzeug ist, hatte ich es beim Unterberger machen lassen. Tür (komplett) und Spiegelkappe wurden lackiert (ganz schön teuer!) und ich sehe keine Farbunterschiede. Genauso wenig wie ein Freund + dessen Schwiegervater, die an alten BMWs und Motorrädern rumschrauben/lackieren. Im weiteren Freundes-/Bekanntenkreis sieht auch niemand daß da was nachlackiert wurde.

    Der Servicemitarbeiter meinte dazu, daß weiß bzgl. Farbunterschieden bei nachlackierungen relativ unproblematisch ist (sofern der Lack "gepflegt" wurde).
     
Thema:

Frage an weiße 1er

Die Seite wird geladen...

Frage an weiße 1er - Ähnliche Themen

  1. PDC einbauen 1er BMW E87

    PDC einbauen 1er BMW E87: Hallo ich würde gerne an meinem BMW 1er E87 dieses Teilchen aus Amazon einbauen lassen.: von vega - Kann leider nocg keine links nutzen . haT...
  2. BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?

    BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?: Hallo Leute, ich habe mir kürzlich ein BMW 1er Cabriolet, Baujahr 2012 zugelegt. Nun ist mir aufgefallen, dass die Rückleuchten warscheinlich...
  3. Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er

    Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er: Verkauft werden vier sehr gut erhaltene, drei Jahre alte Winterkompletträder. Die Alufelgen sind von der Firma Dezent, Typ RE in Silber mit den...
  4. 1er Cabrio e92 V8 Umbau

    1er Cabrio e92 V8 Umbau: Mahlzeit, jetzt habe ich endlich einen Grund, mich hier an melden zu können! Ich habe kürzlich einen e88 gekauft. Komplett umgebaut auf E92 M3...
  5. Wie oft wascht ihr euren kleinen 1er?

    Wie oft wascht ihr euren kleinen 1er?: Also ich jedes Wochenende, außer wenn ich es mal nicht schaffe. Natürlich immer schön mit Hand.. :mrgreen: