Frage an unsere Rechtsspezialisten! PKW VERKAUF! SOS!

Diskutiere Frage an unsere Rechtsspezialisten! PKW VERKAUF! SOS! im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo, gerade eben hatte ich einen Anruf einer Leasing Gesellschaft für eine Kundin mit Interesse an meinem PKW. Ablauf wäre so, sie kauft bei...

  1. pipo_1

    pipo_1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo,

    gerade eben hatte ich einen Anruf einer Leasing Gesellschaft für eine Kundin mit Interesse an meinem PKW.
    Ablauf wäre so, sie kauft bei Interesse meinen BMW normal mit Kaufvertrag; ich stelle ihr eine Rechnung über den Kaufpreis aus, und die Leasingfirma überweist mir den Kaufbetrag.
    Anschließend wird der Wagen übergeben!
    Wo kann dort der Hacken sein? Hab damit 0 Erfahrungen...

    Danke vorab!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.970
    Zustimmungen:
    47
    Solange du den Wagen erst rausgibst, wenn du das Geld hast, sehe ich kein Problem.
    Lass ich aber nicht auf Schecks etc. ein!

    Kannst ja auch mal die Firma googlen. Schwarze Schafe findet man dann schnell.
     
  4. #3 tobi118i, 31.07.2012
    tobi118i

    tobi118i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    1.383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Darfst du eine Rechnung ausstellen??
     
  5. #4 -14187-, 31.07.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    jeder darf ne rechnung schreiben, er ist als privatperson nur nicht UST-berechtigt. ein kaufvertrag ist ja auch ix anderes als ne rechnung :wink:

    soll ich dir mal ne rechnung schicken tobi?? :unibrow:
     
  6. pipo_1

    pipo_1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Danke für die schnellen Antworten! Also ich würde halt in die Rechnung mit hereinschreiben, dass das Eigentum am PKW erst nach Zahlungseingang übergeht....
     
  7. #6 -14187-, 31.07.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    wozu kaufvertrag und rechnung?? kaufvertrag reicht doch völlig aus. will es nicht schlecht machen, aber iwie kommt mir das komisch vor. wenn die dame interesse an deinem auto hat, wieso fragt sie dich nicht selbst, sondern geht den umweg über diese gesellschaft?? die arbeiten schließlich mit sicherheit nicht für umsonst.
     
  8. pipo_1

    pipo_1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    @bierpirat

    Angeblich braucht die Leasing Gesellschaft eine Rechnung, dass ist das Seltsame...
     
  9. #8 -14187-, 31.07.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    klar, um die UST geltend zu machen. aber nochma: wieso sollte die frau mehr bezahlen (die gebühr für die gesellschaft quasi) anstatt dich direkt zu frage, was du für das auto haben willst und es dann selber mit dir ab zu schließen!?
     
  10. pipo_1

    pipo_1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Sie kauft den Wagen zum gewünschten Preis von mir ab, der Vertrag ist zwischen uns beiden, nur das Finanzielle läuft über die Leasing Firma....
     
  11. #10 -14187-, 31.07.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    tja, dann wollen die das FA betrügen!
     
  12. pipo_1

    pipo_1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Oh....wieso wenn ich als unerfahrener Fragen darf?
     
  13. #12 -14187-, 31.07.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    die verlangen ne rechnung für ein auto, was nie in deren besitz übergeht, um es beim FA einzureichen (dabei bist du gar nicht UST-berechtigt, aber das ist egal).

    richtig wäre, sie kaufen dir das auto ab und verkaufen es anschließend an die dame, mit ausgewiesener UST. das hat für die gesellschaft einen weiteren haken, sie müssen für dein fahrzeug als "händler" garantie geben, deshalb wollen die nur ne rechnung von dir, zum bescheißen!
    ich würde die finger davon lassen, aber google die doch mal!
     
  14. #13 tobi118i, 31.07.2012
    tobi118i

    tobi118i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    1.383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    klingt sehr unseriös
     
  15. #14 mcflow, 31.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2012
    mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Wieso sollten die eine Garantie rechtlich geben müssen wenn es eine Leasinggesellschaft ist, welche lediglich ein Privat-Leasing für eine Interessentin anbietet/übernimmt? Die BMW Bank übernimmt bei einem Leasing auch keine Garantieansprüche, sondern der Händler.

    Ich sehe hier nur eine Finanzierungsmöglichkeit eines Fahrzeuges, nicht mehr und nicht weniger! Da der Kaufvertrag privat zwischen dem TE und der Interessentin besteht sehe ich hier kein UST-Betrug. Aber ich bin auch kein Fachmann.
     
  16. pipo_1

    pipo_1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ich hinterfrage echt den Sinn....warum macht man so etwas?
     
  17. #16 mcflow, 31.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2012
    mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Weil die evtl. günstigere Konditionen anbieten (aus Ratensicht) als die Interessentin bei ihrer Hausbank bekommt - niedrigerer Zins, Schufa-Thema, Bürgschaft und was weiß ich. Es gibt doch viele unabhängige/unbekanntere Leasing-Gesellschaften.
    Aber ich würde mich auch mal nach der Firma im Netz schlau machen!
     
  18. #17 Alex_306, 31.07.2012
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Weil man kein Geld hat, das Auto bar, cash und somit in vollem Umfang zu kaufen.

    Die LG kauft das Auto und geht somit in Vorleistung. Du erhälst dein komplettes Geld und bist somit raus (Oder auch nicht, was ich hier so lese...?). Die Kundin der LG zahlt anschließend eine mtl. Leasingrate an die Gesellschaft und bekommt so das Auto. Wie ein normales Leasing eben... Über Sinn und Unsinn von Leasing lässt sich woanders streiten! :lach_flash: Diese Form des Leasings (Also LG kauft von Privat und verleast dann) ist nicht unüblich. Was es aber mit der Rechnung auf sich hat, keine Ahnung. Frag doch einfach mal nach, warum sie eine haben möchten? :icon_neutral:
     
  19. #18 mcflow, 31.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2012
    mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Die "Rechnung" ist nur der normale Kaufvertrag. Die LG muss sich ja auch auf etwas verlassen können. Sonst würde die Kunde dahin gehen und sagen, schau her: Auto kostet 1000,- €! Mit der "Rechnung" hat die LG wenigstens die Sicherheit, dass es keine anderen Preisabsprachen mit dem Verkäufer gegeben hat!

    So sehe ich das.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Alex_306, 31.07.2012
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Ja, klingt logisch. Und wenn der TE jetzt noch auf die Rechnung schreibt, dass die MwSt NICHT ausweißbar ist, was er ja so oder so hätte machen müssen, wäre er doch fein raus und die LG kann mit der Rechnung beim FA nichts anfangen oder?
     
  22. #20 -14187-, 31.07.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    selbstverständlic kannst du beim FA auch rechnungen ohne UST einreichen, immer dann, wenn du halt von privat gekauft hast. wie hoch die das dann anrechnen, dazu kann ich nichts sagen. aber hier spreche ich aus erfahrung, das es geht.

    zu rechnung/kaufvertrag: es macht keinen sinn, evtl. absprachen mit einer rechnung vorzubeugen, denn das würde die dame ja ansprechen und der verkäufer schreibt dann eine fingierte rechnung (achtung, das ist betrug). macht in meinen augen eher wenig sinn!!

    @mcflow: ichbin kein fachmann auf dem gebiet und so hat es auch mich etwas gewundert, als ich letztens von nem bekannten gehört habe, das er seine autos aus der firma immer erstmal aussteuert in privateigentum, um sie dann zu verkaufen. ich fragte nach dem sinn und er erklärte mir folgendes:

    er hat die autos früher immer über die firma verkauft und sich auch nix dabei gedacht, bis jemand von ihm nen schaden am fahrzeug reguliert haben wollte, zwecks garantie. er erklärte ihm, er sei ja kein autohandel, doch das spielt keine rolle. bist du gewerbetreibender, gilt man als händler und damit ein jahr garantie. die sbestätigte ihm sein anwalt und seitdem verkauft er die autos nur noch privat.
    ob es sich bei einer leasinggeselschaft genauso verhält, kann ich nicht sagen!?
     
Thema:

Frage an unsere Rechtsspezialisten! PKW VERKAUF! SOS!

Die Seite wird geladen...

Frage an unsere Rechtsspezialisten! PKW VERKAUF! SOS! - Ähnliche Themen

  1. [F21] 118i Fragen: Kennfeldoptimierung, adaptives LED-Licht und Rasselgeräusch

    118i Fragen: Kennfeldoptimierung, adaptives LED-Licht und Rasselgeräusch: Hallo zusammen, ich habe seit Mai einen Jahreswagen 118i nach Facelift (100kw/136PS) und drei Frag dazu: 1. Der Gute hat das adaptive LED Licht...
  2. Welche Zündspulen für unsere N52?

    Welche Zündspulen für unsere N52?: Hallo, Ich möchte meine Zündspulen (Ignition Coils) wechseln, weil sie haben theoretisch 138.000km. Ich würde auch meine Zündkerzen gleichzeitig...
  3. Frage zu bestehendem Leasingvertrag / Änderung

    Frage zu bestehendem Leasingvertrag / Änderung: Hallo zusammen Ich habe vor gut 3 Monaten einen Leasingvertrag für den 120i unterschrieben (10TKM, 198€ Rate bei 1500€ Anzahlung über 36 Monate)...
  4. Verkaufen oder weiterfahren

    Verkaufen oder weiterfahren: Hallo Leute, hab vor 2 Monaten die Schlussrate von meinem 135er bezahlt und nachdem ich bei 18500 eingestiegen bin hat das Schätzchen nun 72000...
  5. Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur

    Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur: Hey Leute Ich fahre einen 123d und hätte mal paar Fragen, die mir vll wer beantworten kann. Frage 1: Ich habe in der Front hinter den Nieren, so...